Meeresfrüchte

Gebratener Tintenfisch


Zutaten für gebratenen Tintenfisch

  1. Tintenfisch geschält 250 Gramm
  2. Natives Olivenöl extra optional
  3. 2 Knoblauchzehen
  4. Petersilie nach Geschmack
  5. Chili-Pfeffer (Müsli) nach Geschmack
  6. Salz nach Geschmack
  7. Stücke Weißbrot zum Servieren
  • Hauptzutaten
  • 2 Portionen servieren

Inventar:

Bratpfanne, Küchenmesser, Spachtel, Löffel.

Gebratenen Tintenfisch kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Tintenfische müssen im Voraus ungefroren sein (frische sind natürlich schmackhafter, aber wo bekommt man sie?). Dann die Kadaver innen und außen mit kaltem Wasser abspülen, mit Papiertüchern trocken tupfen und in Ringe schneiden 0,5-0,7 cm.
Die Knoblauchzehen ebenfalls schälen und in dünne Scheiben schneiden. Das Gemüse waschen und mit einem Messer fein hacken.

Schritt 2: Den Tintenfisch anbraten.


Das Olivenöl zuerst in einer Pfanne erhitzen, den Knoblauch hineinwerfen und bei mittlerer Hitze anbraten 1 minuten. Senden Sie als nächstes die Tintenfischringe und bestreuen Sie sie großzügig mit Chilischoten. Shuffle. Und oft umrührend den Tintenfisch anbraten 2-3 Minuten.

Fügen Sie gehacktes Grün der gleichen Pfanne hinzu, mischen Sie und gießen Sie noch ein paar Esslöffel Olivenöl. Braten Sie Tintenfische noch etwa eine Weile in Öl 2 Minuten. Die Hauptsache hier ist, es nicht zu übertreiben, damit Meeresfrüchte nicht hart werden, ein paar Minuten werden ausreichen. Zum Schluss alles nach Geschmack salzen und kühl servieren.

Schritt 3: Den gebratenen Tintenfisch servieren.


Die gebratenen Tintenfische auf den Serviertellern anrichten und das restliche Öl großzügig in die Pfanne gießen. Vergessen Sie nicht, jede Portion mit ein paar Scheiben Weißbrot zu ergänzen, damit etwas für die duftende Buttersauce übrig bleibt. Heiß servieren. Isst sofort auf!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Ciabatta und hausgemachtes Ciabatta - leckeres italienisches Brot, das auch in Ihrer Küche zubereitet werden kann, sind perfekt für gebratenen Tintenfisch.

- Um die Haut von rohen Tintenfischen leicht zu entfernen, müssen Sie die Kadaver mit kochendem Wasser übergießen und sie dann scharf mit Eiswasser auf einen Teller geben. Dann müssen Sie nur noch die Tintenfischhaut leicht in Ihre Richtung ziehen und sie wie einen Film vom Fleisch abziehen.