Gemüse

Kartoffelschnitze mit Knoblauch


Zutaten für die Herstellung von Knoblauchkartoffelschnitzen

  1. 3-5 Kartoffeln
  2. Pflanzenöl 3 EL. Löffel
  3. Butter 3 EL. Löffel
  4. Knoblauch 3 Nelken oder nach Geschmack
  5. Grüne nach Geschmack
  6. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  7. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Kartoffel, Knoblauch, Butter
  • Portion 4 - 6

Inventar:

Messer, Folie, Backblech, Backofen, tiefe Schüssel, Auflauf, Knoblauch, Küchenpapier oder Servietten, Schneidebrett

Kartoffelschnitze mit Knoblauch kochen:

Schritt 1: Kartoffeln vorbereiten.


Die Kartoffeln werden unter fließendem Wasser gründlich gewaschen und wenn sie frisch sind, kann die Schale stehengelassen und, falls nicht, geschält werden. Dann schieben wir es auf ein Schneidebrett und schneiden es mit einem scharfen Messer in schöne Scheiben.

Nun die Kartoffeln in eine tiefe Schüssel geben, vollständig mit Wasser füllen und 10 Minuten ruhen lassen. Dann lassen wir das Wasser ab und wischen die Scheiben mit Servietten oder Küchenpapiertüchern trocken.

Schritt 2: Kartoffeln backen.


Den Backofen vorheizen auf 230 grad.
Das Backblech mit Folie abdecken, vorsichtig mit 2 EL Pflanzenöl einfetten, etwas Salz und schwarzen Pfeffer dazugeben und die Kartoffelecken in einer Schicht verteilen. Dann mit dem restlichen Pflanzenöl bestreuen und mit Salz und schwarzem Pfeffer abschmecken. Decken Sie die Kartoffeln mit Folie ab.

Legen Sie nun das Backblech in den Ofen und backen Sie die Kartoffeln 7 bis 10 Minuten.

Dann die Folie entfernen und die Kartoffeln erneut backen 20 Minuten bis fertig.

Nach 10 - 12 Minuten Backzeit können die Kartoffelspalten auf die andere Seite gedreht werden.

Schritt 3: Knoblauchdressing kochen.


In der Zwischenzeit Kartoffeln backen, Knoblauchdressing zubereiten. Geben Sie die Butter in einen kleinen Topf und stellen Sie den Herd auf ein kleines Feuer.
Den Knoblauch schälen und durch einen speziellen Knoblauch in einer Pfanne mit Öl auspressen. Wenn es keinen Knoblauch gibt, hacken wir die Nelken mit einem Messer auf einem Schneidebrett sehr fein.
Sobald das Öl geschmolzen ist, erhöhen Sie die Temperatur und bringen Sie es zum Kochen. Knoblauch kochen 5 - 7 Minuten vor dem Aroma.
Wir waschen die Grüns unter fließendem Wasser und hacken sie auf einem Schneidebrett fein.

Schritt 4: Kartoffelschnitze mit Knoblauch mischen.


Den Backofen ausschalten, die Pfanne herausnehmen und die Kartoffelecken gleichmäßig mit Knoblauchdressing übergießen.

Mit Kräutern bestreuen. Nehmen Sie dann das Backblech mit den Kartoffeln für 2 bis 3 Minuten in den Ofen zurück.

Schritt 5: Die Kartoffelschnitze mit Knoblauch servieren.


Kartoffelschnitze mit Knoblauch, heiß serviert als Beilage, Vorspeise oder als eigenständiges Gericht. Sie können mit hausgemachten Saucen, zum Beispiel Käse oder Tomaten, ergänzt werden. Genießen Sie ein einfaches aber sehr leckeres Gericht!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können Petersilie, Schnittlauch, Thymian und Dill als Gemüse verwenden.

- Zusammen mit schwarzem gemahlenem Pfeffer können der Kartoffel andere aromatische Gewürze wie Rosmarin zugesetzt werden.

- Kartoffelecken können nicht nur mit Kräutern, sondern auch mit geriebenem Käse bestreut werden.


Sehen Sie sich das Video an: Blitzrezept: Knusprige Knoblauch-Kartoffelspalten, in 5 Minuten bereit für den Ofen! (Oktober 2021).