Getränke

Pfefferminz-Eistee


Zutaten für Minzeistee

  1. Tee schwarz / grün 5 Esslöffel (Dose im Beutel)
  2. Wasser 1,5 Liter
  3. Zucker 4-5 Esslöffel
  4. Zitrone (oder Orange) 1 Stück
  5. Minze nach Geschmack
  • HauptzutatenZitrone, Zucker, Tee
  • Portion 5-6

Inventar:

Topf, Krug, Saftpresse, Küchenmesser, Gläser zum Servieren.

Pfefferminz-Eistee zubereiten:

Schritt 1: Tee brauen


Wasser in einem Topf kochen und Tee in kochendem Wasser aufbrühen. Nach dem Abkühlen abseihen und alle Teeblätter entfernen. Wenn Sie Tee aus Beuteln herstellen, müssen Sie das Getränk nicht filtern.
Auch in heißem Tee müssen Sie Zucker hinzufügen und mischen, um sich aufzulösen.

Schritt 2: Fügen Sie die Minze und das Eis hinzu.


Drücken Sie den Saft einer Zitrone (oder Orange) aus und fügen Sie ihn zu gekühltem Tee hinzu, fügen Sie Zitronensaft und gewaschene Minzblätter zum Getränk hinzu. Rühren Sie sich, stellen Sie Eis und servieren Sie Minzeistee auf den Tisch!

Schritt 3: Minzeistee servieren.


Minzeistee in Serviergläser gießen, jede Portion mit einer Zitronenscheibe und einem Zweig Minze garnieren. Fügen Sie Eis hinzu, wie Sie es für richtig halten. Und mit der Verkostung beginnen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von Zucker können Sie auch Honig oder Süßstoff verwenden.