Andere

Nudeln mit Nüssen


Zutaten für das Kochen von Nudeln mit Nüssen

  1. Wasser 2 Liter
  2. Sonnenblumenöl 1 Esslöffel
  3. Makkaroni 400 Gramm
  4. Salz 1 große Prise
  5. Walnüsse geschält 150 Gramm
  6. Puderzucker 100 Gramm
  • Hauptzutaten Nüsse, Pasta, Zucker
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Topf, Mixer, Spatel, Sieb, Esslöffel.

Nudeln mit Nüssen kochen:

Schritt 1: Wasser für Nudeln kochen.


Gießen Sie Wasser in einen Topf, salzen Sie es und machen Sie ein starkes Feuer. Sie müssen warten, bis die Flüssigkeit kocht, und zu diesem Zeitpunkt haben Sie die Möglichkeit, sich mit Nüssen zu befassen.

Schritt 2: Nüsse hacken.


Geben Sie die geschälten Walnüsse in die Schüssel und hacken Sie sie, nachdem Sie das Gerät geschlossen haben, gründlich.

Sie sollten mit einem sehr kleinen Krümel enden.

Schritt 3: Nüsse mit Puderzucker mischen.


Fügen Sie den Krümeln Puderzucker hinzu (Sie können es auch in einem Mixer aus normalem Zucker zubereiten).

Mischen Sie mit einem Mixer auch zerkleinerte Walnüsse mit Puderzucker zu einer fast gleichmäßigen Masse.

Schritt 4: Nudeln kochen.


Fügen Sie dem kochenden Wasser Pflanzenöl hinzu und tauchen Sie Ihre Nudeln hinein.

Sie müssen ungefähr kochen 10 Minuten. Die genaue Garzeit ist auf der Verpackung Ihrer Pasta anzugeben.

Ich liebe leicht verkochte Nudeln, damit es innen etwas hart wird. Dazu reduziere ich einfach die auf der Verpackung angegebene Garzeit um 30-40 Sekunden. Aber wer es liebt, natürlich.

Nachdem die Spaghetti, Nudeln, Bögen oder was auch immer Sie dort wählen, bereit sind, werfen Sie sie in ein Sieb, um überschüssiges Wasser abzulassen, und legen Sie sie dann auf portionierte Teller, bestreuen Sie Krümel aus Walnusspulver mit Zucker und servieren Sie.

Schritt 5: Nudeln mit Nüssen servieren.


Pasta mit Nüssen ist originell und lecker. Pasta ist im Allgemeinen ein sehr vielseitiges Gericht, es passt gut zu allen Zutaten, ob salzig oder süß, wie in diesem Fall. Daher können Sie sicher experimentieren und versuchen, Nudeln mit irgendetwas zuzubereiten, und natürlich Ihr Zuhause mit köstlichen und lebendigen Gerichten überraschen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Fügen Sie frischen Hüttenkäse zu Nudeln mit Nüssen hinzu und Sie erhalten ein weiteres großartiges Gericht.