Snacks

Caprese aus dem Ofen


Zutaten für Caprese aus dem Ofen

  1. Mozzarella 250 Gramm
  2. Tomaten 1-2 Stück (groß)
  3. Basilikum ein paar Blätter
  4. Olivenöl optional
  5. Gewürze nach Geschmack
  • Hauptzutaten Tomate, Käse
  • 2 Portionen servieren

Inventar:

Backformen, Küchenmesser, Schneidebrett, Papiertücher.

Caprese aus dem Ofen kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Die Tomaten abspülen und mit Papiertüchern trocknen. Das vorbereitete Gemüse in dünne Scheiben schneiden.
Mozzarella abschütteln und mit Papiertüchern abwischen. Schneiden Sie den Käse in gleich dicke Kreise wie die Tomatenkreise.
Basilikumblätter abspülen und von den Stielen abschneiden.

Schritt 2: Caprese im Ofen backen.


Füllen Sie abwechselnd Tomaten- und Mozzarellakreise in eine Auflaufform und verdünnen Sie sie manchmal mit Basilikumblättern. Alles mit aromatischen Gewürzen bestreuen und Olivenöl leicht einfüllen.
Alles in diesem Stadium, so scheint es, kann der Salat serviert werden, und er wird lecker und gesund sein, aber ich schlage vor, das Gericht noch besser zu machen. Legen Sie dazu Ihre Caprese in eine vorgewärmte 200 Grad backen und backen für 10 Minuten. Aber nach dem Servieren das Gericht auf dem Tisch, bis es abgekühlt ist.

Schritt 3: Caprese aus dem Ofen servieren.


Mit Mozzarella gebackene Tomaten sind sehr lecker, und Basilikum und Gewürze ergänzen das Gericht, was es einfach unglaublich macht, obwohl es so klein erscheint. Essen und kochen mit Vergnügen.
Guten Appetit!