Salate

Himbeer-Obstsalat


Himbeerfruchtsalat Zutaten

  1. Eingemachte Ananas 340 Gramm (1 Glas)
  2. Wassermelone 300 Gramm (Gewicht ohne Haut)
  3. Himbeere 300 Gramm
  4. Ananassaft 2 Esslöffel
  5. Honig 1 Teelöffel
  6. Minze mehrere Blätter zur Dekoration
  • Hauptzutaten: Ananas, Wassermelone, Himbeere, Honig
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Küchenmesser, Schneidebrett, Esslöffel, Salatschüssel, Schüssel.

Himbeer-Fruchtsalat zubereiten:

Schritt 1: bereiten Sie die Ananas vor.


Lassen Sie den Saft aus den Ananasscheiben abtropfen, aber gießen Sie ihn nicht aus, er geht eine Weile in das Dressing und der Rest kann zum Beispiel zum Backen oder für andere Desserts verwendet werden.

Ananas würfeln.

Schritt 2: Himbeeren vorbereiten.


Die Wassermelone von den Samen schälen, mit einem Messer aus der Schale nehmen und in Würfel schneiden.

Die Wassermelonenscheiben sollten ungefähr so ​​groß sein wie die Ananasscheiben und nicht mehr als Himbeeren.

Schritt 3: Bereiten Sie die Wassermelone vor.


Himbeeren sortieren, Zweige und Blätter schälen, in ein Sieb geben und mehrmals unter fließendem Wasser abspülen. Trocknen Sie es durch Schütteln und geben Sie es in die Salatschüssel.

Schritt 4: Mischen Sie den Obstsalat mit Himbeeren.


Ananassaft mit Honig getrennt mischen und die entstandene Mischung in eine Salatschüssel geben, die Zutaten mischen, das fertige Gericht mit Minzblättern dekorieren und servieren.

Schritt 5: Servieren Sie einen Obstsalat mit Himbeeren.


Obstsalat mit Himbeeren als Dessert auf einem festlichen oder gewöhnlichen Tisch servieren. Dieser Salat verschwindet nur mit einer unglaublichen Geschwindigkeit, also haben Sie Zeit, es selbst zu versuchen. Saftige Beeren und Früchte sind ein ausgezeichneter Sommerersatz für Kuchen und Gebäck, nicht nur lecker, sondern auch gesund!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können diesem Obstsalat auch etwas Melone hinzufügen.