Desserts

Gin Tonic Eis


Gin Tonic Eis Zutaten

  1. Tonic 1 1/4 Tasse
  2. Sprite 2 Tassen
  3. Limette 1 Stück
  4. Gin 1/2 Tasse (verwenden Sie Ihre Lieblingsmarke)
  • HauptzutatenKalk, Gin
  • 10 Portionen servieren

Inventar:

Eisformen, Stangen, Krug, Tasse, Küchenmesser, Schneidebrett, Gefrierschrank.

Eis mit Gin Tonic zubereiten:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Nehmen Sie einen Krug und mischen Sie alle flüssigen Zutaten in den angegebenen Anteilen hinein. Shuffle. Sehr einfach, nicht wahr?

Schritt 2: Schneiden Sie die Limette.


Kalk abspülen.
Ich mache Sie darauf aufmerksam, dass Sie Limette und keine Zitrone brauchen.
Schneiden Sie die Zitrusfrüchte in dünne Kreise und entnehmen Sie gleichzeitig die Samen aus dem Fruchtfleisch. Dann schneiden Sie die Kreise in zwei Hälften.

Schritt 3: Füllen Sie die Eisformen aus.


Nehmen Sie die Eisformen und füllen Sie sie mit der Mischung, die Sie im ersten Schritt erhalten haben.

Die Limettenscheiben so auslegen, dass sie schön mit der Haut nach oben schwimmen. Verschließen Sie die Formen mit dem Deckel, kleben Sie die Holzstäbchen.

Schritt 4: einfrieren.


Und schick dein Eis blank in die Tiefkühltruhe weiter 12 Stunden. Während dieser Zeit gefriert die Flüssigkeit gut und verwandelt sich in Eis mit einem angenehmen und originellen Geschmack.

Schritt 5: Eis mit Gin Tonic servieren.


Das fertige Eis mit Gin Tonic aus den Formen nehmen und servieren, bis es schmilzt. Sehr hell und spektakulär zu behandeln. Ideal für ein Sommerfest! Stelle sicher, dass du es für deine Freunde kochst.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Erhöhen Sie nicht die Menge an Gin, da sonst Ihr Eis nicht richtig gefriert. Wenn Sie ein hartes Eis am Stiel haben möchten, das nicht schnell schmilzt, reduzieren Sie die Menge an Alkohol.