Andere

Mokkaflagge in einem Glas


Zutaten für die Herstellung von Mokka-Haferflocken im Glas

  1. 1/4 Tasse Haferflocken
  2. 1/3 Tasse Milch
  3. 1/4 Tasse Joghurt
  4. Honig 1 Teelöffel
  5. Kakaopulver 1 Teelöffel
  6. Instantkaffee 1/2 Teelöffel
  7. Heißes Wasser (um Kaffee zu machen) 1 Esslöffel
  • Hauptzutaten Haferflocken, Kakao und Schokolade, Honig
  • 1 Portion servieren

Inventar:

Glas mit einem Deckel, einem Kühlschrank.

Mokka-Haferflocken im Glas zubereiten:

Schritt 1: Mischen Sie die Zutaten.


Das Kochen sollte am Abend beginnen. Nehmen Sie alle notwendigen Zutaten (stellen Sie sicher, dass Sie löslichen Kaffee separat trennen) und stellen Sie sie in ein kleines Glas. Schließen Sie den Deckel und schütteln Sie alles mehrmals, um den Brei zu mischen.

Schritt 2: Haferflocken in den Kühlschrank stellen.


Schicken Sie das Haferflockenglas in den Kühlschrank, wo es bis zum Morgen stehen soll, bis die Zeit für das Frühstück kommt.
Gekühlt servieren.

Schritt 3: Mokka-Haferflocken in einem Glas servieren.


Übertragen Sie die zubereiteten Mokka-Haferflocken auf einen Teller und dekorieren Sie sie auf Wunsch mit Schokolade, Kokos oder Kakao. Ohne diese Zutaten wird das ganze Gericht lecker. Probieren Sie es unbedingt aus, besonders wenn Sie ein großer Fan von Kaffee und Kaffeegetränken sind.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wenn Sie anstelle von Instantkaffee natürlich nehmen, ist es sogar noch besser.