Salate

Ein einfacher Blattsalat


Zutaten für einen einfachen Blattsalat

  1. 1/2 Blattsalat
  2. Grüne Zwiebel 1 Bund
  3. Saure Sahne 18% 2 Esslöffel
  4. Zitronensaft nach Geschmack
  5. Rohrzucker nach Geschmack
  6. Salz nach Geschmack
  7. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Salat, Zucker, Kräuter
  • 2 Portionen servieren

Inventar:

Salatschüssel, Esslöffel, Küchenmesser, Schneidebrett.

Einen einfachen Blattsalat zubereiten:

Schritt 1: Salat zubereiten.


Spülen Sie den grünen Salat gründlich mit kaltem Wasser ab, trocknen Sie ihn vor übermäßiger Feuchtigkeit und hacken Sie ihn grob oder reißen Sie ihn von Hand auf.

Schritt 2: Fügen Sie den Rest der Zutaten hinzu.


Vorbereitete Salatblätter auf einen tiefen Teller geben.
Die Frühlingszwiebeln waschen und in sehr dünne Ringe schneiden. Und dann zum Salat geben.
Gießen Sie das Grün mit Zitronensaft und mischen Sie.
Setzen Sie jetzt saure Sahne, brauner Zucker, buchstäblich eine Prise, Salz und schwarzer Pfeffer sind genug.

Schritt 3: Mischen Sie einen einfachen Salat von Gemüse.


Mischen Sie den Salat gründlich und servieren Sie ihn sofort auf dem Tisch.
All dies wird Sie wirklich wenig Zeit kosten.

Schritt 4: servieren Sie einen einfachen Salat von Gemüse.


Servieren Sie einen einfachen Blattsalat als Beilage zu Ihren normalen warmen Gerichten. Verpassen Sie nicht die letzten Sommertage und lassen Sie sich mit leichten Sommergerichten aus Ihrem Garten verwöhnen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können den Salat mit gebratenen Sonnenblumenkernen dekorieren, es stellt sich auch als sehr lecker heraus.