Backen

Donuts mit Marmelade


Zutaten für Donuts mit Marmelade

Für Donuts

  1. Weizenmehl 500 Gramm
  2. Frischhefe 40 Gramm
  3. Zucker 60 Gramm
  4. Eier 2 Stück (ausgewählt)
  5. Milch 50 Milliliter
  6. Pflanzenöl 50 Milliliter
  7. Vanilleextrakt 5 Milliliter

Zum Braten

  1. Pflanzenöl 300 Milliliter
  2. Himbeermarmelade (oder eine andere) 200 Gramm
  3. Puderzucker -20 Gramm nach Geschmack
  • Hauptzutaten Hefeteig, Zucker
  • 5 Portionen servieren

Inventar:

Schmortopf, tiefe Platte, Löffel, geschlitzter Löffel, Spritzgebäck, Nudelholz, Glas.

Donuts mit Marmelade zubereiten:

Schritt 1: Den Teig vorbereiten.


Mischen Sie zuerst frische Hefe mit Zucker und mahlen Sie alles, bis die Masse flüssig wird.
Weizenmehl in einen anderen Teller sieben. Machen Sie auf dem Gipfel des Hügels eine Vertiefung und legen Sie Hefe, Eier, Milch, Pflanzenöl und Vanilleextrakt mit Zucker vermischt.
Kneten Sie einen ziemlich dichten, gleichmäßigen Teig und lassen Sie ihn an einem warmen Ort einwirken. Dank der Hefe verdoppelt sich die Masse. Aber es wird ungefähr dauern 2 Stunden.
Stellen Sie sicher, dass Sie den Teig in einem Teller abdecken, damit er sich nicht abwickelt.

Schritt 2: Braten und füllen Sie die Donuts.


Das Pflanzenöl in einen Topf geben. Infolgedessen sollte die Temperatur so hoch sein, dass, wenn Sie ein wenig Teig hineinwerfen, alles sofort zischt und die Oberfläche des Öls mit Blasen bedeckt wird.
Gleichzeitig den Teig ziemlich dick ausrollen (2 cm dick) und mit einem Glas oder einer speziellen Form abgerundete Rohlinge daraus ausschneiden. Aus dieser Teigmenge etwa 10 Donuts.
Braten Sie die Donuts in Öl (stellen Sie sicher, dass es nicht sehr heiß ist, da sonst der Teig nicht im Inneren backt), bis sie goldbraun sind, entfernen Sie sie mit einem geschlitzten Löffel und kühlen Sie sie auf Einweghandtüchern ab.
Die leicht abgekühlten Donuts müssen mit einer Spritzpistole mit Himbeermarmelade gefüllt werden. Mit Puderzucker bestreuen und servieren.

Schritt 3: Donuts mit Marmelade servieren.


Krapfen mit Marmelade können sofort nach dem Kochen serviert werden, solange sie noch warm sind, oder Sie können sie vollständig abkühlen (was normalerweise nicht funktioniert, da alles sofort gegessen wird). Dies ist ein köstliches Gebäck für Kinder und Erwachsene. Probieren Sie es unbedingt aus.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

"Wenn du keine Spritze hast, um die Donuts zu füllen, schneide sie einfach in zwei Hälften und bürste sie mit Marmelade."