Backen

Kekse mit Nüssen und getrockneten Früchten


Zutaten für das Kochen von Keksen mit Nüssen und getrockneten Früchten

  1. Butter 200 Gramm
  2. Ei 1 Stück
  3. Joghurt 2 Esslöffel
  4. Zucker 2-3 Esslöffel
  5. Vanillezucker nach Geschmack
  6. Haferflocken 50 Gramm
  7. Kandierte und getrocknete Früchte 150 Gramm
  8. Walnüsse 100 Gramm
  9. Weizenmehl 7 Esslöffel
  10. Backpulver 1 Teelöffel
  11. Prise Salz
  • Hauptzutaten: Eier, Rosinen, getrocknete Aprikosen, Datteln, Nüsse, Mehl
  • 5 Portionen servieren

Inventar:

Teller, Spatel, Küchenmesser, Schneidebrett, Esslöffel, Backblech, Backpapier.

Kekse mit Nüssen und getrockneten Früchten kochen:

Schritt 1: Den Keksteig zubereiten.


Entfernen Sie das Öl einige Minuten vor dem Zubereiten von Keksen aus dem Kühlschrank, lassen Sie es jedoch nicht zu weich werden.
Butter mit Hühnerei zerdrücken. Zucker hinzufügen und alles gut mischen.
Jetzt wird der Teig mit Joghurt, Salz und Vanillezucker gefüllt. Nachdem Sie diese Zutaten hinzugefügt haben, müssen Sie alles gut mischen.
Walnüsse und gut gewaschene und getrocknete Trockenfrüchte grob hacken. Addiere alles zur Gesamtmasse.

Haferflocken und Backpulver in den Teig geben. Alles glatt rühren.
Mehl ganz zum Schluss dazugeben und nochmals gut kneten.
Sie erhalten eine klebrige und sehr weiche, geschmeidige Masse.

Schritt 2: Kekse mit Nüssen und getrockneten Früchten backen.


Den Teig mit einem Esslöffel auf ein mit Pergament bedecktes Backblech legen. Legen Sie zukünftige Kekse in geringem Abstand zueinander aus, da sie sich während des Backvorgangs ausbreiten. Sie möchten keinen großen Keks anstelle einiger kleiner Kekse erhalten?

Kekse mit Nüssen in einem gut vorgeheizten Ofen backen 170 grad Backofen für 12-14 Minutenbis sie leicht gebräunt sind.
Das fertige Backen sollte vollständig abkühlen, und dann können Sie es sicher probieren, natürlich im Biss mit Tee.

Schritt 3: Kekse mit Nüssen und getrockneten Früchten servieren.


Kekse mit Nüssen und getrockneten Früchten sind zu jeder Jahreszeit ein wunderbares Dessert für Erwachsene und Kinder. Dies ist ein köstliches Gebäck, besonders für diejenigen, die nicht viel Zucker in Lebensmitteln mögen. Zu guten Keksen gehört heißer Tee, wärmender Kakao und kühle Milch.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wählen Sie getrocknete Früchte, damit die Kekse schmecken.

- Anstelle von Zucker können Sie auch einen Süßstoff verwenden. Es dauert nur etwa 1/2 Esslöffel.