Salate

Kohlrabi-Apfel-Salat


Zutaten für Kohlrabi-Apfel-Salat

Die wichtigsten

  1. Kohlrabi Kohl 3 Stück (klein)
  2. Apfel 1 Stück (groß)
  3. Rote Zwiebel 1/4 groß
  4. Grüne Zwiebel (gehackt) 3 Esslöffel
  5. Hartkäse (vorzugsweise Parmesan oder Manchego) nach Geschmack
  6. Salz nach Geschmack

Tankstelle

  1. Dijon Senf 1 Esslöffel
  2. Honig 1 Esslöffel
  3. Apfelessig 2 Esslöffel
  4. Olivenöl (Natives Olivenöl Extra) 4 EL
  • Hauptzutaten: Kohl, Zwiebel, Apfel, Käse, Honig
  • Servieren 4-6

Inventar:

Küchenmesser, Schneidebrett, Teller, Schüssel, Schneebesen.

Einen Salat aus Kohlrabi und Äpfeln zubereiten:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Kohlrabi und Äpfel müssen gewaschen, mit einem Messer geschält (und auch die Äpfel müssen von den Samen geschält werden) und dann in dünne Streifen geschnitten werden. Wenn es ein spezielles Messer zum Zerkleinern von Gemüse gibt, dann im Allgemeinen großartig!
Die rote Zwiebel schälen, die grünen Zwiebeln gut ausspülen und beide fein hacken.
Reiben oder hacken Sie den Käse mit einem speziellen Messer in große, aber dünne Flocken.

Schritt 2: Vorbereiten einer Tankstelle.


Alle Zutaten für das Dressing und das: Honig, Essig, Dijon-Senf und Olivenöl; In einer tiefen Schüssel mischen und mit einem Schneebesen oder einer Gabel ein gleichmäßiges Dressing herstellen.

Schritt 3: Salat mit Kohlrabi und Äpfeln würzen.


Mischen Sie in einer Schüssel Äpfel, grüne und rote Zwiebeln und Kohlrabi. Fügen Sie ein wenig Salz hinzu und gießen Sie das Dressing hinein. Alles sehr sorgfältig mischen und zum Schluss den fertigen Salat aus Kohlrabi und Äpfeln mit Hartkäse dekorieren und darüber streuen. Fügen Sie ein wenig schwarzen Pfeffer für Aroma hinzu, wenn Sie wollen. Das ist alles! Sie können dienen!

Schritt 4: Kohlrabi-Apfel-Salat servieren.


Kohlrabi-Apfel-Salat hat einen leichten Geschmack und saftigen Crunch. Sie wählen, servieren es zu den Hauptgerichten oder genießen es separat, zum Beispiel mit gebratenem Toast oder einer Scheibe Brot. Ich sage eins mit Sicherheit, dieser Salat ist sehr lecker, also sollten Sie ihn ohne zu zögern probieren.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Kohlrabi-Apfel-Salat passt gut zu gebratenem Fleisch oder Lecho. Probieren Sie es unbedingt aus.