Salate

Salat mit Schinken- und Käserollen


Zutaten für Salat mit Käse- und Schinkenröllchen

Die wichtigsten

  1. Romanosalat einige Blätter
  2. Süßer roter Pfeffer 1 Stück
  3. 1/2 Gurke oder 1 kleine Gurke
  4. Grüne Oliven ohne Knochen 10-15 Stück
  5. Weichkäse (leicht zu rollen) 3-4 Scheiben
  6. Schinken 3-4 Scheiben
  7. Quark optional erhältlich

Zum Auftanken

  1. Dill 3-4 Äste
  2. Salz nach Geschmack
  3. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  4. Cayennepfeffer nach Geschmack
  5. Naturjoghurt nach Geschmack
  6. Knoblauch 1 Nelke
  • Hauptzutaten: Schinken, Gurke, Pfeffer, Salat, Käse, Joghurt
  • 3 Portionen servieren

Inventar:

Salatschüssel, Esslöffel, Schneidebrett, Küchenmesser, Teller, Gabel oder Schneebesen.

Salat mit Käse- und Schinkenröllchen zubereiten:

Schritt 1: Sauce zubereiten.


Beginnen Sie, den Salat mit der Sauce zuzubereiten, damit er ein wenig aufgegossen wird, bevor Sie ihn mit dem Gericht würzen.
In einem Teller fein gehackten Dill, Knoblauch, Naturjoghurt und schwarzen und Cayennepfeffer mischen. Schlagen Sie alles sehr vorsichtig mit einer Gabel oder einem Schneebesen.

Schritt 2: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Pfeffer, Salat und Gurke müssen gewaschen und getrocknet werden, das Wasser aus den Oliven abtropfen lassen.
Es ist besser, Schinken und Käse sofort in den Schnitt zu nehmen, da es zu Hause sehr schwierig ist, sie auf die gleiche dünne Art und Weise zu hacken.

Schritt 3: Brötchen mit Käse und Schinken zubereiten.


Nehmen Sie eine Scheibe Hartkäse, fetten Sie sie mit Hüttenkäse ein, legen Sie ein Stück Schinken darauf und rollen Sie alles mit einer Rolle. Mit den Händen drücken und in dünne Scheiben schneiden.
Sie können die Brötchen während der Zubereitung der anderen Zutaten im Kühlschrank lassen und sie direkt vor dem Servieren abschneiden.

Schritt 4: Hacken Sie die anderen Zutaten.


Gurken und Paprika müssen in dünne Streifen geschnitten, Oliven in Scheiben geschnitten und Salat gehackt werden.

Schritt 5: Den Salat mit Käse und Schinkenröllchen mischen.


Salat, Gurke und Pfeffer mischen. Die resultierende Gemüsemischung auf einen Servierteller legen.
Die zuvor zubereitete Sauce über den Löffel geben.
Dann die Käsestücke und die Schinkenröllchen auslegen. Alles zum Schluss mit Oliven garnieren und servieren!

Schritt 6: Salat mit Käse und Schinkenröllchen servieren.


Als kalten Snack Käse- und Schinkenröllchen auf dem festlichen Tisch servieren. Das Gericht zieht ausnahmslos die Aufmerksamkeit aller am Tisch sitzenden Personen auf sich. Knuspriges Gemüse und Salat mit feinem Dressing bilden einen wunderbaren Hintergrund für köstliche Käse- und Schinkenröllchen. Hast du es schon eilig zu kochen?
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können geschmolzenen Käse für Brötchen verwenden, die bereits in der Mikrowelle gekocht oder geschmolzen wurden.