Video

Koreanische grüne Bohnen


Zutaten für die Herstellung von grünen Bohnen auf Koreanisch. Kochrezept

Auf den Salat

  1. Bohnen 350 g
  2. 1 Karotte
  3. Zwiebel 1 Stck.
  4. Knoblauch 1 Nelke
  5. Red Hot Pepper 0,5 TL
  6. Schwarzer Pfeffer 0,5 TL

Auf Sole

  1. Wasser 150 ml.
  2. Pflanzenöl 60 ml.
  3. Essig 40 ml.
  4. Salz 1 TL
  5. Zucker 2 EL
  6. Erbsen Erbsen 5-tlg.
  7. Lorbeerblatt 1 Stck.
  • Hauptzutaten: Bohnen, Zwiebeln, Karotten, Knoblauch
  • Portion: 20 Portionen
  • WeltkücheAsiatisch, Orientalisch

Inventar:

Brett, Messer, Tasse, Esslöffel, Glas, Pfanne

Koreanische grüne Bohnen kochen. Kochrezept:

Zerdrücken Sie alles Gemüse, mischen Sie gehackte Bohnen, Zwiebeln, geriebene Karotten und Knoblauch.
Gemüse mit schwarzer und roter Paprika begießen.
Die Sole kochen.
Den Salat in ein Glas geben und mit Salzlake aufgießen.
Schicken Sie den Salat für 24 Stunden in den Kühlschrank.