Salate

Salat "Weihnachtskerzen"


Zutaten für die Zubereitung von Salat "Weihnachtskerzen"

Für den Salat

  1. Kartoffel 3 Stück
  2. 2 Karotten
  3. Eier 2 Stück
  4. Brokkoli 400 Gramm
  5. Käse (dünne Scheiben) 100 Gramm
  6. Schinken (Fleisch oder Huhn) 200 Gramm
  7. Gurken 2 Stück
  8. Eingelegter Pfeffer 1 Stück
  9. Frühlingszwiebeln 4-5 Stück
  10. Mayonnaise 200 Gramm
  11. Bulgarischer roter Pfeffer 1/2 Stück

Zur Dekoration

  1. Dill 1/2 Strahl
  2. Granatapfel 1/2 Stück
  • Hauptzutaten: Schinken, Kohl, Kartoffel, Zwiebel, Karotte, Gurke, Pfeffer, Eier, Käse
  • 5-6 servieren

Inventar:

Teller, Küchenmesser, Schneidebrett, Pfanne, Esslöffel.

Kochsalat "Weihnachtskerzen":

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Kartoffeln in Salzwasser weich kochen, mit kaltem Wasser abkühlen, schälen und in kleine Würfel schneiden.
Die Karotten ebenfalls kochen, abkühlen lassen, schälen und wie Kartoffeln hacken.
Den Brokkoli waschen, in Blütenstände teilen und in kochendem Wasser blanchieren 3-4 Minuten, dann in kaltem Wasser abkühlen und trocknen. Den Brokkoli in kleinere Stücke schneiden.
Frühlingszwiebeln waschen und fein hacken.
Eier in Wasser kochen 7 Minutenabkühlen lassen, schälen und in Streifen schneiden.
Den Schinken wie die Eier in Streifen schneiden.
Schneiden Sie eingelegte Gurken und Paprika in kleine Würfel und drücken Sie sie dann aus der überschüssigen Feuchtigkeit, damit Ihr Salat nicht tropft.
Reinigen Sie den Granatapfel in einer Schüssel mit Wasser und nehmen Sie alle Körner.
Den Dill waschen, trocknen und in kleine Zweige schneiden.
Aus roter Paprika Dreiecke ausschneiden.

Schritt 2: Die erste Schicht Salat auftragen.


Auf den Teller legen Sie eine Schicht Kartoffeln, Salz und Pfeffer und darauf eine Schicht gekochte Karotten.
Achten Sie darauf, in der Mitte des Salats Löcher zu lassen, in die wir später essbare Kerzen stecken.

Schritt 3: Bereiten Sie die zweite Schicht vor.


Schinken, Eier, eingelegte Gurken mit Pfeffer in einem Teller vermengen und alles mit Mayonnaise würzen. Gut mischen. Salz und Pfeffer abschmecken.

Schritt 4: Verteilen Sie die zweite Schicht Salat.


Legen Sie eine Schicht Eier, Schinken und Gurken auf die Karotten und Kartoffeln. Vergessen Sie nicht, Plätze für "Kerzen" zu lassen.

Schritt 5: Den Salat dekorieren.


Den Salat mit fein gehackten Frühlingszwiebeln und Brokkoli garnieren.

Geschnittener Käse mit Mayonnaise auf einer Seite, und rollen Sie sie dann in Rollen mit Mayonnaise nach innen. Setzen Sie die entstandenen Käse "Kerzen" in die Hohlräume des Salats. Kleben Sie rote Pfefferdreiecke darauf, um auf Flammen hinzuweisen.
Vervollständigen Sie die Dekoration des Weihnachtssalats, indem Sie Granatapfelkernen und Dill darauf streuen.

Schritt 6: Den Salat servieren.


Servieren Sie Neujahrskerzensalat an den festlichen Tisch und geben Sie allen Anwesenden ein Stück Wunder und viel Spaß. Das Gericht ist wunderschön, feierlich und lecker.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können den Salat kranzförmig runden, indem Sie Käsekerzen in die Mitte oder entlang der Kante stellen. Experimentieren Sie und tun Sie, wie es Ihnen am besten gefällt.