Fleisch

Fleischbällchen in cremiger Pilzsauce


Zutaten für die Zubereitung von Fleischbällchen in einer cremigen Pilzsauce

Für Frikadellen

  1. Hackfleisch gemischt 500 Gramm
  2. 1 Teelöffel salzen
  3. Gemahlene Petersilie 2 Teelöffel
  4. Zwiebelpulver 1 Teelöffel
  5. Gemahlener schwarzer Pfeffer 1/2 Teelöffel
  6. Getrockneter Thymian 1/2 Teelöffel

Für die Sauce

  1. Frische Pilze 400 Gramm
  2. Parmesankäse gerieben 4 Esslöffel
  3. Creme 30% Fett 120 Milliliter
  4. Salz nach Geschmack
  5. Pfeffer nach Geschmack

Zum Braten

  1. Ghee 1 Esslöffel
  • Hauptzutaten: Rindfleisch, Schweinefleisch, Champignons, Käse, Sahne
  • 2 Portionen servieren

Inventar:

Tiefer Teller, Küchenmesser, Schneidebrett, Reibe, Pfanne, Spatel, Esslöffel.

Fleischbällchen in Champignonrahmsauce kochen:

Schritt 1: Hackfleisch zubereiten.


In einer Schüssel alle Zutaten für die Füllung mit einem Esslöffel vermischen. Gut umrühren, damit eine homogene Masse entsteht und alle Gewürze auf dem Fleisch verteilt sind.

Schritt 2: Braten Sie die Frikadellen.


Mit nassen Händen kleine runde Fleischbällchen aus dem Fleisch formen.

Die geschmolzene Butter in einer Pfanne erhitzen und die Fleischbällchen darin von allen Seiten goldbraun braten.
Die gebratenen Frikadellen vom Herd nehmen, auf einen Teller legen und beiseite stellen.

Schritt 3: Pilze dünsten.


Die Pilze waschen, schälen, in dünne Scheiben schneiden und dann in dieselbe Pfanne werfen, in der die Fleischbällchen gebraten wurden, und köcheln lassen, bis die gesamte freigesetzte Feuchtigkeit vollständig verdunstet ist.

Schritt 4: Fleischbällchen in einer cremigen Pilzsauce zubereiten.


Wenn die Flüssigkeit verdunstet ist und die Pilze leicht angebraten sind, gießen Sie die Sahne hinein, fügen Sie den geriebenen Parmesankäse hinzu, salzen Sie, pfeffern Sie nach Geschmack und mischen Sie.
Fleischbällchen in einer Pfanne in einer cremigen Pilzsauce anbraten und bei schwacher Hitze köcheln lassen 10 Minuten. Dann vom Herd nehmen und servieren.

Schritt 5: Fleischbällchen in einer cremigen Pilzsauce servieren.


Fleischbällchen in cremiger Pilzsauce heiß servieren. Als Beilage ist es besser, etwas Leichtes zu wählen, zum Beispiel gedämpftes Gemüse oder gekochter Reis, gekochte Nudeln funktionieren auch gut.
Jetzt müssen Sie nur noch den Geschmack von Fleischbällchen in einer zarten Pilzsauce mit Sahne und Käse genießen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Um die cremige Pilzsauce zu verdicken, können Sie einen Esslöffel Mehl hinzufügen, dies ist jedoch nicht sehr nützlich, weshalb ich es nicht empfehle.