Snacks

Garnelen-Avocado-Boote


Zutaten für Shrimps Avocado Boote

  1. Avocado 2 Stück (reif)
  2. Gekochte oder eingemachte Garnelen 200 Gramm
  3. Mayonnaise oder saure Sahne nach Geschmack
  4. Salz nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Shrimps, Avocado
  • 4 Portionen servieren

Inventar:

Küchenmesser, Teller, Teelöffel.

Avocado-Shrimps-Boote kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Garnelen müssen von der Schale gereinigt werden. Wenn sie schon geschält sind, dann ganz gut, dann muss man sie nur in kleinere Stücke schneiden.
Avocados müssen vorsichtig halbiert und das Fruchtfleisch entfernt werden. Dann muss dieses Fruchtfleisch mit einer Gabel gehackt oder in Würfel geschnitten werden.
Avocado-Fruchtfleisch mit Garnelen mischen, mit Sauerrahm oder Mayonnaise abschmecken und salzen.

Schritt 2: Füllen Sie die Avocado mit Garnelen.


Den Avocado- und Garnelensalat in Schalen aus geschälten Avocadofellen anrichten. Nach Belieben mit Petersilie garnieren oder nach Belieben etwas Knoblauch dazugeben und die Vorspeise auf den Tisch legen.

Schritt 3: Servieren Sie Avocado-Shrimps-Boote.


Avocados und Garnelen sind eine Win-Win-Kombination von Aromen. Übrigens immer und immer willkommen, also bereiten Sie die Boote sicher vor, denn Sie und Ihre Gäste werden sie auf jeden Fall mögen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Damit sich das Fruchtfleisch der Avocado nicht verdunkelt, können Sie etwas Zitronensaft hinzufügen.