Salate

Mimose mit Tintenfisch


Zutaten für die Zubereitung von "Mimosa" mit Tintenfisch

  1. Krabbensticks 200 Gramm
  2. Tintenfisch geschält 200 Gramm
  3. Gurken 150 Gramm
  4. 4 Eier
  5. Salz nach Geschmack
  6. Salatblätter zur Dekoration
  7. Mayonnaise oder saure Sahne nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Tintenfisch, Krabbenstäbchen
  • Teil 3-4

Inventar:

Kochtopf, Schneidebrett, Küchenmesser, Teller, Esslöffel, Reibe.

"Mimosa" mit Tintenfisch kochen:

Schritt 1: Eier kochen.


Eier in eine Pfanne geben, mit Wasser füllen und anbraten 8-10 Minuten. Nach dem Abkühlen scharf von heißem auf kaltes Wasser fallen lassen. Nach dem Abkühlen lassen sich gekochte Eier sehr leicht schälen.

Schritt 2: Den Tintenfisch kochen.


Wasser in einem Topf kochen. In der Zwischenzeit beginnt es zu kochen, der Tintenfisch wird vom Tintenfisch entfernt und der Knorpel, falls vorhanden, herausgezogen.
Die Tintenfischkadaver in kochendem Salzwasser aufkochen lassen 3 Minuten.
Meeresfrüchte sollten nach dem Garen auf Raumtemperatur abgekühlt werden.

Schritt 3: Die Zutaten hacken.


Die Krabbenstangen schälen und in kleine Würfel schneiden.

Gekochten Tintenfisch in dünne Streifen schneiden.

Eier reiben oder in kleine Würfel schneiden.

Die Gurken schälen und auf einer feinen Reibe reiben. Überschüssige Flüssigkeit ablassen.

Schritt 4: mischen.


Alle Zutaten in einen tiefen Teller geben, mit Salz abschmecken und mischen.

Als Dressing für diesen Salat können Sie saure Sahne, Mayonnaise oder eine Mischung aus saurer Sahne und Mayonnaise verwenden. Auf jeden Fall lecker.

Schritt 5: servieren.


Um „Mimosa“ mit Tintenfisch auf dem Tisch festlich aussehen zu lassen, waschen Sie die Salatblätter, trocknen Sie sie ab und legen Sie sie dann auf eine Servierplatte. Legen Sie Mimosa mit Tintenfisch in einen Salat auf den Salat. Sie können mehr Gemüse hinzufügen oder alles mit geriebenem Eigelb bestreuen. Und alle! Genießen Sie den Geschmack dieses delikaten Salats.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Sie können einen Salat in Schichten zubereiten, jeweils mit Mayonnaise bestreichen und oben mit Eigelb dekorieren.