Desserts

Schokoladen-Mandarinen


Schokoladen-Mandarinen

Die wichtigsten

  1. Mandarinen 12 Stück
  2. Zucker 520 Gramm (in 4 Teile geteilt)
  3. Wasser 500 Milliliter

Schokolade

  1. Weiße Schokolade 200 Gramm
  2. Bitterschokolade 300 Gramm
  • Hauptzutaten Mandarine, Kakao und Schokolade, Zucker

Inventar:

Kochtopf, Gitterrost, Kochlöffel, Backpapier, Küchenmesser, Schneidebrett.

Mandarinen in Schokolade kochen:

Schritt 1: Mandarinen vorbereiten.


Mandarinen müssen gründlich gewaschen, aber nicht geschält werden.
Schneiden Sie die Mandarinen in 4 Teile, wenn sie klein sind, und in 6 Teile, wenn sie groß sind, so dass alle Scheiben ungefähr die gleiche Größe haben.

Schritt 2: Zucker die Mandarinen.


Die Mandarinen in eine Pfanne geben und mit Wasser füllen, ein Viertel hinzufügen (130 Gramm) Zucker und in Brand setzen. Zum Kochen bringen und zum Kochen bringen 5-6 Minuten.
Entfernen Sie die Mandarinen in Sirup vom Herd, schließen Sie den Deckel und lassen Sie es auf 1 Tag.

Fügen Sie am nächsten Tag ein weiteres Viertel Zucker hinzu und kochen Sie die Mandarinenscheiben erneut für 5-6 Minuten.
Lassen Sie die Früchte abkühlen und wiederholen Sie diesen ganzen Schritt noch zweimal von Anfang an, bis Sie den ganzen Zucker verbraucht haben, der zum Kochen benötigt wird.
Insgesamt kochen Mandarinen in Sirup benötigen vier mal.

Schritt 3: Die Mandarinen trocknen.


Kühlen Sie die Mandarinen in Sirup vollständig ab und geben Sie sie dann mit einem geschlitzten Löffel in den Rost, damit überschüssige Flüssigkeit abfließen kann. Lassen Sie die Frucht in diesem Zustand für einen anderen 1 Tag.

Schritt 4: Die Mandarinen mit Schokolade bedecken.


Die getrockneten kandierten Mandarinenscheiben können nur noch mit Schokolade überzogen werden. Es wird vorgeschlagen, bittere und weiße Schokolade zu verwenden, da nicht jeder bitter mag.
Die Schokolade im Wasserbad oder in der Mikrowelle schmelzen. Wenn Sie in einer Mikrowelle heizen, stellen Sie sicher, dass nichts anfängt zu brennen.
Fügen Sie die Mandarinenscheiben mit einem Zahnstocher ein, tauchen Sie sie in Schokolade und senden Sie sie zum Backen auf Pergament. Ihre Süßigkeiten bleiben nicht daran haften.
Sie können zerkleinerte Erdnüsse oder andere Nüsse darüber streuen, dies ist jedoch nur optional.
Warten Sie, bis die Schokolade hart ist. Nehmen Sie Ihre Mandarinen in Schokolade aus dem Pergament und servieren Sie sie zum Tee.

Schritt 5: Die Mandarinen in Schokolade servieren.


Schokoladen-Mandarinen können mit Tee oder in einer Verpackung verpackten Süßigkeiten als Geschenk mitgenommen werden. Sehr lecker und süß selbst gemacht.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Aus dem verbleibenden Sirup können Sie einen leckeren Mandarinenlikör herstellen, indem Sie ihn einfach mit einer kleinen Menge Wasser und Alkohol verdünnen.