Snacks

Garnelen-Kirschtomaten


Shrimp Cherry Tomaten Zutaten

  1. Kirschtomaten 20 Stück
  2. Gekochte und gefrorene Garnelen (in der Schale oder geschält) 20 Stück
  3. Frischkäse 200 Gramm (ungefähr)
  4. Salz nach Geschmack
  5. Grüntöne optional
  • Hauptzutaten: Garnelen, Tomaten, Käse

Inventar:

Kochtopf, Küchenmesser, Schneidebrett, Papiertücher, Löffel, Sieb.

Kirschtomaten mit Garnelen kochen:

Schritt 1: Garnelen kochen.


Garnelen können in Salzwasser mit Gewürzen gekocht, dann in einem Sieb verworfen und geschält werden. Und Sie können, wenn sie geschält sind, in Butter in einer Pfanne braten.
In jedem Fall müssen Sie nach Garnelen abkühlen.

Schritt 2: Bereiten Sie die Tomaten vor.


Die Kirschtomaten waschen, die Oberseite abschneiden.

Entfernen Sie mit einem kleinen Löffel vorsichtig das Fruchtfleisch zusammen mit den Samen, um die Haut nicht zu beschädigen.

Die Tomaten von innen salzen und auf Papiertücher legen, um überschüssige Feuchtigkeit von innen zu entfernen.

Schritt 3: Füllen Sie die Tomaten mit Käse.


Füllen Sie Kirschtomaten mit Frischkäse an. Sie können dies vorsichtig mit einem Löffel tun, aber es ist praktischer, wenn Sie einen Spritzbeutel verwenden.

Schritt 4: Fügen Sie die Garnelen hinzu.


Legen Sie vorsichtig eine Garnele auf jede Tomate. Sie können auch Grüntöne oder Frühlingszwiebelfedern für die Schönheit hinzufügen. Das ist alles! Die Vorspeise ist fertig!

Schritt 5: servieren Sie die Kirschtomaten mit Garnelen.


Servieren Sie Kirschtomaten mit Garnelen als kalte Vorspeise auf dem Festtisch oder auf einer Party. Sie erweisen sich als sehr lecker und verlockend, so dass niemand an einem Teller mit solchen Tomaten vorbeikommt.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Da Kirschtomaten größer oder kleiner sein können, werden möglicherweise unterschiedliche Mengen Käse benötigt, sodass nur eine ungefähre Anzahl von Gramm angegeben wird.