Snacks

Törtchen mit Lachsmousse


Zutaten für Törtchen mit Lachsmousse

Für Törtchen

  1. Butter 130 Gramm
  2. Weizenmehl 175 Gramm
  3. Eigelb 1 Stück
  4. Salz 1 Prise

Für Mousse

  1. Räucherlachs 200 Gramm
  2. Frischkäse 100 Gramm
  3. Gemahlener schwarzer Pfeffer 1/2 Teelöffel
  4. Provenzalische Kräuter 1/2 Teelöffel
  • Hauptzutaten: Lachs, Eier, Käse, Butter, Mehl
  • Portion15-20

Inventar:

Mixer, Kühlschrank, Törtchenformen, Frischhaltefolie, Tortenhülle, Esslöffel, Teller.

Törtchen mit Lachsmousse zubereiten:

Schritt 1: Den Teig vorbereiten.


Kalte Butter, Mehl, Salz und Eigelb in einen Mixer geben und glatt rühren. Kneten Sie den Teig schnell, damit die Butter keine Zeit zum Schmelzen hat.

Knete den Teig mit deinen Händen, um einen festen Ball zu erhalten. In Frischhaltefolie einwickeln und im Kühlschrank lagern 30 Minuten.

Schritt 2: Die Törtchen backen.


Den Backofen vorheizen auf 175 Grad.
Nehmen Sie den fertigen Teig aus dem Kühlschrank, nehmen Sie die Stücke heraus, füllen Sie die Formen und klammern Sie sich an die Ränder.
Den Teig über die gesamte Fläche kleben und die Törtchen in den heißen Ofen geben 15-20 Minuten.

Wenn der Teig gebacken ist, nehmen Sie ihn aus dem Ofen, nehmen Sie ihn aus der Form und lassen Sie ihn abkühlen. Das Wichtigste ist, vorsichtig zu sein und das Gebäck nicht mit den Händen zu bestreuen.

Schritt 3: Bereiten Sie die Mousse vor.


Während die Törtchen abkühlen, reinigen Sie das Räucherlachsfilet von der Haut.

Mahlen Sie den Fisch in einem Mixer zu einer Paste.

Lachs, Pfeffer und provenzalische Kräuter mit Frischkäse würzen. Alles mit einem Löffel mischen, um die Masse zu homogenisieren. Sie können weiterhin alles in einem Mixer verquirlen, um die Mousse noch luftiger zu machen.

Schritt 4: Füllen Sie die Törtchen mit Mousse.


Übertragen Sie Lachsmousse in einen Spritzbeutel und füllen Sie ihn dann mit Törtchen mit einer Folie. Sobald Sie alle Lücken ausgefüllt haben, kann der Snack am festlichen Tisch serviert werden.

Schritt 5: Törtchen mit Lachsmousse servieren.


Garnieren Sie Ihre Vorspeise mit Limettenscheiben oder rosa Pfefferkörnern und lassen Sie sich eine besondere Dekoration für Ihren Tisch einfallen.

Törtchen mit Lachsmousse stellen sich als sehr lecker heraus und verschwinden im Handumdrehen vom Tisch. Haben Sie also keine Angst, mehr zu kochen, damit jeder genug davon hat.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wenn Sie keinen Spritzbeutel haben, bauen Sie ihn aus einem normalen Plastikbeutel. Mit Sahne füllen, Masse in eine Ecke schieben und vorsichtig abschneiden.