Salate

Hauch-Huhn-Ananas-Salat


Zutaten für Blätterteig-Salat mit Hähnchen und Ananas

  1. Eingelegte Gurken 400 Gramm
  2. 4 Eier
  3. Dosenmais 1 Dose
  4. Hähnchenfilet 400 Gramm
  5. Sonnenblumenöl 2 Esslöffel
  6. Ananas in Sirup 1 Dose
  7. Mayonnaise 6 Esslöffel
  8. Salz nach Geschmack
  9. Pfeffer nach Geschmack
  10. Vegeta nach Geschmack
  • Hauptzutaten: Mais, Gurke, Huhn, Ananas
  • 9 Portionen servieren

Inventar:

Bratpfanne, Küchenmesser, Schneidebrett, Reibe, Esslöffel, Salatschüssel, Spachtel.

Blätterteig-Salat mit Hähnchen und Ananas kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie das Hähnchenfilet vor.


Mittelgroße Würfel abspülen, trocknen und hacken.
In einer Pfanne etwas Pflanzenöl erhitzen und Hähnchenscheiben hineinwerfen.

Mit Salz, Pfeffer und Vegeta abschmecken und unter Rühren rundum goldbraun braten.

Wenn das Huhn fertig ist, lassen Sie die Butter abtropfen, geben Sie das Fleisch auf einen Teller und lassen Sie es bei Raumtemperatur abkühlen.

Schritt 2: Gurkenschicht.


Schneiden Sie die Gurken in kleine Würfel und lassen Sie die Flüssigkeit abtropfen. Teilen Sie die gesamte Anzahl der Gurken in zwei Teile und legen Sie die Hälfte auf den Boden der Salatschüssel.

Mit drei Esslöffeln Mayonnaise, Salz und Pfeffer schmieren.

Schritt 3: Eine Schicht Eiweiß.


Hart gekochte Eier abkühlen lassen, schälen und das Weiß vom Eigelb trennen.
Schneiden Sie die Proteine ​​in kleine Würfel und legen Sie sie mit der nächsten Schicht auf die Gurken.

Schritt 4: Eine Maisschicht.


Die Flüssigkeit aus dem Mais abtropfen lassen und mit einer Schicht auf einmal in den Salat geben.

Schritt 5: Hähnchen schichten.


Jetzt kommt das Huhn, das gerade schon abkühlen musste.

Schritt 6: Zweite Gurkenschicht.


Die restlichen Gurken auf das Huhn legen.

Mit drei Esslöffeln Mayonnaise, Salz und Pfeffer schmieren.

Schritt 7: Ananasschicht


Den Sirup von der Ananas abtropfen lassen, die Scheiben trocknen und in kleine Würfel schneiden. Die Ananas mit Mayonnaise auf die Gurken legen.

Schritt 8: Eine Schicht Eigelb.


Und jetzt muss der Salat nur noch mit geriebenem Eigelb dekoriert werden.
Decken Sie nun die Salatschüssel mit Folie ab und stellen Sie alles eine Weile in den Kühlschrank, damit die Schichten "verheiratet" sind.

Schritt 9: Den Blätterteig-Salat mit Hähnchen und Ananas servieren.


Hähnchen-Ananas-Blätterteig-Salat, gekühlt serviert. Dies ist ein großartiges Gericht für jeden Anlass. Stellen Sie sicher, dass Sie kochen und probieren Sie es selbst.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Mit geräuchertem Hühnchen wird dieser Salat ein wenig anders, aber genauso lecker.