Snacks

Snack-Kuchen


Zutaten für die Herstellung von Snack-Kuchen

  1. Blätterteigblatt 1 Packung (500 Gramm)
  2. Champignons 300 Gramm
  3. Hartkäse 300 Gramm (oder 12 Scheiben)
  4. Salami 300 Gramm (oder 12 Scheiben)
  5. Salz nach Geschmack
  6. Pflanzenöl 1 Esslöffel
  • Hauptzutaten Pilze, Käse, Blätterteig
  • 12 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Küchenmesser - 2 Stück, Schneidebrett - 2 Stück, Käsemesser, Herd, Bratpfanne, Tiefer Teller, Antihaft-Pfanne, Backpapier, Ofen, Teller - 2 Stück, Küchenhandschuhe, Küchenspatel, Große flache Schale

Snack-Kuchen kochen:

Schritt 1: Pilze vorbereiten.


Legen Sie den fertigen Blätterteig einige Stunden vor Beginn der Zubereitung der Snack-Kuchen auf den Küchentisch und lassen Sie ihn auftauen.
In der Zwischenzeit waschen wir die Pilze unter kaltem Wasser und schneiden ihre Wurzeln ab. Dann trocknen wir die Pilze mit Küchenpapier ab, legen sie abwechselnd auf ein Schneidebrett und schneiden sie in bis zu einem Zentimeter dicke Streifen oder Teller. Lassen Sie den Schnitt auf dem Schneidebrett.

Schritt 2: Braten Sie die Pilze.


Dann stellen wir die Pfanne auf mittlere Hitze und gießen einen Esslöffel Pflanzenöl hinein. Nach ein paar Minuten die Pilzscheiben in das erhitzte Öl eintauchen und mit Salz abschmecken. Dann braten Sie die Pilze für 10 - 12 Minuten bis goldbraun.

Wir mischen sie regelmäßig mit einem Küchenspatel, damit die Pilze nicht an der Pfanne kleben. Nachdem die Champignons etwas kleiner geworden sind und den hellbeigen Farbton in braun geändert haben, geben Sie sie auf einen tiefen Teller und lassen Sie sie abkühlen.

Schritt 3: Den Teig, das Backblech und den Ofen vorbereiten.


Wenn der Teig gefroren ist, schalten Sie ihn ein und heizen Sie ihn vor bis zu 180 - 190 Grad Celsius. Dann befeuchten wir die Pfanne mit etwas Wasser und bedecken sie mit einem Blatt Backpapier.
Nun nehmen wir die Verpackung vom Teig, falten das Mehlhalbzeug in voller Länge auseinander und verteilen es auf dem zum Backen vorbereiteten Backblech.
Wir richten den Teig mit Ihren Händen aus, damit das Rechteck gleichmäßiger liegt, und schneiden es in zwölf gleiche Quadrate. Ihr ungefährer Durchmesser ist 10 Zentimeter. Danach fahren wir sofort mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 4: Bereiten Sie den Salami-Käse vor.


Entfernen Sie die Essensschale mit Salami und schneiden Sie sie in Hälften, Viertel oder Ringe. Es ist ratsam, dass die Wurstscheiben nicht zu groß sind - bis zu 3 bis 4 Millimeter.

Entfernen Sie die Verpackung vom Hartkäse und schneiden Sie sie in Quadrate auf 2-3 Zentimeter kleiner als die aus Blätterteig. Wir verteilen die Scheiben auf getrennten Tellern und beginnen, Pasteten zu formen.

Schritt 5: Bilden Sie die Snack-Kuchen.


Wir verteilen in der Mitte jedes Mehlquadrats eine Scheibe Käse.

Legen Sie ein Stück Salami auf den Käse.

Und die letzte Zutat sind gebratene Pilze. Wir verteilen sie zu gleichen Teilen auf die Salami.
Dann nehmen wir eines der Enden des Mehlquadrats und bedecken sie mit der Füllung. Wir verbinden das andere Ende mit dem Boden des Kuchens und drücken es vorsichtig mit den Fingern zusammen, damit sich der Teig beim Backen nicht entfaltet.

Schritt 6: Backen Sie Snack-Kuchen.


Das Backblech mit den gebackenen Kuchen in den vorgeheizten Backofen legen 15 - 20 Minuten.
Wenn der Teig mit einem Rouge bedeckt ist, ziehen wir Küchenhandschuhe an, nehmen das Gebäck aus dem Ofen und legen das Backblech auf das zuvor auf den Küchentisch gelegte Schneidebrett.

Mit einem Küchenspatel schieben wir das Gebäck auf eine große flache Schüssel, kühlen es auf Raumtemperatur ab und servieren es.

Schritt 7: Servieren Sie die Snack-Kuchen.


Snack Pies - die perfekte Ergänzung zu einem Buffet oder Abendessen für zwei Personen. Sie können bei Raumtemperatur oder in warmer Form serviert werden. Dieses Gebäck kann mit Obst, Sandwiches, frischem Gemüsesalat, Saucen oder anderen Snacks serviert werden. Genießen Sie leckeres und einfach zu kochendes Essen!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Anstelle von gebratenen Champignons können auch eingelegte Champignons verwendet werden.

- Pflanzenöl kann durch Butter ersetzt werden.

- Sehr oft wird anstelle von Hartkäse Schmelzkäse verwendet.

- Wenn Sie kein Backpapier haben, können Sie es durch ein Blatt Pergamentpapier ersetzen. Vorher sollten Sie es jedoch mit einer dünnen Schicht Öl einweichen.

- Manchmal wird gehackter Teig mit Tomatensauce eingefettet und dann mit der Füllung bestrichen.


Sehen Sie sich das Video an: Torte Monte Snack 5 Min Torte - Pie Monte Snack 5 min pie (Kann 2021).