Fisch

Lachs in einem Slow Cooker


Zutaten zum Kochen von Lachs in einem Multikocher

  1. Kleine frische Lachssteaks 3 Stück
  2. Milch mit einem Fettgehalt von 0,5% 300 Milliliter
  3. 4 Knoblauchzehen mittlerer Größe
  4. Salz nach Geschmack
  5. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  6. Kleine Zitrone 1/2 Teil
  • Hauptzutaten
  • 2 Portionen servieren

Inventar:

Slow Cooker, mittelgroße Schüssel, Schneidebrett, Messer, Entsafter, feine Reibe, hölzerne Schaufel, Servierplatte, Untertasse, Küchenpapierhandtücher

Lachs im Slow Cooker kochen:

Schritt 1: Lachs vorbereiten.


Das Lachsfilet unter fließendem Wasser von allen Seiten gründlich waschen und auf ein Schneidebrett legen. Bei Bedarf entfernen wir mit einem Messer vergröberte Stellen und Reste von Flossen. Trocknen Sie den Fisch mit Küchenpapiertüchern.

Gießen Sie nun die Milch in die mittlere Schüssel. Legen Sie die Steaks vorsichtig in diesen Behälter und lassen Sie sie marinieren für 30 Minuten.

Schritt 2: Bereiten Sie den Knoblauch vor.


Schälen Sie den Knoblauch mit einem Messer von den Schalen und spülen Sie ihn leicht unter fließendem Wasser ab. Mahlen Sie die Nelken mit einer feinen Reibe direkt in eine freie Untertasse.

Schritt 3: Zitrone vorbereiten.


Mit einer Saftpresse den Saft aus der Zitrone pressen.

Achtung: Zum Kochen brauchen wir 1 Esslöffel.

Schritt 4: kochen Sie den Lachs in einem langsamen Kocher.


Nachdem der Lachs aufgegossen ist, lassen Sie die Milch abtropfen (da sie für uns nicht mehr nützlich ist) und reiben Sie den Fisch selbst mit Salz, schwarzem Pfeffer und gehacktem Knoblauch ein. Dann die Steaks mit frisch gepresstem Zitronensaft bestreuen und vorsichtig mit sauberen Händen mischen.
Wir schieben den Lachs in die Multikocherpfanne, stellen den Modus ein Backen und kochen das gericht für 30 Minuten. Achtung: durch 15-20 Minuten Sie müssen den Deckel des Geräts öffnen und die Steaks auf der anderen Seite mit einem Holzspatel wenden. Dann wird der Fisch von allen Seiten mit einer einheitlichen goldenen Kruste gebacken.

Schritt 5: Servieren Sie den Lachs aus dem Multikocher.


Wenn der Lachs fertig ist, schieben wir ihn mit einem Holzspatel vom Slow Cooker auf ein spezielles flaches Gericht. Servieren Sie Steaks sofort auf dem Esstisch, solange sie noch heiß sind. Gekochter Reis, Kartoffelpüree oder ein Salat aus frischem Gemüse eignen sich hervorragend als Beilage für solch ein exquisites Gericht.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wenn beim Kochen von Lachs viel Flüssigkeit freigesetzt wird, können Sie in den ersten 10-15 Minuten den Deckel des Multikochers öffnen.

- Bei dicken Steaks (3-3,5 cm) lohnt es sich, die Garzeit um weitere 10 Minuten zu verlängern. In jedem Fall müssen Sie äußerst vorsichtig sein, um diesen zarten Fisch nicht zu stark zu trocknen.

- Falls gewünscht, kann der Boden des Multikochers mit etwas Olivenöl eingefettet werden, damit die Steaks schneller gebräunt werden.


Sehen Sie sich das Video an: Lachs im Ofen Low and Slow-Fisch-Lachs Niedertemperaturgaren im Backofen (Kann 2021).