Fisch

Pollock mit Soße in einem langsamen Kocher


Zutaten zum Kochen von Pollock in einer Multikochersauce

  1. Pollockfilet 600 Gramm
  2. Hartkäse 100 Gramm
  3. Zwiebeln mittlerer Größe 3 Stück
  4. Karotte 100 Gramm
  5. Mayonnaise 100 Gramm
  6. Saure Sahne 100 Milliliter
  7. 1/3 Teelöffel Currygewürz
  8. Salz nach Geschmack
  9. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  10. Dill nach Geschmack
  11. Pflanzenöl 1 Esslöffel
  • HauptzutatenMintai, Käse, Sauerrahm
  • 5 Portionen servieren

Inventar:

Slow Cooker, Esslöffel, Teelöffel, Schneidebrett, Messer, Teller - 4 Stück, Grobe Reibe, Mittlere Schüssel, Holzspatel, Servierplatte, Tuch, Küchenpapierhandtücher

Pollock mit Sauce in einem Slow Cooker kochen:

Schritt 1: Zwiebeln vorbereiten.


Die Zwiebel mit einem Messer von den Schalen schälen und unter fließendem Wasser abspülen. Wir legen das Bauteil auf ein Schneidebrett und schneiden es fein in Würfel. Gießen Sie die gehackte Zwiebel in einen sauberen Teller.

Schritt 2: Karotten vorbereiten.


Schälen Sie die Karotten mit einem Messer von der Schale und spülen Sie das Bauteil dann gründlich unter fließendem Wasser ab. Wir verteilen das Gemüse auf einem Schneidebrett und hacken die Chips mit einer groben Reibe. Dann die Karotten auf einen sauberen Teller legen.

Schritt 3: Hartkäse vorbereiten.


Zum Kochen eignet sich jeder Hartkäse nach Ihrem Geschmack. Mahlen Sie das Bauteil mit einer Grobreibe direkt in eine saubere Platte und legen Sie es vorübergehend beiseite. Achtung: Damit der Käse nicht verwittert, wickeln wir einen Teller mit Frischhaltefolie ein.

Schritt 4: Das Pollockfilet vorbereiten.


Wir waschen das Pollockfilet sorgfältig unter fließendem Wasser und legen es auf ein Schneidebrett. Mit Küchenpapier abtrocknen. Den Fisch mit einem Messer in mittelgroße Stücke schneiden und auf einen freien Teller legen.

Schritt 5: Bereiten Sie die Sauce vor.


In einer mittelgroßen Schüssel die Käsechips verteilen und die saure Sahne einschenken. Mit einem Esslöffel alles gründlich mischen, bis eine homogene Masse entsteht. Gießen Sie danach die Mayonnaise in den Behälter und gießen Sie den getrockneten Dill aus. Nochmals alles gut mischen, bis alles glatt ist. Achtung: Wenn die Sauce ziemlich dick ist, kann sie mit etwas gereinigtem Wasser verdünnt werden.

Schritt 6: Pollock mit Sauce in einem Slow Cooker kochen.


Fetten Sie den Boden des Multikochers mit etwas Pflanzenöl ein. Die Pollockstücke darauf verteilen und alles mit Salz, schwarzem Pfeffer und Curry bestreuen. Achtung: Auf Wunsch können Sie den Fisch mit sauberen Händen oder einem Esslöffel mischen. Die gehackte Zwiebel mit einer zweiten Schicht verteilen. Alle Karottenchips gleichmäßig darüber streuen. Am Ende alles mit Sauce füllen und mit einem Esslöffel auffüllen. Den Slow Cooker mit einem Deckel verschließen und einstellen Löschmodus. Kochen Sie das Gericht für 1 Stunde. Nach Ablauf der festgelegten Zeit ertönt ein Signal. Unmittelbar danach können Sie den Deckel des Multikochers öffnen und Pollock mit Sauce auf dem Esstisch servieren.

Schritt 7: Pollock in einer Multikochersauce servieren.


Mit einem Holzspatel schieben wir den Pollock in der Sauce in ein spezielles Gericht und behandeln den Haushalt so lange, bis der Fisch abgekühlt ist. Dieses Mittag- oder Abendessen passt hervorragend zu Beilagen wie Kartoffelpüree oder gekochtem Reis. Der Fisch ist zart, saftig und schmilzt einfach im Mund.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Wenn Sie gefrorenen Fisch zum Kochen verwenden, müssen Sie ihn zuerst auftauen. Legen Sie dazu einfach den Pollock in eine Schüssel und lassen Sie ihn eine Weile beiseite. Auf keinen Fall das Fischfilet unter fließendem heißem Wasser oder in der Mikrowelle auftauen, da dies den Geschmack des Gerichts selbst beeinträchtigen kann.

- Zusätzlich zu dem im Rezept angegebenen Gemüse können Sie dem Gericht weitere nach Belieben hinzufügen. Zum Beispiel kann es Paprika, Blumenkohl oder grüne Bohnen sein;

- Für die Zubereitung der Sauce verwenden Sie am besten Mayonnaise mit einem Fettgehalt von 40% und Sauerrahm von 15%.