Getränke

Rigaer Kwas


Zutaten für Rigaer Kwas

  1. Roggenmalz 400 Gramm
  2. Weizenmalz 400 Gramm
  3. Gerstenmalz 400 Gramm
  4. Roggenmehl 400 Gramm
  5. Buchweizenmehl 400 Gramm
  6. Weizenmehl 400 Gramm
  7. Zucker 400 Gramm
  8. Frische (flüssige) Hefe 30-40 Milliliter
  9. Rosinen nach Geschmack
  10. Gereinigtes Wasser 20 Liter und für den Test, wie viel benötigt wird
  11. Pflanzenöl 1 Esslöffel
  • Hauptzutaten Mehl, Zucker
  • 8 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Küchenwaage, Esslöffel, Wasserkocher, Herd, Ofen, hitzebeständige Auflaufform, Küchenmesser, Schneidebrett, Chan (Fassungsvermögen 30 Liter) - 2 Stück, Küchenschaufel (oder Löffel) aus Holz, Schüssel, feinmaschiges Sieb, sterile Gaze , Plastikflaschen mit Verschlüssen, Gießkanne, Schöpflöffel, Kühlschrank, Glas

Vorbereitung des Rigaer Kwas:

Schritt 1: Den Teig vorbereiten.


Bringen Sie zuerst einen vollen Kessel mit gereinigtem Wasser zum Kochen und heizen Sie den Ofen auf bis zu 180 Grad Celsius und eine hitzebeständige Auflaufform mit einem Esslöffel Pflanzenöl einfetten.
Dann drei Sorten Malz in eine tiefe Schüssel geben: Roggen, Weizen und Gerste. Dort setzen wir drei Mehlsorten ein: Roggen, Buchweizen und Weizen.
Wir mischen die trockenen Zutaten mit einem Esslöffel zu einer homogenen Konsistenz und beginnen, kochendes Wasser aus dem Kessel in die Mischung zu gießen, während wir einen mittelschweren Teig kneten.

Schritt 2: Brot backen.


Wir rollen das entstandene Halbzeug in eine Schüssel oder einen länglichen Laib, legen es in eine Auflaufform und legen es in einen vorgeheizten Ofen 35 - 45 Minuten.
Nachdem die erforderliche Zeit verstrichen ist, bekommt das Brot eine dunkelbraune, sehr goldbraune Kruste. Ziehen Sie die Küchenhandschuhe an, nehmen Sie die Form aus dem Ofen, ordnen Sie sie auf der Arbeitsplatte neu und kühlen Sie das Brot auf Raumtemperatur ab.

Schritt 3: Würze vorbereiten.


Während das Backen abkühlt, zünden wir einen Bottich mit 20 Litern gereinigtem Wasser an und bringen die Flüssigkeit zum Kochen.

Legen Sie nach einiger Zeit ein flaches Brötchen auf ein Schneidebrett, schneiden Sie es in kleine Stücke und geben Sie es in eine Wanne mit kochendem Wasser.

Schalten Sie den Herd aus und bestehen Würze 12 Stunden an einem warmen Ort (in der Küche), alle 2 Stunden mischen sein hölzerner Küchenspatel.

Schritt 4: Bringen Sie den Rigaer Kwas in volle Bereitschaft.


Nach 12 Stunden setzen wir ein feinmaschiges Sieb auf die Oberfläche einer sauberen Wanne und legen ein Stück sterile Gaze auf den Boden in 2 bis 3 Schichten, und filtern Sie die Würze durch die resultierende Struktur.

Dann fügen Sie flüssige Hefe und Zucker hinzu. Wir mischen diese Produkte zu einer homogenen Konsistenz und gären an einem warmen Ort. mindestens 12 Stunden, maximal 24 Stunden.
Danach filtern wir den fertigen Kwas erneut durch ein Sieb und ein Käsetuch in einen sauberen Bottich. Dann gießen wir es mit einer Gießkanne und einer Kelle in Flaschen.

In jedem setzen 5 bis 6 Rosinen, verschließen Sie sie mit Deckeln und stellen Sie sie an einen warmen Ort, bis Blasen austreten. Dann ordnen wir die Flaschen im Kühlschrank um für 2 bis 3 Tage und nach dieser zeit probieren wir!

Schritt 5: Rigaer Kwas servieren.


Rigaer Kwas wird kalt serviert. Schütteln Sie vor dem Servieren die Flasche mit dem Getränk, gießen Sie die aromatische Flüssigkeit in die Gläser und geben Sie, falls gewünscht, jedes Paar Eiswürfel hinein. Der Geschmack von Kwas ist süß-sauer mit einem ausgeprägten Aroma von Roggenbrot. Genieße es!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Kwas wird am besten in Plastikflaschen aufbewahrt, da diese für unter Druck stehende Getränke bestimmt sind.

- Normaler Zucker kann durch braunen ersetzt werden. Dadurch erhält das Getränk einen gesättigten Geschmack und einen schönen samtigen Farbton.

- Warum dem Kwas Rosinen hinzufügen? Auf der Oberfläche von getrockneten Trauben lagerte Weinhefe, die ein besonderes Aroma und einen zarten Nachgeschmack verleiht. Rosinen verbessern auch den Fermentationsprozess, aus dem mehr Gas im fertigen Getränk gebildet wird;

- Das fertige Getränk enthält eine kleine Menge Alkohol, ungefähr 1 - 2%. Daher ist es für Autofahrer ratsam, Kwas mit Vorsicht zu trinken, und Kinder sollten es ganz aufgeben!


Sehen Sie sich das Video an: RIGAER STRASSE: Spezialkräfte stürmen besetzte Häuser in Berlin (Kann 2021).