Sonstiges

Lamm-Feta-Fleischbällchen in süß-saurer Soße Rezept


  • Rezepte
  • Zutaten
  • Fleisch und Geflügel
  • Lamm
  • Lammhackfleisch

Schöne Lammfleischbällchen mit einer Feta-Käse-Mitte - viel leichter als Rindfleisch und mit einer einzigartigen süß-sauren Sauce.

2 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 500g Lammhack
  • 1 große Zwiebel, gewürfelt
  • 2 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 60g schwarze entsteinte Oliven, gewürfelt
  • 1 Ei
  • 100g Feta
  • Soße
  • 2 (400g) Dosen gehackte Tomaten
  • 2 rote Paprika, gewürfelt
  • 2 Zwiebeln, gewürfelt
  • 3 Knoblauchzehen, zerdrückt
  • 2 Esslöffel Weißweinessig
  • 2 Esslöffel dunkelbrauner weicher Zucker
  • Soja-Chilisauce - nach Geschmack
  • Tabasco - nach Geschmack

MethodeVorbereitung:30min ›Kochen:35min ›Fertig in:1h5min

  1. Für die Frikadellen: Alle Zutaten außer dem Feta in eine Schüssel geben und gründlich vermischen. Den Feta in etwa 25 Stücke würfeln. Die Hackbällchen-Mischung zu Kugeln rollen und je ein Stück Feta in die Mitte jeder Kugel legen. Eine Bratpfanne bei mittlerer Hitze erhitzen und die Fleischbällchen etwa 15 Minuten braten, bis sie gebräunt und durchgegart sind. Beiseite legen.
  2. Für die Sauce: Zwiebel, Knoblauch und rote Paprika in Olivenöl anbraten. Tomaten, Weinessig und Zucker hinzufügen und etwa 10 Minuten kochen lassen. Tabasco und Chilisauce nach Geschmack hinzufügen.
  3. Fleischbällchen in die Sauce geben, einige Minuten kochen lassen, um sie zu erhitzen und zu servieren.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)

Bewertungen auf Englisch (1)

Süße Thai-Chili-Sauce und gehackter Chili und Knoblauch hinzugefügt. Rote Paprikaschoten aufgrund von Allergieproblemen weggelassen. Ich habe weichen laktosefreien Feta verwendet und ein wenig fettarmer Frischkäse hinzugefügt, da ich ein wenig zu wenig Feta hatte. Ich habe dies mit italienischen Kräutern und Pfeffer gemischt, bevor ich es mit Teelöffeln zu Klumpen geformt habe. Hatte kein Paniermehl, also Weizenkleie. Ich habe die Frikadellen im Ofen gebacken, damit ich sie nicht pflegen musste und wie wenn ich in einer Pfanne koche, enden sie normalerweise seltsam geformt und da diese eine Füllung hatte, hatte ich Angst, dass sie mit meiner schweren Hand auseinanderfallen würden. Die Füllung lief etwas aus den Fleischbällchen, aber ich habe nur die ganze Menge in die Sauce gegeben. Es war ein göttliches Rezept, auch wenn ich es bei den Ersetzungen ein wenig missbraucht habe.-25. September 2012


Syrische Fleischbällchen in Kirschsauce Rezept

Lieben Sie jüdisches Essen? Melden Sie sich für unseren Nosher-Rezept-Newsletter an!

Kibbeh-Kirsche (oder „Geraz“ auf Arabisch) ist ein klassisches syrisches Gericht. Es besteht aus einer Kibbeh-Rolle, im Wesentlichen einer Fleischgelee-Rolle, die in einer mit Tamarinden versetzten süß-würzigen Sauce geschmort wird. Die Rolle ist kompliziert zu machen, indem Rinderhackfleisch und eine Mischung aus Rindfleisch und Reis verwendet werden, die als Kibbeh-Teig bezeichnet wird. Ich ziehe die Schichten ab (wörtlich!) und schmore einfache Fleischbällchen in der würzigen Kirschsauce. Einfach genug für eine Woche unter der Woche, aber besonders genug für den Schabbat, sind diese Fleischbällchen ein Familienfavorit. Wie die meisten frechen syrischen Gerichte wird dies am besten über einem Reisbett serviert, um die Sauce aufzusaugen.

Notiz: Dieses Gericht kann im Voraus zubereitet werden. Die Frikadellen können einen Tag vorher zubereitet und auf einem abgedeckten Teller im Kühlschrank aufbewahrt werden. Die Frikadellen können auch roh eingefroren werden und müssen nicht aufgetaut werden, bevor sie in die Sauce gegeben werden. Alternativ kann das fertige Gericht auch eingefroren werden. Erhitzen Sie, bedeckt, in einem 375-Grad-F-Ofen oder in einem Topf bei schwacher Hitze.

Tamarinde Tipps

Tamarinde mag unerreichbar erscheinen, aber sie ist einfacher zu finden, als Sie vielleicht denken!


Easy Crowd Pleasin 'Süß-Sauer-Fleischbällchen

Diese leckeren und einfachen Fleischbällchen eignen sich hervorragend als Vorspeise oder für eine Party. Sie sind süß mit etwas Zing. Nachdem sie zubereitet sind, können Sie sie zum Servieren in einen Topf geben und Sie sind fertig!

Zutaten

  • FÜR DIE SAUCE
  • 3 Tassen Ketchup
  • 1 Tasse Zucker
  • ½ Tassen BBQ-Sauce
  • ¼ Tassen Wasser
  • ¼ Tassen Weißer Essig oder Apfelessig
  • 2 Esslöffel Worcestershire-Sauce
  • 2 Esslöffel Ananassaft (aus der Dose unten gespeichert)
  • 1 Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • _____
  • FÜR FLEISCHBÄLLCHEN
  • 2 Pfund gekochte und gefrorene Fleischbällchen, aufgetaut
  • 1 Dose (20-Unzen) Dose Ananasstücke, abgetropft, Saft reserviert
  • ½ Tassen Dijon Senf
  • ½ Tassen gehackte grüne Zwiebel oder grüner Pfeffer
  • 1 Prise grober schwarzer Pfeffer
  • 3 Zehen Knoblauch

Vorbereitung

Anleitung für die Soße:
1. In einem Topf die ersten 8 Zutaten vermischen: Ketchup, BBQ-Sauce, Wasser, Worcestershire, Zucker, Essig, schwarzer Pfeffer und Ananassaft.

2. Bei starker Hitze 4 Minuten kochen lassen, dabei ständig umrühren. Vom Herd nehmen und weitere 2 Minuten rühren. Verwenden Sie es am selben Tag oder bewahren Sie es maximal 2 bis 3 Wochen im Kühlschrank auf.

Anleitung für Fleischbällchen:
1. Backofen auf 350 Grad F . vorheizen

2. In eine tiefe, nicht gefettete Backform die aufgetauten Fleischbällchen geben

3. Die Frikadellen mit den Ananasstücken belegen

4. In einer mittelgroßen Schüssel Senf, Zwiebel, Pfeffer und Knoblauch gut vermischen

5. Die Fleischbällchen und die Ananas mit der Senfsauce belegen

6. Die Süß-Sauer-Sauce hinzufügen und mit schwarzem Pfeffer würzen

8. Aus dem Ofen nehmen, den restlichen Ananassaft hinzufügen, umrühren und für weitere 30 Minuten in den Ofen stellen


Lammkofta in süß-saurer Tomatensauce

Dieses Rezept für Lammkofta in süß-saurer Tomatensauce macht garantiert die ganze Familie glücklich. Es ist voller Geschmack und in weniger als einer Stunde fertig.

Veröffentlicht: 22. April 2015 um 17:14 Uhr

Zutaten

  • Zwiebel 1, fein gehackt
  • Öl
  • gemahlener Zimt 2 TL
  • gemahlener Kreuzkümmel 1 EL
  • Lammhack 500g
  • Pinienkerne 3 EL
  • Tomaten 400g Dose, grob zerdrückt
  • goldener Puderzucker 2 TL
  • Rotweinessig 2 TL
  • Petersilie gehackt zu 1 EL

Methode

Schritt 1

Die Zwiebel in etwas Öl anbraten, bis sie weich und durchscheinend ist, dann Zimt und Kreuzkümmel dazugeben und eine Minute rühren. Abkühlen lassen und dann die Hälfte der Mischung zusammen mit den 2 EL Pinienkernen zum Hackfleisch geben und gut würzen. Teilen Sie es in 24 und rollen Sie jeden Klumpen zwischen Ihren Händen zu einer ordentlichen Kugel. Frittieren Sie sie in etwas Öl, bis sie überall braun sind (möglicherweise müssen Sie dies in Chargen tun). Heben Sie sie in ein Sieb, während Sie die Sauce zubereiten.


Albondigas al Buyor (griechisch-jüdische Fleischbällchen in süß-saurer Soße)

Albondigas al Buyor sind griechisch-jüdische Fleischbällchen, die in einer süß-sauren Tomatensauce geschmort werden. Als sephardische Juden von der Iberischen Halbinsel vertrieben wurden, brachten sie spanische Einflüsse mit nach Griechenland, darunter Gewürze und den Namen für diese Fleischbällchen – Albondigas auf Judeo-Spanisch/Ladino.

Die Fleischbällchen auf Rindfleischbasis werden mit Brot, Zwiebeln, dunkler Sojasauce und Petersilie gewürzt. Sie werden in einer gesüßten Tomatensauce mit Zitrone, Sojasauce und Senf gekocht, bis sie weich sind. Als Farbe habe ich etwas gehackte Petersilie darüber gegeben und die Albondigas mit gedämpftem weißem Reis serviert.

Halten Sie eine Schüssel mit kaltem Wasser in der Nähe Ihres Arbeitsplatzes, wenn Sie den Albondigas al Buyor formen. Nasse Hände verhindern, dass das Fleisch klebt.

Dunkle Sojasauce ist auch als süße Sojasauce, schwarze Sojasauce oder dicke Sojasauce bekannt. Es ist in vielen asiatischen Lebensmittelmärkten oder zu einem höheren Preis bei Amazon erhältlich: Pearl River Bridge Superior Dark Soy Sauce, 16,9-Unzen-Glasflaschen (2er Pack) und Koon Chun Black Sojasauce. Zur Not können Sie auch Ihren eigenen Ersatz herstellen. In einer kleinen mikrowellengeeigneten Schüssel 1 Esslöffel Wasser, 1 Esslöffel Sojasauce und 3 Esslöffel braunen Zucker vermischen. 20 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen und umrühren. Dies ergibt 1/4 Tasse einer dünneren dunklen Sojasauce.


So bereiten Sie Süß-Sauer-Fleischbällchen zu:

Zu Beginn alle Zutaten für die Süß-Sauer-Sauce in einer Schüssel verquirlen. Brokkoli in mundgerechte Stücke schneiden und Paprika grob hacken.

Das Pflanzenöl in einer großen Pfanne erhitzen, dann die Frikadellen von allen Seiten anbraten. Bewegen Sie die Fleischbällchen an den Rand und fügen Sie die Brokkoli-, Paprika- und Ananasstücke hinzu. Unter Rühren ein paar Minuten braten, bis sie anfangen zu bräunen.

Die Sauce einfüllen und köcheln lassen. Einige Minuten rühren, bis es eindickt und die Fleischbällchen durchgegart sind.

Frühlingszwiebel und Sesam darüberstreuen und sofort auf gedämpftem Reis oder Nudeln servieren.


Rezeptzusammenfassung

  • 2 Pfund mageres Rinderhackfleisch
  • 2 Eier
  • 1 Tasse trockene Semmelbrösel
  • ½ Tasse fein gehackte Zwiebel
  • ½ Teelöffel gemahlener Ingwer
  • 1 Teelöffel Gewürzsalz
  • ½ Teelöffel gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 2 Teelöffel Worcestershiresauce
  • 2 Teelöffel Kristallzucker
  • 1 (20 Unzen) Dose Ananasstücke, abgetropft mit Saft reserviert
  • ⅓ Tasse Wasser
  • 3 Esslöffel destillierter weißer Essig
  • 1 Esslöffel Sojasauce
  • ½ Tasse verpackter brauner Zucker
  • 3 Esslöffel Maisstärke
  • ½ Teelöffel gemahlener Ingwer
  • ½ Teelöffel Gewürzsalz
  • 1 große Karotte, gewürfelt
  • 1 große grüne Paprika, in 1/2-Zoll-Stücke geschnitten

Backofen auf 400 Grad F (200 Grad C) vorheizen. Ein großes, flaches Backblech leicht einfetten.

In einer großen Schüssel das Hackfleisch, die Eier, die Semmelbrösel und die Zwiebel gründlich mischen. Mit Ingwer, Gewürzsalz, Pfeffer, Worcestershiresauce und Zucker bestreuen. Zu 1-Zoll-Kugeln formen.

Fleischbällchen in einer einzigen Schicht auf das vorbereitete Backblech legen. Im vorgeheizten Backofen 10 bis 15 Minuten backen, beiseite stellen.

Um die Sauce zuzubereiten, mischen Sie genug Wasser mit dem reservierten Ananassaft, um 1 Tasse zu machen. Kombinieren Sie in einem großen Topf bei mittlerer Hitze die Saftmischung, 1/3 Tasse Wasser, Essig, Sojasauce und braunen Zucker. Maisstärke, Ingwer und Gewürzsalz glatt rühren. Abdecken und kochen, bis sie eingedickt sind.

Ananasstücke, Karotte, grüne Paprika und Frikadellen in die Sauce rühren. Vorsichtig umrühren, um die Fleischbällchen mit der Sauce zu überziehen. Ohne Deckel etwa 20 Minuten köcheln lassen oder bis die Fleischbällchen durchgegart sind.


Süßsaure Fleischklößchen

Dieses Rezept für Süß-Sauer-Fleischbällchen (AIP/Paleo), ob solo als Vorspeise oder über Ihrer Lieblingsversion von Reisgemüse serviert, ist eines, zu dem Sie immer wieder zurückkehren werden!

Zum Rezept springen

Leute, die sind einfach lecker. Ich weiß nicht, wie ich es sonst sagen soll. Ich habe sie über Blumenkohlreis gegessen und war erfreut festzustellen, dass die süß-saure Soße die “Közigkeit” (ist das ein Wort?) des Reisgemüses abdeckt.

Sie müssen sie jedoch nicht als Hauptgericht essen. Ich denke, es wäre eine lustige Sache, sie auf einer Party zu servieren! Das Rezept ergibt über 2 Dutzend Fleischbällchen, also schlag diese Babys in einer süßen Schüssel mit ein paar Spitzhacken auf den Tisch und schau, ob jemand bemerkt, dass es sich um ein AIP / Paleo-Rezept handelt. Denken Sie daran, wenn Sie versuchen zu entscheiden, was Sie bei der nächsten Super Bowl-Party servieren möchten!

Ein Hinweis zu den Zutaten

Es gibt eine Zutat hier, die Sie vielleicht ein bisschen seltsam finden. Ja, ich meine wirklich Babynahrung (Karotten). Wieso den? Diese Zutat fügt nicht nur Farbe und Nährstoffe hinzu, sondern ist auch super einfach zu verwenden. Wenn es für Babys gut genug ist…

Die von Ihnen verwendete Marke der Kokosnuss-Aminos wird einen Unterschied in der Farbe, dem Geschmack und der Reichhaltigkeit dieses Gerichts ausmachen. Ich benutze diese Marke. (Ich habe den Link hier der Einfachheit halber eingefügt, aber Sie können sie möglicherweise in Ihrem Lieblingslebensmittelgeschäft neben der Sojasauce finden.)

Wenn Sie nach einem Gericht suchen, das dazu passt, empfehle ich Coconut Cauli Rice Pilaw. Es ist ein gutes Rezept für Uneingeweihte, eine Möglichkeit, sich mit Blumenkohl als Reis anzufreunden. Ich weiß, ich weiß. Es ist nicht dasselbe wie Reis. Wenn Sie schon lange am AIP sind und mit der Wiedereinführung der Stufe 3 gut zurechtkommen, können Sie weißen Reis probieren. Sie tun Sie.


Fleischbällchen-Dip-Sauce

Dieses einfache Rezept zeigt Ihnen, wie Sie eine süß-saure Fleischbällchen-Dip-Sauce zubereiten. Die Sauce kann zum Beträufeln über die Fleischbällchen oder als Dip verwendet werden.

Fleischbällchen sind auf Cocktailpartys immer ein großer Erfolg und es überrascht nicht, dass sie ziemlich schnell vergehen. Diese Sauce wird ihnen helfen, noch schneller zu gehen!

Es ist eine süß-sauer schmeckende Sauce, die die Fleischbällchen wirklich gut ergänzt.

Diese Sauce ist sehr einfach zuzubereiten und in weniger als 5 Minuten fertig. Die meisten Zutaten solltest du sowieso in deiner Küche haben und du kannst sie im Voraus zubereiten, damit sie fertig sind, wenn du sie brauchst. Einfach in einem Topf erwärmen.

Welche Saucen für Fleischbällchen?

Nun, es gibt wirklich alle möglichen Saucen, die Sie für Frikadellen zubereiten können, je nachdem, was Sie suchen. Dieses Rezept ist eine süß-saure Sauce, die wirklich für Cocktail-Frikadellen gedacht ist, die als Snacks gegessen werden.

Aber auf der ganzen Welt gibt es so viele verschiedene Arten von Frikadellen und viele Länder haben ihre eigenen Variationen. Probieren Sie für ein paar Ideen einige der folgenden Rezepte aus:

Schwedische Frikadellen : wie die von Ikea, mit einer leckeren cremigen Sauce. Das echte Ikea-Frikadellen-Rezept finden Sie hier.

Ungarische Fleischbällchen: Dies ist eines unserer Lieblingsrezepte für Fleischbällchen. Würzige, langsam gegarte Fleischbällchen in einer köstlichen Tomatensauce. Fantastisch mit ein paar Tagliatelle-Nudeln.

Dänische Frikadeller : Dänische Frikadellen, perfekt als Snack oder zusammen mit einem Braten. Auch alleine einfach nur lecker.

Dieses Rezept für Cocktail-Fleischbällchen-Sauce passt zu diesen Fleischbällchen-Rezepten:

Es hängt alles davon ab, wonach Sie suchen.

Sie können diese Sauce zum Dippen oder zum Beträufeln verwenden, es liegt an Ihnen.

Ich wünsche Ihnen viel Spaß beim Ausprobieren dieses Rezepts. Lassen Sie es mich im Kommentarbereich unten wissen, wenn Sie Verbesserungsvorschläge haben.


239 Süß-Sauer-Frikadellen-Rezepte

Süß-saure Fleischbällchen

Süß-saure Fleischbällchen

Süß-saure Fleischbällchen

Süß-saure Fleischbällchen

Süß-saure Fleischbällchen

Süß-saure Fleischbällchen

Süß-saurer Fleischbällcheneintopf

Süß-saurer Fleischbällcheneintopf

Süßsaure Fleischklößchen

Süßsaure Fleischklößchen

Süßsaure Fleischklößchen

Süßsaure Fleischklößchen

Süßsaure Fleischklößchen


Schau das Video: Bifteki - original griechische Frikadelle mit Feta Schafskäse gefüllt. Kyriakos Kitchen (Januar 2022).