Sonstiges

Frucht- und Kakaomilchshake


Es ist schon ein paar Tage her, dass ich euch ein Rezept präsentiert habe, aber meine Tage waren sehr anspruchsvoll! Wie geht es Ihnen? Heute habe ich mir überlegt, euch ein leckeres und süßes Rezept zu präsentieren, ein Rezept, das den Genuss in jedem Tropfen einfängt. Wir lieben die Hitze und jetzt lieben wir Shakes, Smoothies, Milchshakes und natürliche Säfte, oder? Und da ich den Mixer meiner Träume bekommen habe, musste ich euch ein leckeres Milchshake-Rezept präsentieren! In 5 Minuten ist es fertig, in 10 Minuten fühlen wir uns schon frischer! So können Sie sich einen Milchshake mit Kakao und Früchten gönnen!


Leckere Rezepte mit Proteinpulver (außer Shakes)

Auf der Suche nach leckeren Proteinpulver-Rezepten, die nicht für Shakes geeignet sind? Viele von uns benutzen es Proteinpulver aus Kürbiskernen, Hanf, Flachs, Lupine, Haselnüssen, Mandeln, Molke, Kokos, sich dessen bewusst sein Die Zufuhr von pflanzlichen Proteinen ist für eine harmonische Muskulatur und zur Vermeidung der Ablagerung von Fettgewebe unerlässlich. Nicht nur Sportler verwenden Proteinpulver, sondern immer mehr Diäten weisen auf diese einfache Lösung für diätetische und gesunde Mahlzeiten hin. Aber Wie verwenden wir Proteinpulver in unserer täglichen Ernährung?

Proteinpulver kann in verschiedenen klassischen Rezepten verwendet werden, nicht nur in Proteinshakes.

Die praktischste Lösung ist ein Shake. Mit einem einfachen Mixer bereiten wir in wenigen Minuten eine Mahlzeit (oder einen Snack) voller Vitamine und Mineralstoffe zu. In eine Flüssigkeit, die Wasser, Kokoswasser, Pflanzenmilch, Fruchtsaft sein kann, geben wir jedes unserer Lieblingsproteinpulver und andere Lebensmittel, die wir mögen: frisches oder gefrorenes Obst, Spirulina, Chlorella, Lucuma, Aronia, Rohkakao, Rohpollen, Kakao Nibs, etc. & # 8230 Wir drücken den Mixer-Knopf und der Proteinshake ist fertig. Aber es gibt andere einfache Möglichkeiten, Proteinpulver in konsistenterer Form zu konsumieren, indem die klassischen Rezepte angepasst werden.

Ratschläge eines Ernährungsberaters

„Je nach Trainingsart und Körpergewicht sollte eine Mahlzeit nach dem Sportprogramm 15-25 Gramm Protein enthalten, damit sich die Muskulatur richtig regenerieren kann. Neben glykogensteigernden Kohlenhydraten ist es eine einfache Wahl, einen Shake zuzubereiten, der Feuchtigkeitscreme, Obst und Proteinpulver kombiniert. Aber wir langweilen uns oft vom gleichen Smoothie / Shake und haben zusätzlich das Bedürfnis, feste Nahrung zu kauen, die Nahrung auf traditionelle Weise zu fühlen.


Wir wissen, dass altmodische Leute eine Augenbraue hochziehen und fragen: Aber warum ist das alte Sandwich nicht mehr gut? Es ist nicht mehr gut, weil es viele raffinierte Kohlenhydrate aus Brot mit leeren Kalorien liefert, Nitrite, Glutamat und verschiedene E's und Konservierungsstoffe aus Wurst, gesättigte Fette aus jeder Butter oder Käse. Das neue Sandwich aber reich an Protein kann es modisch sein: Auf eine halbierte Scheibe Paprika oder Kapia können wir ein Avocadopüree geben, in das wir ein paar Teelöffel eines unserer bevorzugten Proteinpulver (Kürbis, Flachs, Hanf, Molke) geben , Kokos , Haselnüsse, Mandeln, Lupinen usw.). In dieses Avocadopüree mit Proteinpulver können Sie auch Gemüse oder würzige Kräuter (frisches Basilikum, Rosmarin, Koriander, Petersilie, etwas Knoblauch, Kurkuma, Himalaya-Salz) geben. empfiehlt Elena ROȘU, Thenician NUTRITIONIST, Mitarbeiterin prodieta.ro.

Wir können erfinderisch sein und fast alle klassischen Rezepte so anpassen, dass wir Lebensmittel mit hohem Pflanzenproteingehalt einführen. Hier sind einige Rezepte, die Pulver aller Art verwenden, um Ihrem Körper das Protein und die Kohlenhydrate zu liefern, die Sie brauchen, um Ihre Muskeln wieder aufzubauen und Sie mit Energie für Ihr nächstes Trainingsprogramm zu versorgen.

Leckeres Frühstück

Mehr als Körner wie Haferflocken, dieses Rezept bietet Protein und Geschmack in einer hervorragenden Variante zum Frühstück. Sie benötigen nur Haferflocken, 2% Fettmilch (oder eine beliebige Pflanzenmilch Ihrer Wahl), Ihr Lieblingsproteinpulver und jede Art von frischem oder getrocknetem Obst. Sie können dieses Rezept ändern, indem Sie rohen Kakao, rohen Pollen, Aronia-Pulver, Spirulina, Kokosnussbutter oder eine beliebige andere Kombination hinzufügen. Anleitung: Hafer und Milch mischen, Proteinpulver. Fügen Sie die Früchte oben hinzu und genießen Sie Ihre äußerst köstliche Kreation. Anstelle von Haferflocken können Sie auch Buchweizenflocken verwenden, sie haben einen leicht nussigen Geschmack und wertvolle ernährungsphysiologische Eigenschaften.

Dürfen wir Kartoffelpüree?

Beruhigendes Essen: Kartoffelpüree neu erfunden. Jetzt können Sie diese Beilage genießen, indem Sie Protein und weniger Fett hinzufügen und dieses immer beliebte Gericht in eine Erholungsmahlzeit nach dem Training verwandeln. Wir empfehlen die Verwendung von geschmacksneutralem Proteinpulver sowie roten Kartoffeln oder Yukon Gold. Zutaten: 450 g rote Kartoffeln, 1/4 Tasse Butter, 1/4 Tasse Milch mit 2% Fett, 1 Tasse Bio-Molkenproteinpulver oder andere Optionen, die Sie mögen (kein Aroma oder süßer Geschmack). Anleitung: Kartoffeln schälen. Gib sie in einen großen Topf. Bedecke sie mit Wasser und koche sie 15 Minuten lang oder bis du die Gabel hindurchführen kannst. Lassen Sie sie ab, bevor Sie sie wieder in den Topf geben und zerdrücken Sie sie. Butter, Milch und Eiweißpulver über die Kartoffeln geben und gut vermischen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Klassische Milch kann durch Pflanzenmilch (Mandel, Hafer, Buchweizen, Reis, Soja) ersetzt werden. Vergessen wir nicht, dass Pflanzenmilch überhaupt kein Cholesterin enthält. Es kann online auf der Naturprodukt-Website gekauft werden. Tierische Butter kann durch Leinöl, Sesam, Hanf, Leindotter, Avocado, Kokos, Kürbis, Erdnuss ersetzt werden. Viele Varianten von Ölen und Pflanzenbutter finden Sie auf der Website www.prodietanaturala.ro.

Eiscreme-Pfannkuchen: PROteica-Version

Warum nicht den Protein-Mix für die Regeneration in Form eines Desserts zubereiten? Wie wäre es mit Pfannkuchen mit Eis? Klingt kompliziert? Ist nicht! Diese Pfannkuchen können Proteinpulver enthalten und erhalten so einfach ein beliebtes Dessert, das den Hunger, aber auch das Verlangen nach Süßigkeiten stillt. Aus gefrorenen Bananen zubereitet, mit etwas Vanilleextrakt, ist dieses "Eis", das wir Ihnen anbieten, eher ein Gericht. Sie werden sich wegen dieses Vergnügens nicht schuldig fühlen.

ZUTATEN
& # 8211 1 ½ TL Leinsamen gemahlen
& # 8211 1/4 Tasse Wasser
& # 8211 1 ½ glutenfreier Mehlbecher (Mandel, Haselnuss, Soja, Reis, Kastanien)
& # 8211 3 Tassen Proteinpulver
& # 8211 3 EL natürliches Kakaopulver, roh, bio, ungesüßt
& # 8211 1/4 Tasse Puderzucker
& # 8211 1/2 Teelöffel Backpulver
& # 8211 1/2 Teelöffel Backpulver
& # 8211 1 Himalaya-Salzgipfel
& # 8211 1/4 Tasse natürliche Erdnussbutter
& # 8211 1 Esslöffel roher, ungefilterter Apfelessig
& # 8211 1/4 Tasse Pflanzenöl
& # 8211 1 ½ Tasse ungesüßte Mandelmilch
& # 8211 4 mittelgroße Bananen, in Scheiben geschnitten
& # 8211 1 Teelöffel reiner Bourbon-Vanille-Extrakt

So bereiten Sie Pfannkuchen zu:
1. Erhitzen Sie die Waffelform. Wenn Sie keine Waffelform haben, verwenden Sie einfach die klassische Pfannkuchenpfanne.
2. Bereiten Sie das Ei aus den Leinsamen zu, indem Sie den Leinsamen mit dem Wasser in einer Schüssel mischen und einige Minuten beiseite stellen.
3. Vermische in einer Schüssel glutenfreies Mehl, Proteinpulver, Kakaopulver, Zucker (du kannst es durch Kokoszucker ersetzen), Backpulver, Natron und Himalayasalz.
4. Erdnussbutter, Apfelessig, Öl und Mandelmilch mit dem Leinsamen-Ei vermischen.
5. Mischen Sie die flüssigen Zutaten mit den festen, bis Sie einen dickeren Teig erhalten.
6. Backen Sie die Pfannkuchen / Waffeln.

So bereiten Sie Eis zu:
1. Die geschnittenen und gefrorenen Bananen mit der Vanille in einem Mixer vermischen und zu einer feinen Creme mixen.
2. Essen Sie sofort oder stellen Sie Eiscreme in den Gefrierschrank, wenn Sie eine härtere Konsistenz wünschen.

So stellen Sie das Dessert zusammen:
1. Legen Sie das Bananeneis zwischen zwei Pfannkuchen (oder Waffeln) bei Raumtemperatur.
2. Alles verpacken und zur Lagerung in den Gefrierschrank stellen oder vor Ort verzehren.

NÄHRWERT-INFORMATION
Portion: 2 Waffeln / Pfannkuchen.
Mengen pro Portion
Kalorien 485

Passen Sie jedes Rezept an. Ersetzen Sie die Zutaten nach Ihren Wünschen, experimentieren Sie!

Muffins

Dies sind nicht die üblichen Blaubeermuffins, dieses Rezept ist reich an Proteinen. Das bedeutet, dass Sie bei diesem Frühstück keine halbe Stunde später hungrig sind, wie es bei den meisten Backwaren der Fall ist. Beim Backen mit Proteinpulver ist es am besten, ein Verhältnis von 4:1 von Mehl (normal oder glutenfrei) zu Proteinpulver anzunähern, um ein Produkt mit einer leichteren Textur zu erhalten. Verwenden Sie auch Backpulver, um das Wachstum zu unterstützen, und eine Zutat, um den Teig zu befeuchten und das Backpulver zu aktivieren. Wenn das Proteinpulver bereits gesüßt ist, solltest du die Süßstoffmenge reduzieren.
Zutaten

Muffins: Rezept mit Proteinpulver

& # 8211 1/2 Tasse Pflanzenöl
& # 8211 1/2 Tasse natürliches Apfelmus
& # 8211 2 Eier
& # 8211 1/2 Tasse Whey Protein Pulver mit Vanille
& # 8211 Süßstoff nach Geschmack
& # 8211 1/4 Teelöffel Zimtpulver
& # 8211 1 ½ Tasse Vollkornmehl
& # 8211 1/2 Teelöffel Backpulver
& # 8211 1/2 TL phosphatfreies Backpulver
& # 8211 Frisches Obst (Heidelbeeren, Himbeeren, Mango- oder Bananenstücke) oder ganze Nüsse.
Anweisungen
1. Den Backofen auf 190 Grad Celsius vorheizen.
2. Die Muffinbleche mit dem Spezialpapier auslegen und anschließend mit einem Kochspray einsprühen.
3. Mischen Sie die flüssigen Zutaten in einer Schüssel und die festen in einer anderen Schüssel getrennt.
4. Kombinieren Sie beide Mischungen mit den Früchten und geben Sie die resultierende Mischung auf die Muffinbleche. Mit Nüssen dekorieren. Legen Sie sie sofort in den Ofen.
5. Alles 20-25 Minuten backen oder bis die Muffins oben leicht „bräunen“. Überprüfen Sie, ob sie gebacken sind, indem Sie einen Zahnstocher in die Mitte eines Muffins stecken. Wenn es sauber herauskommt, bedeutet dies, dass die Muffins fertig sind.

Ungebackene Proteinkekse

Diese Kekse mit Erdnussbutter (Cashew- oder Mandeln) und Proteinpulver sind ganz einfach und schnell in nur 10 Minuten ohne Backen zubereitet. Jeder Keks hat 100 Kalorien und 4 Gramm Protein und kann Ihr Verlangen nach Süßigkeiten stillen, ohne Ihre Ernährung zu zerstören. Das Beste daran ist, dass es nicht gebacken werden muss und Sie jede Art von Proteinpulver verwenden können, die Sie bevorzugen. (Für eine vegane Ernährung unbedingt veganes Proteinpulver verwenden und alles mit Agavennektar oder Ahornsirup statt Honig mischen.)
Zubereitungszeit: 10 Minuten
Backzeit: keine
Ausbeute: 22 Kekse
Portionsgröße: 1 Keks
NÄHRWERTINFORMATIONEN (pro Cookie):
Kalorien: 100 Kalorien. Wenn Sie Stevia zum Süßen oder Erythrit verwenden, sinkt die Kalorienzahl dramatisch auf 60.
Lipide: 6 Gramm
Kohlenhydrate: 10 Gramm
Zucker: 6 Gramm
Protein: 4 Gramm
ZUTAT:
& # 8211 1 Tasse natürliche Erdnussbutter (oder Mandelbutter oder andere Nüsse)
& # 8211 1 Tasse feine Haferflocken (oder Haferflocken)
& # 8211 ½ Tasse Honig / Ahornsirup / Agavensirup / Stevia zum Kochen.
& # 8211 1 Tasse Proteinpulver
& # 8211 1 Tasse Bio-Rohkakao
Zubereitungsempfehlungen:
1. Mischen Sie Erdnussbutter, Haferflocken, Honig und Proteinpulver in einer mittelgroßen Schüssel gut.
2. Aus der erhaltenen Mischung 22 Kugeln à 2,5 cm formen.
3. Jede Kugel leicht platt drücken und zu einem Keks formen. Zur Dekoration Kokosflocken oder Pollen bestreuen.

Würden Sie ungebackene Kekse mit Erdnussbutter und Schokolade probieren? Wenn Sie sie vorbereitet haben, was halten Sie davon? Hast du noch andere Lieblingsrezepte ohne zu backen? Hinterlassen Sie unten einen Kommentar und geben Sie Ihre Meinung ab.

Einfaches Rezept für Vanille-Käsekuchen mit Protein (ohne Backen).

Alle Träume von verbotenen Desserts werden mit diesem fettreichen, fettarmen Käsekuchen wahr. Außerdem musst du es nicht backen! Sie müssen es nur 10 Minuten im Gefrierschrank aufbewahren, aber seien wir ernst, Sie können es direkt aus der Rührschüssel essen. Um diesen veganen Kuchen zuzubereiten, bereiten Sie einen zuvor hydratisierten Cashew-Frischkäse zu und mischen Sie ihn mit veganem Proteinpulver, Süßungsmittel und Pflanzenmilch. Zerdrücken Sie ein paar Graham-Cracker auf dem Boden eines Glases und fügen Sie dann beliebige Früchte hinzu, von eingeweichten Kirschen bis hin zu geschnittenen Erdbeeren.
Zutaten
& # 8211 1 Tasse 100% Molkenproteinpulver oder anderes bevorzugtes Proteinpulver
& # 8211 1/4 Tasse fettfreier Frischkäse oder 100 g hydratisierte Cashewnüsse in einem Mixer gut vermischen, bis eine feine Creme entsteht
& # 8211 Süßungsmittel nach Geschmack (Stevia, Erythrit, Agavendicksaft, Ahorn, Birkenzucker, Xylit)
& # 8211 2 Teelöffel Milch 2% Fett oder Pflanzenmilch
Richtungen
Wenn Sie möchten, können Sie mehr oder weniger Proteinpulver verwenden. Sie können auch verschiedene Arten von Flüssigkeiten verwenden. Sie können Vollmilch, Mandel- oder Sojamilch verwenden. Alles in einer Schüssel gut vermischen und so verzehren. Wer hätte gedacht, dass ein Käsekuchen fettfrei und so einfach zuzubereiten ist?
NÄHRWERT-INFORMATION
Portionsgröße: 1 Portion
Menge pro Portion
Kalorien 242
Ideale Proteinpulver für Shakes, Smoothies: Leinsamen, Nüsse, Sonnenblumen, Hanf, Kokos, Kürbiskerne, Mandeln, Haselnüsse, Weizenkeime etc. Weitere Informationen, Vorteile und Details finden Sie auf der Website proDietaBio.ro


Kakao-Honig-Creme & #8211 Vorteile

Kakao wirkt anregend und anregend. Es ist sehr reich an Antioxidantien, was bedeutet, dass es den Körper vor Schäden durch freie Radikale schützt.

Kakaobohnen gelten als eine der Hauptquellen für phenolische Verbindungen und haben den höchsten Flavonolgehalt aller Lebensmittel. Diese Verbindungen sind bioaktiv, dh sie haben einen hohen Aufnahmegrad im Körper.

Wissenschaftler haben kürzlich die Fähigkeit von Kakaoflavanolen untersucht, chronische Krankheiten im Zusammenhang mit Entzündungen, oxidativem Stress und Stoffwechselstörungen zu verhindern.

Kakao und Kakaoprodukte, die reich an Flavonoiden sind, haben kardiovaskuläre Vorteile. Gleichzeitig könnte es kognitive Funktionen verbessern. Kakaoflavanole zeigten neuromodulatorische und neuroprotektive Wirkungen.

Diese Verbindungen beeinflussen direkt und indirekt exekutive Funktionen, Aufmerksamkeit und Gedächtnis.

Vorläufige Untersuchungen deuten darauf hin, dass Kakaoantioxidantien die Wahrnehmung, Aufmerksamkeit, Verarbeitungsgeschwindigkeit und das Arbeitsgedächtnis verbessern.

Kakaokonsum kann helfen, den kognitiven Verfall zu bekämpfen. Es hat eine schützende Rolle für die kognitive Leistung und die kardiovaskuläre Funktion sowohl bei gefährdeten als auch bei gesunden Personen gezeigt.

Epidemiologische Studien haben den regelmäßigen Verzehr von Kakaopulver und/oder dunkler Schokolade mit 50-70% Kakao mit einer Abnahme des systolischen und diastolischen Blutdrucks in Verbindung gebracht. Darüber hinaus verbessert Kakao die Endothelfunktion.

Verwandt

Anstelle von Kakao können Sie auch Johannisbrotkernmehl verwenden. Es enthält kein Koffein und ist süßer im Geschmack. Ernährungswissenschaftler empfehlen Johannisbrotpulver vor allem Kindern. Kann Kakao in Desserts erfolgreich ersetzen. Es hat einen hohen Gehalt an Mineralien (Calcium, Magnesium, Eisen).

Johannisbrotpulver ist auch in Geschäften unter dem Namen „Johannisbrot“ oder „Karob“ zu finden.

Sie können auch andere Zutaten hinzufügen, insbesondere Gewürze, wie zum Beispiel: Zimt, Nelken, gemahlene Muskatnuss, Ingwer oder Anispulver.

Sie können auch fein gemahlene oder grobe Walnusskerne, Rosinen oder andere getrocknete Früchte hineinlegen: Datteln, Feigen, Aprikosen oder getrocknete Preiselbeeren. Oder Sie fügen andere Bienenprodukte hinzu, wie zum Beispiel rohes Pollengranulat, Propolis-Tinktur oder Gelée Royale.

Eine andere Idee wäre, Samen hinzuzufügen. Aber Vorsicht, nicht zu cremig. Zuerst die Samen geben, dann mit Kakao auffüllen.

1. Valentina Socci, Daniela Tempesta, Giovambattista Desideri, Luigi De Gennaro und Michele Ferrara, Enhancing Human Cognition with Cocoa Flavonoids, Frontiers in Nutrition. 2017 4:19: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC5432604/
2. Maria Eugenia Jaramillo Flores, Kakaoflavanole: Natürliche Wirkstoffe mit abschwächender Wirkung auf Risikofaktoren des metabolischen Syndroms, Nährstoffe. 11. April 2019 (4): 751: https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC6520706/
3. Oana Hâncu, Honigcreme mit Kakao, Gesunder Lebensstil, Doxologie: https://doxologia.ro/crema-de-miere-cu-cacao

* Die auf dieser Website verfügbaren Ratschläge und Gesundheitsinformationen dienen zu Informationszwecken und ersetzen nicht die Empfehlung des Arztes. Wenn Sie an chronischen Krankheiten leiden oder Medikamente einnehmen, empfehlen wir Ihnen, vor Beginn einer Kur oder natürlichen Behandlung Ihren Arzt zu konsultieren, um Wechselwirkungen zu vermeiden. Durch das Verschieben oder Unterbrechen klassischer medizinischer Behandlungen können Sie Ihre Gesundheit gefährden.


Mascarpone-Kuchen und Obst

[Zutatentitel = & # 8221Zutaten & # 8221]

  • 6 Eier
  • 6 Esslöffel Zucker
  • 6 Esslöffel Mehl
  • ein Teelöffel Backpulver
  • 2 Esslöffel Kakao
  • eine Messerspitze Salz
  • 3 Esslöffel Öl
  • 3 Esslöffel Wasser
  • 2 Schachteln Mascarpone (250 gr Schachtel)
  • 200 ml Sauerrahm
  • 7-8 Esslöffel Puderzucker (setze 7 und schmecke. Ich mag süßer und setze 8)
  • 400 gr Obst (hatte ich eingefroren, Mischung aus Erdbeeren, Himbeeren und Blaubeeren)
  • ein Umschlag und eine Hälfte Gelatine-Granulat
  • Vanillezucker

[Wegbeschreibungstitel = & # 8221Wegbeschreibung & # 8221]


Smoothie. Rezepte für Obst- oder Gemüseshakes

Smoothie ist ein energetisierendes, feuchtigkeitsspendendes, konsistentes Getränk, das aufgrund der natürlichen Inhaltsstoffe voller Vitamine für Sättigung sorgt. Für einen köstlichen Geschmack sollten bei der Komposition eines Shakes folgende Zutaten nie fehlen.

Dieser Artikel enthält Links zu Affiliate-Marketing-Codes. Das bedeutet, dass bei Online-Bestellungen von Produkten in beworbenen Geschäften ein Prozentsatz des Einkaufswerts an das Affiliate-Konto von Libertatea geht. Weitere Informationen zum Affiliate-Marketing finden Sie auf profitshare.ro oder 2performant.


Die Sahne für den Kuchen bereiten wir mit Kakaokeksen und Fruchtcreme zu.

Zusammenbau von Kuchen mit Kakaokeksen und Fruchtcreme.



Du kannst auch meinen Rezepten auf der Seite folgen Facebook, aber ich warte auf euch mit kulinarischen Überraschungen und weiter Instagram.


Die Erdbeeren werden gewaschen, von Schwänzen gereinigt und in geeignete Stücke geschnitten. In ein Sieb geben, damit der Saft gut abtropfen kann. Bevor Sie sie auf die Theke legen, mischen Sie sie gut mit einem Esslöffel Mehl.

Das Weiß trennt sich vom Eigelb. Öl, Joghurt, Vanilleessenz und Zitronenschale über das Eigelb gießen. Gut mischen, bis es glatt ist.

  • Ich habe 3,5% Fettjoghurt verwendet, aber du kannst jeden Joghurt verwenden, den du zur Verfügung hast
  • du kannst alle Geschmacksrichtungen verwenden, die du magst

Das Eiweiß wird mit Hartschaum mit einer Prise Salz vermischt. Den Zucker hinzufügen und mischen, bis das Baiser fest und glänzend wird. Gießen Sie die Mischung mit dem Eigelb und mischen Sie leicht, auf niedrigster Geschwindigkeit des Mixers oder mit einem Schneebesen. Das mit Backpulver vermischte Mehl sieben und mit einem Spatel mit Bewegungen von unten nach oben mischen.

Die Masse in ein mit Backpapier ausgelegtes Blech (25/35 cm) füllen. Die Erdbeeren gleichmäßig auf der gesamten Oberfläche verteilen. Bei mittlerer Hitze (180 Grad oder 160 Grad Elektroofen mit Umluft) ca. 30 Minuten backen, bis der Kuchen oben leicht gebräunt ist.

  • Der Kuchen kann auch in einem Blech gebacken werden, das kleiner als 20/30 cm ist, dann wird es höher, aber Sie müssen die Backzeit etwas verlängern

Den Kuchen auf einem Grill herausnehmen und mit dem Backpapier auskühlen lassen. Nach Belieben portionieren und mit Vanillepuderzucker bestäuben.


Käsekuchen, Obst und Baiser (ohne Backen)

Ich wollte unbedingt ein Rezept mit Baiser machen und hier habe ich die passende Inspiration gefunden (mit kleinen Änderungen, die ich vermute). Das Baiser scheint mir im Winter passender denn je, es erinnert mich an Schnee, Schneeschichten & #8230offf.

Zutat:

Kekse-250 g
Geschmolzene Butter-150 g
Eigelb-4
Altes Pulver-160 g
Vanilleessenz-1 Teelöffel
Dr.Oetker Stärke-3 EL
Milch-450 ml
Granulierte Gelatine-1 Esslöffel gerieben
Kuhkäse-250 g (gut gepresst)
Kompottpfirsiche - fast 2 Gläser (Sie können anderes Kompott oder frisches Obst verwenden)
4 Eiweiß +4 Esslöffel Zucker
Himbeere + Limettenschale & #8211 zum Dekorieren

Zubereitungsart:

1-Die Kekse werden auf dem Roboter zerkleinert, dann mit der geschmolzenen Butter vermischt und es entsteht eine Art Teig, mit dem eine Kuchenform mit abnehmbarem Ring ausgekleidet wird, die an den Rändern ein wenig (1-2 cm) klettert. Gut drücken.
2-Form wird mindestens 30 Minuten abkühlen gelassen (vorzugsweise im Gefrierschrank).
3-Gelatine wird in 2-3 Esslöffel Wasser hydratisiert.
4-Mischen Sie das Eigelb mit dem Zucker und der Vanille-Essenz.
5-Fügen Sie die Stärke hinzu und mischen Sie gut.
6-Erhitzen Sie die Milch, und wenn sie heiß ist, gießen Sie sie unter ständigem Rühren langsam über die Eigelbzusammensetzung.
7- Übertragen Sie diese Mischung in eine Schüssel und bringen Sie sie bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren zum Kochen, bis sie eindickt, dann vom Herd nehmen.
8-In dieser heißen Sahne sofort den Hüttenkäse hinzufügen und gut mischen.
9-Wenn die Creme gut homogenisiert ist, fügen Sie Gelatine hinzu und mischen Sie, bis sie vollständig aufgelöst ist.
10-Auf der gehärteten Keksoberseite die halbierten Früchte hinzufügen.
11-Die Sahne gießen und sofort abkühlen.
12-Weiße schlagen hart. Löffel für Löffel den Zucker dazugeben und mischen, bis er schmilzt (der Zucker schmilzt) und Sie ein festes Baiser erhalten.
13-Das Baiser wird oben auf die Creme gegeben und mit einem Löffel geformt & # 8220grow & # 8221.
14-Das Baiser mit einem Flammkuchen karamellisieren oder die Tarte 3-4 Minuten im heißen Ofen auf der oberen Stufe ruhen lassen, bis sie eine leichte Farbe hat.
15-Die Torte wird mindestens 6 Stunden im Kühlschrank ruhen lassen, dann kann der abnehmbare Ring entfernt werden.
16-Dekorieren Sie mit Himbeeren und Limettenschale (oder wie Sie es für richtig halten).


5 leckere und leichte Spirulina-Rezepte

Spirulina ist als Alge bekannt, und dieses Pseudonym sollte uns nicht überraschen, wenn wir uns die Liste der Vorteile ansehen, die es bietet.

Bei regelmäßiger Einnahme stärkt Spirulina das körpereigene Immunsystem und trägt zu dessen Entgiftung bei.

Mediterrane Ernährung: 3 leckere Rezepte für Energie und Körper.

Gleichzeitig wird diese Alge in Form von Pulver oder Pillen als Ergänzung zu Schlankheitsgürteln verwendet. Studien haben im Laufe der Zeit alles über Spirulina enthüllt, und heute gilt dieses Produkt als Superfood.

Profitieren Sie von seiner therapeutischen Wirkung & verschiedenen Speisenkombinationen, die Sie ganz einfach und schnell zu Hause zubereiten können. Wir & icircti schlagen 5 Rezepte & icircn vor, die Sie mit Spirulina verwenden können.

1. Spirulina-Smoothie

Du bist die ganze Zeit auf der Flucht, kannst also nicht ungehindert frühstücken. Dann kann ein Spirulina-Smoothie die perfekte Mahlzeit für den Counter-Timer-Morgen sein! Der Geschmack von Spirulina wird viel appetitlicher, wenn es mit Ihrem Lieblingsobst oder -gemüse gemischt wird. Fügen Sie & icircn Mixer zu Ihren Lieblingszutaten hinzu und fügen Sie schließlich das Spirulina-Pulver hinzu.

Dieser Smoothie ist eine gesunde Alternative zu Fast Food und kann zu jeder Tageszeit konsumiert werden. Ein einfaches und gesundes Rezept, das die notwendige Zufuhr von Vitamin B, Kalzium, Eisen und pflanzlichem Protein gewährleistet!

2. Perfekt für ein leckeres Frühstück

Ein weiteres gesundes Rezept, das wir Ihnen vorschlagen, ist das Perfekte mit Spirulina. Es stellt die Synergie zwischen Kohlenhydraten und Proteinen dar, eine ausgezeichnete Mischung, um Ihnen Energie zu geben und Ihnen bei der nächsten Mahlzeit ein Sättigungsgefühl zu geben.

Um ein Parfait für ein leckeres und besonders gesundes Frühstück zuzubereiten, kombinieren Sie folgende Zutaten:

  • 1/2 Tasse Haferflocken, glutenfrei
  • 1 Teelöffel getrocknete Äpfel
  • 1 Esslöffel Mandeln
  • 1 Esslöffel Kakao
  • 1 Bio-Zitronenschale & Acircie, getrocknet und fein gehackt
  • 1/2 Teelöffel Vanillepulver
  • 1 Esslöffel Maca-Pulver
  • 1 Tasse Cashewmilch
  • 1 Esslöffel Spirulina-Pulver
  • 2 Esslöffel Kürbiskerne

In eine kleine Glasschüssel Haferflocken, Äpfel, Mandeln und Schokoladenflocken geben. Anschließend die restlichen Zutaten im Mixer mixen. Gießen Sie die erhaltene Zusammensetzung über die Zutaten in der Schüssel und genießen Sie ein köstliches Dessert!

3. Guacamole-Sauce mit Spirulina

Tatsächlich müssen Sie das klassische Rezept für Guacamole-Sauce-Mischung nur mit drei Esslöffeln Spirulina zusammen mit den anderen Zutaten anreichern.

4. Erfrischender Salat mit Spirulina und Spinat

In der warmen Jahreszeit können wir die Vorzüge des Saisongemüses voll auskosten. Daher sollten Salate unabhängig von der Tageszeit zur Hauptnahrungsmittel werden. Sie können viele leckere Mischungen probieren und all Ihr Lieblingsgemüse in eine große Schüssel geben.

Unser Vorschlag ist, einen erfrischenden Salat mit Spinat zu probieren, der die Wunderzutat Spirulina vorstellt! Würzen Sie den Salat mit einem Dressing, das Sie zuvor mit Spirulina-Pulver angerührt haben, Ihrer wohlverdienten Portion Gesundheit und Energie!

Fügen Sie Avocados und Tomaten in Ihr Rezept ein, um eine beträchtliche Aufnahme von Antioxidantien zu erzielen.

5. Gesunde Bonbons für einen Energieschub

Wenn Sie Spirulina noch nie eingenommen haben, können Sie sich mit seinem Geschmack vertraut machen, indem Sie gesunde Bonbons zubereiten, die es enthalten. Diese Bonbons sind auch ideal für den Verzehr nach dem körperlichen Training, da sie reich an Proteinen sind.

Für die Zubereitung der leckeren Bonbons benötigen Sie lediglich einen Mixer oder Mixer und folgende Zutaten:

  • 1 Tasse rohe Mandeln
  • 1/4 Tasse getrocknete Aprikosen
  • 1/4 Tasse Pistazien
  • 1/4 Tasse rohe Mandelbutter
  • 1 Esslöffel dunkle Schokoladenflocken
  • 2 Esslöffel Leinsamen
  • 2 Esslöffel unverarbeitetes Kakaopulver
  • 2 Esslöffel gehackte Kokosnuss
  • 1 Esslöffel Spirulina-Pulver

Früchte, Kerne, Nüsse und Mandeln in einen Mixer geben, dann nach und nach die restlichen Zutaten dazugeben und zu einem leicht formbaren Teig verrühren. Aus diesem Teig die Bonbons formen und über Nacht im Gefrierschrank ruhen lassen.

Profitieren Sie mit diesen leichten und leckeren Rezepten von den Eigenschaften von Spirulina Genuss & Rundum!


Video: Zweierlei Smoothie Bowls. Breakfast Bowls. BakeClub (Januar 2022).