Sonstiges

7 Möglichkeiten, wie die Kinder beim Thanksgiving-Dinner helfen können (Diashow)


Thanksgiving Day-Lektionen können für ein Leben lang hilfreich sein, um zukünftige Gastgeber zu sein

Kinder helfen beim Erntedankfest

Wenn Ihr Sohn oder Ihre Tochter Ihnen in der Küche hilft, werden Sie nicht nur wertvolle gemeinsame Zeit und unvergessliche Erinnerungen haben, sondern Sie können es auch als Gelegenheit nutzen, Ihrem Nachwuchs wertvolle kulinarische Lektionen und Lebenskompetenzen beizubringen.

Zusammenstellen der Einkaufsliste

Lassen Sie Ihr Kind lange vor dem eigentlichen Erntedankfest dabei helfen, das Tagesmenü und die Einkaufsliste zusammenzustellen. Dies kann eine Gelegenheit sein, Lektionen über das Budgetmanagement, die Zusammenstellung einer Mahlzeit und die Organisation im Lebensmittelladen zu vermitteln. Kinder können sich auch ganz besonders fühlen, indem sie ein spezielles Gericht für das Menü auswählen und so zu einem echten Teil des Planungsprozesses werden.

Rezepte laut vorlesen

Üben Sie allgemeine Lesefähigkeiten, indem Sie sie Thanksgiving-Rezeptkarten laut vorlesen lassen. Diese Übung wird Ihren Kindern nicht nur bei ihren Lese- und Schreibfähigkeiten helfen, sondern ihnen auch neue Vokabeln im Zusammenhang mit der Welt des Essens beibringen und ihnen helfen, zu verstehen, wie man Anweisungen befolgt.

Kartoffeln oder Äpfel schälen

Obwohl die Fähigkeiten mit dem Messer für die Jüngsten etwas zu fortgeschritten (und gefährlich) sein können, ist das Schälen von Obst und Gemüse eine Vorbereitungsaufgabe, die die meisten Kinder bewältigen sollten. Und wenn die Kartoffeln oder Äpfel nicht ganz perfekt sind, wird es niemanden beleidigen, ein oder zwei Haut in Ihrem Brei oder Kuchen zu haben. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie ihnen die richtige Form beibringen und verwenden Sie a kindersicherer Schäler.

Kuchenteig ausrollen

Ausrollen Teig kann für Kinder ein totaler Knaller sein, wenn sie sehen, wie sich eine Teigkugel in einen großen, flachen Kreis verwandelt. Stellen Sie sicher, dass Sie sie führen, damit Sie kein ungleichmäßiges Durcheinander haben, aber dies kann eine der lohnendsten Aufgaben für einen Jugendlichen sein, der jetzt damit prahlen kann, einen atemberaubenden Beitrag zum Dessert zu leisten.

Tortenfüllung messen und mischen

Etwas ältere Kinder können die Zutaten für das Thanksgiving-Dinner abmessen. Lassen Sie sie damit beginnen, den Pasteten Gewürze hinzuzufügen, was verzeihender sein kann, als beispielsweise zu viel Sahne in eine Charge Kartoffelpüree zu gießen. Nachdem sie gelernt haben, verschiedene Zutaten abzumessen, belohnen Sie sie mit der lustigen Aufgabe, sie von Hand zu mischen geschälte Äpfel oder diese klebrige Dose Kürbis. Versuche einfach nicht eifersüchtig zu sein.

Timer ansehen

Für Kinder, die alt genug sind, um die Uhrzeit zu bestimmen, kann das Einstellen und Ansehen der Timer an Thanksgiving sowohl für Sie als auch für sie hilfreich sein. Sie als Uhrenbeobachter zu haben, erspart Ihnen nicht nur eine untergeordnete Aufgabe, sondern kann Kindern auch die wichtige Lektion der Geduld beibringen.

Den Tisch decken

Thinkstock

Wissen, wie es geht einen formellen Tisch decken ist ein wichtiger Bestandteil der Ess-Etikette, der heutzutage oft vergessen wird. Nutzen Sie die Feiertage als Ausrede, um Ihren Kindern beizubringen, wohin Teller, Gläser und Besteck gehören. Ein richtig gedeckter Tisch (insbesondere einer von Kindern) wird sicherlich den Rest der Familie beeindrucken.


Wie ich eine siebenköpfige Familie für 300 US-Dollar pro Monat ernähre

Ich achte darauf, das Wort “arm” nicht zu verwenden, nicht nur weil ich denke, dass in einem reichen Leben viel mehr als Geld im Spiel ist, sondern weil mir einmal ein Lehrer erklärt hat, dass der Unterschied zwischen pleite ist und arm zu sein bedeutet, dass eine pleite Person kein Geld hat, während eine arme Person kein Geld hat und auch niemanden kennt, der Geld hat. Das ist bei mir hängen geblieben. Es macht einen großen Unterschied.

Trotzdem ändert es nichts an der Tatsache, dass ich beim Einkaufen nur meine eigene Brieftasche trage und nicht die Brieftaschen all der Leute, die mich auf ihren Sofas schlafen lassen würden, wenn ich jemals mein Haus verliere.

Wir tun all die üblichen Dinge, die pleite Menschen tun, um über die Runden zu kommen. Wir haben kein Kabel. Wir haben keine Mitgliedschaften. Wir fahren Autos, die neu waren, als wir auf dem College waren, obwohl wir sie damals noch nicht besaßen. Wir kaufen in Secondhand-Läden usw. usw. usw. Am Ende des Tages musst du aber essen. Selbst wenn Sie eine Gallenblase haben und nicht viel essen, müssen Ihre Kinder essen. Und sie essen VIEL.

Vor kurzem haben mich einige Leute in meinem Stolz auf Leanne Brown und ihr kostenloses Kochbuch über das Essen für 4 US-Dollar pro Tag aufmerksam gemacht. MANN. Das Ding ist SCHÖN. Ich war eifersüchtig. Ihr ganzer Schtick ist, dass 4 US-Dollar pro Tag pro Familienmitglied ungefähr das sind, was ein SNAP-Budget (Food Stamp) zulässt. Also hat sie dieses wunderschöne PDF-Kochbuch mit echtem Essen erstellt, mit dem Sie Ihre Familie mit einem solchen Budget ernähren können. Brillant. Schön.

Obwohl wir uns aufgrund unseres Einkommens (Hallo Lehrergehalt) für SNAP qualifizieren, qualifizieren wir uns leider nicht, da ich die IRA, die ich von meiner Mutter geerbt habe, noch vollständig auszahlen muss. Ist egal. Bevor ich es geerbt habe, haben wir nur 220 US-Dollar pro Monat an Leistungen erhalten. Nicht der $840 die Leannes Plan erfordern würde. Mit meiner guten alten Freundin Sallie Mae, die herumhängt, gibt es auch keine 620 Dollar im Monat für Essen. Also, was soll ein Mädchen tun? Nun, da ich ein bisschen zwanghaft bin, machte ich mich daran, den absolut günstigsten Weg zu finden, um meine Familie zu ernähren, basierend auf dem, was ich habe: Eine funktionierende Küche, fließendes Wasser, ALDI, etwa 300 $ / Monat und eine begrenzte Zeit. Wenn ich schaffst du es, kannst du es auch.

Bevor ich ins Detail komme, lassen Sie mich ein paar Anmerkungen machen:

  • Dies sind Beispielmenüs für die Vorgehensweise ich füttern mein Familie für 300 Dollar. Ich sage nicht, dass es ideal ist. Dies ist ein Wintermenü, im Sommer sieht es ganz anders aus. Ich füttere 2 Erwachsene, 2 Tweens, die wie Erwachsene essen, und 3 Kleinkinder, die eine TONNE essen, aber nicht sehr abenteuerlustig sind.
  • Alle meine Preise (bis auf ein paar dort nicht verfügbare Artikel) basieren auf ALDI Lebensmittelpreisen. Diese schwanken, aber wenn etwas nach oben geht, kommt etwas anderes nach unten, also gleicht es sich aus. Wenn Sie keinen ALDI-, Costco- oder Sam’s-Club haben, ist dies die nächstbeste Wette.
  • Ich versuche, meine Familie hauptsächlich mit Vollwertkost zu ernähren. Wohlgemerkt keine Lebensmittel von Whole Paycheck Food, sondern echte, meist unverarbeitete Lebensmittel. Ich mache ein paar Ausnahmen (die gelegentliche Schachtel Mac and Cheese, Graham Cracker usw.), weil ich beschäftigt bin und meine Kinder sie mögen.
  • Ich kaufe kein Bio. Ich liebe Bio, genauso wie ich ausgefallenen Wein liebe, aber ich kann es mir auch nicht leisten.
  • Ich verwende keine Coupons.
  • Ich bin kein großartiger Koch. Ich spiele nicht einmal einen auf meinem Blog.
  • Ich habe festgestellt, dass der beste Weg, um Geld für Lebensmittel zu sparen, darin besteht, das zu verwenden, was ist immer am wenigsten teuer und benutze es viel. Daher gibt es in meinen Menüs keine große Vielfalt, keine exotischen Zutaten, die ich für nur eine Mahlzeit kaufe. Wir essen Abendessen im zweiwöchigen Turnus, Mittag- und Frühstück im wöchentlichen Turnus. Ja, es kann ein bisschen langweilig werden. Wenn das passiert, suche ich nach etwas anderem, das hauptsächlich dieselben billigen Zutaten verwendet. Gott segne das Internet.
  • Meine kleinen Mädchen gehen zweimal pro Woche zu einem Muttertag-Programm. Sie erlauben keine Erdnussbutter, daher die Sunbutter-Sandwiches.
  • Wir haben jeden Freitag einen Familienfilm- / Pizzaabend. Das erklärt die fast 20 US-Dollar pro Monat für Pizza.
  • Schließlich werden Sie in dieser Speisekarte viel Käse, Bohnen und Eier sowie einige Dinge bemerken, die für einen sparsamen Koch unwahrscheinlich erscheinen, wie z. B. Müsli. Unsere Familie erhält WIC-Gutscheine und dies sind einige der Artikel, die zur Verfügung gestellt werden. Dieses Menü kostet mich tatsächlich $200/Monat, aber ich habe den tatsächlichen Preis für alle Artikel angegeben, damit Sie sehen können, was es ohne die WIC-Gutscheine kosten würde.

Hier geht es also. Ein Menü, das, wenn es zweimal wiederholt wird, eine 7-köpfige Familie mit drei Mahlzeiten am Tag plus Snacks und Getränken für 300 US-Dollar pro Monat ernähren kann.


Tag eins:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Gebratenes ganzes Huhn mit Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln.
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Hühnernudelsuppe (mit Hühnchenresten) und französisches Brot
Snack: Äpfel

Tag drei:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Spaghetti mit gerösteten Tomaten, Römersalat mit Gurken
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vier:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Schwarze Bohnen und Reis
Snack: Hartgekochte Eier

Tag fünf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Mexikanische gefüllte Kartoffeln (Kidneybohnen, geriebener Käse, Salsa, Sauerrahm)
Snack: Schoko-Muffins

Tag sechs:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Zitronenpfeffer Tilapia, feine grüne Bohnen, Reis
Snack: Brezeln

Tag sieben:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Aldi nimmt und backt Pizza, Paprikastreifen, Karottenstifte
Snack: Graham Cracker

Tag acht:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Schwarze Bohnensuppe, Maisbrot, Salat
Snack: Brezeln

Tag neun:
Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Spaghetti mit (Truthahn-)Fleischsauce, Brot, Salat (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Äpfel

Tag zehn:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: übrig gebliebene schwarze Bohnensuppe und Maisbrot
Abendessen: Dump and Cook Linsensuppe (* das ergibt zwei Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Schoko-Muffins

Tag elf:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Lachskroketten mit Eiernudeln, feine grüne Bohnen
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Tag zwölf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Truthahn-Tacos und Salat
Snack: Hartgekochtes Ei

Tag dreizehn:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Linsen- und Schwarzbohnen-Chili (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vierzehn:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Taco-Salate (aus übrig gebliebenen Zutaten für die Taco-Nacht)
Abendessen: Aldi nehmen und Pizza backen
Snack: Graham Cracker

Getränke: Kaffee für Erwachsene zum Frühstück, alle anderen trinken Milch. Kleine Mädchen trinken nachmittags eine Tasse Saft (verdünnt 50%), große Kinder trinken (verdünnt) Saft zum Abendessen, kleine Mädchen trinken abends Milch. Die restliche Zeit gießen, es sei denn, ich mache Limonade mit extra Zitronensaft (Zitronensaft, Zucker, Wasser, duh.)

Hier ist die Einkaufsliste oder wie sich alles entwickelt:

2 ganze Hühner (0,95 $/lb, je 5 kg) = 9,50 $

3 Packungen. magerer gemahlener Truthahn ($3,29/19 oz.) = $9,87

1 Vorteilspackung gefrorener Tilapia (5,49 USD / 2 Pfund) = 5,49 USD

2 3lb. Tüten mit gelben Zwiebeln (1,89 $) = 3,78 $

4 5 Pfund. Beutel mit Backkartoffeln (2,49 $) = 9,96 $

2 2lb. Tüten Karotten (0,99 $) = 1,98 $

4 10 Unzen. Behälter mit Traubentomaten (1,49 $) = 5,96 $

4 Packungen Römerherzen (1,99 $) = 7,96 $

2 Packungen grüne Paprika (3 für 1,69 USD) = 3,38 USD

1 Bund Koriander (Publix) = 0,99 $

2 3lb. Beutel mit Nabel-Orangen (2,99 $) = 5,98 $

4 1 Pfund. Behälter mit Erdbeeren (1,49 $) = 5,96 $

4 3lb. Tüten Äpfel Gala, Granny Smith oder Fuji (2,69 $) = 10,76 $

2 Pfund Pakete mit gefrorenen feinen grünen Bohnen (1,69 USD) = 3,38 USD

2 12-Unzen-Pakete gefrorene Brokkoliröschen (1,19 USD) = 2,38 USD

10 14-Unzen-Dosen schwarze Bohnen (0,59 $) = 5,90 $

1 28oz Dose zerdrückte Tomaten = 0,95 $

4 8-Unzen-Dosen Tomatensauce (0,25 USD) = 1,00 USD

2 6oz Dosen Tomatenmark (0,39 $) = 0,78 $

1 Dose in Scheiben geschnittene Champignons = 0,59 $

2 14oz Dosen Kidneybohnen ($.59) = $1.18

2 1-Pfund-Säcke getrocknete Linsen (0,79 USD) = 1,58 USD

1 5-Pfund-Beutel Allzweckmehl = 1,39 $

1 2 lb Beutel brauner Zucker = 1,19 $

1 Beutel gelbes Maismehl = 1,39 $

1 42oz Kanister altmodischer Hafer = 2,29 $

1 20-Unzen-Kanister Rosinen = 2,89 $

1 Behälter Zimt = 0,99 $

1 Behälter italienisches Gewürz = 0,99 $

1 Dose Oregano = 0,99 $

1 Behälter Chilipulver = 0,99 $

1 Glas Hühnerbouillonwürfel = 1,69 $

17 Unzen natives Olivenöl extra = 3,29 $

Kanister Semmelbrösel = 1,69 $

2 Packungen Taco-Gewürz (0,35 $) = 0,70 $

2 Pakete Taco-Schalen (0,99 $) = 1,98 $

2 2 Pfund Spaghetti ($ 1,59) = $ 3,18

1 Behälter frische Salsa = 1,99 $

1 Glas Sonnenbutter = 3,79 $ (Publix)

1 24-oz-Glas Marinara-Sauce = 1,79 $

4 Kisten Mac und Käse ($.39) = $1.56

1 Flasche Balsamico-Essig = 1,79 $

1 Flasche leichtes Ranch-Dressing = 1,50 $

1 32-Unzen-Flasche Zitronensaft = 1,99 $

4 Aldi nimmt und backt Käsepizza (4,99 $) = 19,96 $

4 Packungen Frischkäse-Tortellini (1,99 $) = 7,96 $

4 32-Unzen-Behälter Vanillejoghurt (1,89 USD) = 7,56 USD

6 8-Unzen-Pakete Cheddar-Käse (1,79 USD) = 14,32 USD

1 16-Unzen-Behälter helle saure Sahne = 1,39 $

4 Schachteln gefrorene Mehrkornwaffeln (1,29 $) = 5,16 $

2 Kisten gefrostete Mini-Weizen (1,99 $) = 3,98 $

2 16-Unzen-Beutel mit Brezeln (1,29 USD) = 2,58 USD

1 Kiste Graham Cracker = 1,69 $

1 Tüte Schokoladenstückchen = 1,99 $

4 Laibe französisches Brot ($1.00) = $4.00

4 20oz Brote Vollkornbrot (1,29 $) = 5,16 $

12 Gallonen Magermilch (2,89 $) = 34,68 $

4 64-Unzen-Flaschen 100 % Apfelsaft (1,49 USD) = 5,96 USD

1 34 Unzen Kanister gemahlener Kaffee = 5,49 $

*Dies setzt voraus, dass Sie NICHTS in Ihrer Speisekammer haben. Ich muss nicht jeden Monat alle Gewürze, Öle, Essige, Zucker etc. kaufen. Wenn diese Kosten verteilt werden, beträgt die monatliche Gesamtsumme fast genau 300 US-Dollar.

Auf der Suche nach dem Sommermenü?


Wie ich eine siebenköpfige Familie für 300 US-Dollar pro Monat ernähre

Ich achte darauf, das Wort “arm” nicht zu verwenden, nicht nur weil ich denke, dass in einem reichen Leben viel mehr als Geld im Spiel ist, sondern weil mir einmal ein Lehrer erklärt hat, dass der Unterschied zwischen pleite ist und arm zu sein bedeutet, dass eine pleite Person kein Geld hat, während eine arme Person kein Geld hat und auch niemanden kennt, der Geld hat. Das ist bei mir hängen geblieben. Es macht einen großen Unterschied.

Trotzdem ändert es nichts an der Tatsache, dass ich beim Einkaufen nur meine eigene Brieftasche trage und nicht die Brieftaschen all der Leute, die mich auf ihren Sofas schlafen lassen würden, wenn ich jemals mein Haus verliere.

Wir tun all die üblichen Dinge, die pleite Menschen tun, um über die Runden zu kommen. Wir haben kein Kabel. Wir haben keine Mitgliedschaften. Wir fahren Autos, die neu waren, als wir auf dem College waren, obwohl wir sie damals noch nicht besaßen. Wir kaufen in Secondhand-Läden usw. usw. usw. Am Ende des Tages musst du aber essen. Selbst wenn Sie eine Gallenblase haben und nicht viel essen, müssen Ihre Kinder essen. Und sie essen VIEL.

Vor kurzem haben mich einige Leute in meinem Stolz auf Leanne Brown und ihr kostenloses Kochbuch über das Essen für 4 US-Dollar pro Tag aufmerksam gemacht. MANN. Das Ding ist SCHÖN. Ich war eifersüchtig. Ihr ganzer Schtick ist, dass 4 US-Dollar pro Tag pro Familienmitglied ungefähr das sind, was ein SNAP-Budget (Food Stamp) zulässt. Also hat sie dieses wunderschöne PDF-Kochbuch mit echtem Essen erstellt, mit dem Sie Ihre Familie mit einem solchen Budget ernähren können. Brillant. Schön.

Obwohl wir uns aufgrund unseres Einkommens (Hallo Lehrergehalt) für SNAP qualifizieren, qualifizieren wir uns leider nicht, da ich die IRA, die ich von meiner Mutter geerbt habe, noch vollständig auszahlen muss. Ist egal. Bevor ich es geerbt habe, haben wir nur 220 US-Dollar pro Monat an Leistungen erhalten. Nicht der $840 die Leannes Plan erfordern würde. Mit meiner guten alten Freundin Sallie Mae, die herumhängt, gibt es auch keine 620 Dollar im Monat für Essen. Also, was soll ein Mädchen tun? Nun, da ich ein bisschen zwanghaft bin, machte ich mich daran, den absolut günstigsten Weg zu finden, um meine Familie zu ernähren, basierend auf dem, was ich habe: Eine funktionierende Küche, fließendes Wasser, ALDI, etwa 300 $ / Monat und begrenzte Zeit. Wenn ich schaffst du es, kannst du es auch.

Bevor ich ins Detail komme, lassen Sie mich ein paar Anmerkungen machen:

  • Dies sind Beispielmenüs für die Vorgehensweise ich füttern mein Familie für 300 Dollar. Ich sage nicht, dass es ideal ist. Dies ist ein Wintermenü, im Sommer sieht es ganz anders aus. Ich füttere 2 Erwachsene, 2 Tweens, die wie Erwachsene essen, und 3 Kleinkinder, die eine TONNE essen, aber nicht sehr abenteuerlustig sind.
  • Alle meine Preise (bis auf ein paar dort nicht verfügbare Artikel) basieren auf ALDI Lebensmittelpreisen. Diese schwanken, aber wenn etwas nach oben geht, kommt etwas anderes nach unten, also gleicht es sich aus. Wenn Sie keinen ALDI-, Costco- oder Sam’s-Club haben, ist dies die nächstbeste Wette.
  • Ich versuche, meine Familie hauptsächlich mit Vollwertkost zu ernähren. Wohlgemerkt keine Lebensmittel von Whole Paycheck Food, sondern echte, meist unverarbeitete Lebensmittel. Ich mache ein paar Ausnahmen (die gelegentliche Schachtel Mac and Cheese, Graham Cracker usw.), weil ich beschäftigt bin und meine Kinder sie mögen.
  • Ich kaufe kein Bio. Ich liebe Bio, genauso wie ich ausgefallenen Wein liebe, aber ich kann es mir auch nicht leisten.
  • Ich verwende keine Coupons.
  • Ich bin kein großartiger Koch. Ich spiele nicht einmal einen auf meinem Blog.
  • Ich habe festgestellt, dass der beste Weg, um Geld für Lebensmittel zu sparen, darin besteht, das zu verwenden, was ist immer am wenigsten teuer und benutze es viel. Daher gibt es in meinen Menüs keine große Vielfalt, keine exotischen Zutaten, die ich für nur eine Mahlzeit kaufe. Wir essen Abendessen im zweiwöchigen Turnus, Mittag- und Frühstück im wöchentlichen Turnus. Ja, es kann ein bisschen langweilig werden.Wenn das passiert, suche ich nach etwas anderem, das hauptsächlich dieselben billigen Zutaten verwendet. Gott segne das Internet.
  • Meine kleinen Mädchen gehen zweimal pro Woche zu einem Muttertag-Programm. Sie erlauben keine Erdnussbutter, daher die Sunbutter-Sandwiches.
  • Wir haben jeden Freitag einen Familienfilm- / Pizzaabend. Das erklärt die fast 20 US-Dollar pro Monat für Pizza.
  • Schließlich werden Sie in dieser Speisekarte viel Käse, Bohnen und Eier sowie einige Dinge bemerken, die für einen sparsamen Koch unwahrscheinlich erscheinen, wie z. B. Müsli. Unsere Familie erhält WIC-Gutscheine und dies sind einige der Artikel, die zur Verfügung gestellt werden. Dieses Menü kostet mich tatsächlich $200/Monat, aber ich habe den tatsächlichen Preis für alle Artikel angegeben, damit Sie sehen können, was es ohne die WIC-Gutscheine kosten würde.

Hier geht es also. Ein Menü, das, wenn es zweimal wiederholt wird, eine 7-köpfige Familie mit drei Mahlzeiten am Tag plus Snacks und Getränken für 300 US-Dollar pro Monat ernähren kann.


Tag eins:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Gebratenes ganzes Huhn mit Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln.
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Hühnernudelsuppe (mit Hühnchenresten) und französisches Brot
Snack: Äpfel

Tag drei:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Spaghetti mit gerösteten Tomaten, Römersalat mit Gurken
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vier:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Schwarze Bohnen und Reis
Snack: Hartgekochte Eier

Tag fünf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Mexikanische gefüllte Kartoffeln (Kidneybohnen, geriebener Käse, Salsa, Sauerrahm)
Snack: Schoko-Muffins

Tag sechs:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Zitronenpfeffer Tilapia, feine grüne Bohnen, Reis
Snack: Brezeln

Tag sieben:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Aldi nimmt und backt Pizza, Paprikastreifen, Karottenstifte
Snack: Graham Cracker

Tag acht:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Schwarze Bohnensuppe, Maisbrot, Salat
Snack: Brezeln

Tag neun:
Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Spaghetti mit (Truthahn-)Fleischsauce, Brot, Salat (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Äpfel

Tag zehn:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: übrig gebliebene schwarze Bohnensuppe und Maisbrot
Abendessen: Dump and Cook Linsensuppe (* das ergibt zwei Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Schoko-Muffins

Tag elf:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Lachskroketten mit Eiernudeln, feine grüne Bohnen
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Tag zwölf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Truthahn-Tacos und Salat
Snack: Hartgekochtes Ei

Tag dreizehn:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Linsen- und Schwarzbohnen-Chili (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vierzehn:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Taco-Salate (aus übrig gebliebenen Zutaten für die Taco-Nacht)
Abendessen: Aldi nehmen und Pizza backen
Snack: Graham Cracker

Getränke: Kaffee für Erwachsene zum Frühstück, alle anderen trinken Milch. Kleine Mädchen trinken nachmittags eine Tasse Saft (verdünnt 50%), große Kinder trinken (verdünnt) Saft zum Abendessen, kleine Mädchen trinken abends Milch. Die restliche Zeit gießen, es sei denn, ich mache Limonade mit extra Zitronensaft (Zitronensaft, Zucker, Wasser, duh.)

Hier ist die Einkaufsliste oder wie sich alles entwickelt:

2 ganze Hühner (0,95 $/lb, je 5 kg) = 9,50 $

3 Packungen. magerer gemahlener Truthahn ($3,29/19 oz.) = $9,87

1 Vorteilspackung gefrorener Tilapia (5,49 USD / 2 Pfund) = 5,49 USD

2 3lb. Tüten mit gelben Zwiebeln (1,89 $) = 3,78 $

4 5 Pfund. Beutel mit Backkartoffeln (2,49 $) = 9,96 $

2 2lb. Tüten Karotten (0,99 $) = 1,98 $

4 10 Unzen. Behälter mit Traubentomaten (1,49 $) = 5,96 $

4 Packungen Römerherzen (1,99 $) = 7,96 $

2 Packungen grüne Paprika (3 für 1,69 USD) = 3,38 USD

1 Bund Koriander (Publix) = 0,99 $

2 3lb. Beutel mit Nabel-Orangen (2,99 $) = 5,98 $

4 1 Pfund. Behälter mit Erdbeeren (1,49 $) = 5,96 $

4 3lb. Tüten Äpfel Gala, Granny Smith oder Fuji (2,69 $) = 10,76 $

2 Pfund Pakete mit gefrorenen feinen grünen Bohnen (1,69 USD) = 3,38 USD

2 12-Unzen-Pakete gefrorene Brokkoliröschen (1,19 USD) = 2,38 USD

10 14-Unzen-Dosen schwarze Bohnen (0,59 $) = 5,90 $

1 28oz Dose zerdrückte Tomaten = 0,95 $

4 8-Unzen-Dosen Tomatensauce (0,25 USD) = 1,00 USD

2 6oz Dosen Tomatenmark (0,39 $) = 0,78 $

1 Dose in Scheiben geschnittene Champignons = 0,59 $

2 14oz Dosen Kidneybohnen ($.59) = $1.18

2 1-Pfund-Säcke getrocknete Linsen (0,79 USD) = 1,58 USD

1 5-Pfund-Beutel Allzweckmehl = 1,39 $

1 2 lb Beutel brauner Zucker = 1,19 $

1 Beutel gelbes Maismehl = 1,39 $

1 42oz Kanister altmodischer Hafer = 2,29 $

1 20-Unzen-Kanister Rosinen = 2,89 $

1 Behälter Zimt = 0,99 $

1 Behälter italienisches Gewürz = 0,99 $

1 Dose Oregano = 0,99 $

1 Behälter Chilipulver = 0,99 $

1 Glas Hühnerbouillonwürfel = 1,69 $

17 Unzen natives Olivenöl extra = 3,29 $

Kanister Semmelbrösel = 1,69 $

2 Packungen Taco-Gewürz (0,35 $) = 0,70 $

2 Pakete Taco-Schalen (0,99 $) = 1,98 $

2 2 Pfund Spaghetti ($ 1,59) = $ 3,18

1 Behälter frische Salsa = 1,99 $

1 Glas Sonnenbutter = 3,79 $ (Publix)

1 24-oz-Glas Marinara-Sauce = 1,79 $

4 Kisten Mac und Käse ($.39) = $1.56

1 Flasche Balsamico-Essig = 1,79 $

1 Flasche leichtes Ranch-Dressing = 1,50 $

1 32-Unzen-Flasche Zitronensaft = 1,99 $

4 Aldi nimmt und backt Käsepizza (4,99 $) = 19,96 $

4 Packungen Frischkäse-Tortellini (1,99 $) = 7,96 $

4 32-Unzen-Behälter Vanillejoghurt (1,89 USD) = 7,56 USD

6 8-Unzen-Pakete Cheddar-Käse (1,79 USD) = 14,32 USD

1 16-Unzen-Behälter helle saure Sahne = 1,39 $

4 Schachteln gefrorene Mehrkornwaffeln (1,29 $) = 5,16 $

2 Kisten gefrostete Mini-Weizen (1,99 $) = 3,98 $

2 16-Unzen-Beutel mit Brezeln (1,29 USD) = 2,58 USD

1 Kiste Graham Cracker = 1,69 $

1 Tüte Schokoladenstückchen = 1,99 $

4 Laibe französisches Brot ($1.00) = $4.00

4 20oz Brote Vollkornbrot (1,29 $) = 5,16 $

12 Gallonen Magermilch (2,89 $) = 34,68 $

4 64-Unzen-Flaschen 100 % Apfelsaft (1,49 USD) = 5,96 USD

1 34 Unzen Kanister gemahlener Kaffee = 5,49 $

*Dies setzt voraus, dass Sie NICHTS in Ihrer Speisekammer haben. Ich muss nicht jeden Monat alle Gewürze, Öle, Essige, Zucker etc. kaufen. Wenn diese Kosten verteilt werden, beträgt die monatliche Gesamtsumme fast genau 300 US-Dollar.

Auf der Suche nach dem Sommermenü?


Wie ich eine siebenköpfige Familie für 300 US-Dollar pro Monat ernähre

Ich achte darauf, das Wort “arm” nicht zu verwenden, nicht nur weil ich denke, dass in einem reichen Leben viel mehr als Geld im Spiel ist, sondern weil mir einmal ein Lehrer erklärt hat, dass der Unterschied zwischen pleite ist und arm zu sein bedeutet, dass eine pleite Person kein Geld hat, während eine arme Person kein Geld hat und auch niemanden kennt, der Geld hat. Das ist bei mir hängen geblieben. Es macht einen großen Unterschied.

Trotzdem ändert es nichts an der Tatsache, dass ich beim Einkaufen nur meine eigene Brieftasche trage und nicht die Brieftaschen all der Leute, die mich auf ihren Sofas schlafen lassen würden, wenn ich jemals mein Haus verliere.

Wir tun all die üblichen Dinge, die pleite Menschen tun, um über die Runden zu kommen. Wir haben kein Kabel. Wir haben keine Mitgliedschaften. Wir fahren Autos, die neu waren, als wir auf dem College waren, obwohl wir sie damals noch nicht besaßen. Wir kaufen in Secondhand-Läden usw. usw. usw. Am Ende des Tages musst du aber essen. Selbst wenn Sie eine Gallenblase haben und nicht viel essen, müssen Ihre Kinder essen. Und sie essen VIEL.

Vor kurzem haben mich einige Leute in meinem Stolz auf Leanne Brown und ihr kostenloses Kochbuch über das Essen für 4 US-Dollar pro Tag aufmerksam gemacht. MANN. Das Ding ist SCHÖN. Ich war eifersüchtig. Ihr ganzer Schtick ist, dass 4 US-Dollar pro Tag pro Familienmitglied ungefähr das sind, was ein SNAP-Budget (Food Stamp) zulässt. Also hat sie dieses wunderschöne PDF-Kochbuch mit echtem Essen erstellt, mit dem Sie Ihre Familie mit einem solchen Budget ernähren können. Brillant. Schön.

Obwohl wir uns aufgrund unseres Einkommens (Hallo Lehrergehalt) für SNAP qualifizieren, qualifizieren wir uns leider nicht, da ich die IRA, die ich von meiner Mutter geerbt habe, noch vollständig auszahlen muss. Ist egal. Bevor ich es geerbt habe, haben wir nur 220 US-Dollar pro Monat an Leistungen erhalten. Nicht der $840 die Leannes Plan erfordern würde. Mit meiner guten alten Freundin Sallie Mae, die herumhängt, gibt es auch keine 620 Dollar im Monat für Essen. Also, was soll ein Mädchen tun? Nun, da ich ein bisschen zwanghaft bin, machte ich mich daran, den absolut günstigsten Weg zu finden, um meine Familie zu ernähren, basierend auf dem, was ich habe: Eine funktionierende Küche, fließendes Wasser, ALDI, etwa 300 $ / Monat und begrenzte Zeit. Wenn ich schaffst du es, kannst du es auch.

Bevor ich ins Detail komme, lassen Sie mich ein paar Anmerkungen machen:

  • Dies sind Beispielmenüs für die Vorgehensweise ich füttern mein Familie für 300 Dollar. Ich sage nicht, dass es ideal ist. Dies ist ein Wintermenü, im Sommer sieht es ganz anders aus. Ich füttere 2 Erwachsene, 2 Tweens, die wie Erwachsene essen, und 3 Kleinkinder, die eine TONNE essen, aber nicht sehr abenteuerlustig sind.
  • Alle meine Preise (bis auf ein paar dort nicht verfügbare Artikel) basieren auf ALDI Lebensmittelpreisen. Diese schwanken, aber wenn etwas nach oben geht, kommt etwas anderes nach unten, also gleicht es sich aus. Wenn Sie keinen ALDI-, Costco- oder Sam’s-Club haben, ist dies die nächstbeste Wette.
  • Ich versuche, meine Familie hauptsächlich mit Vollwertkost zu ernähren. Wohlgemerkt keine Lebensmittel von Whole Paycheck Food, sondern echte, meist unverarbeitete Lebensmittel. Ich mache ein paar Ausnahmen (die gelegentliche Schachtel Mac and Cheese, Graham Cracker usw.), weil ich beschäftigt bin und meine Kinder sie mögen.
  • Ich kaufe kein Bio. Ich liebe Bio, genauso wie ich ausgefallenen Wein liebe, aber ich kann es mir auch nicht leisten.
  • Ich verwende keine Coupons.
  • Ich bin kein großartiger Koch. Ich spiele nicht einmal einen auf meinem Blog.
  • Ich habe festgestellt, dass der beste Weg, um Geld für Lebensmittel zu sparen, darin besteht, das zu verwenden, was ist immer am wenigsten teuer und benutze es viel. Daher gibt es in meinen Menüs keine große Vielfalt, keine exotischen Zutaten, die ich für nur eine Mahlzeit kaufe. Wir essen Abendessen im zweiwöchigen Turnus, Mittag- und Frühstück im wöchentlichen Turnus. Ja, es kann ein bisschen langweilig werden. Wenn das passiert, suche ich nach etwas anderem, das hauptsächlich dieselben billigen Zutaten verwendet. Gott segne das Internet.
  • Meine kleinen Mädchen gehen zweimal pro Woche zu einem Muttertag-Programm. Sie erlauben keine Erdnussbutter, daher die Sunbutter-Sandwiches.
  • Wir haben jeden Freitag einen Familienfilm- / Pizzaabend. Das erklärt die fast 20 US-Dollar pro Monat für Pizza.
  • Schließlich werden Sie in dieser Speisekarte viel Käse, Bohnen und Eier sowie einige Dinge bemerken, die für einen sparsamen Koch unwahrscheinlich erscheinen, wie z. B. Müsli. Unsere Familie erhält WIC-Gutscheine und dies sind einige der Artikel, die zur Verfügung gestellt werden. Dieses Menü kostet mich tatsächlich $200/Monat, aber ich habe den tatsächlichen Preis für alle Artikel angegeben, damit Sie sehen können, was es ohne die WIC-Gutscheine kosten würde.

Hier geht es also. Ein Menü, das, wenn es zweimal wiederholt wird, eine 7-köpfige Familie mit drei Mahlzeiten am Tag plus Snacks und Getränken für 300 US-Dollar pro Monat ernähren kann.


Tag eins:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Gebratenes ganzes Huhn mit Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln.
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Hühnernudelsuppe (mit Hühnchenresten) und französisches Brot
Snack: Äpfel

Tag drei:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Spaghetti mit gerösteten Tomaten, Römersalat mit Gurken
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vier:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Schwarze Bohnen und Reis
Snack: Hartgekochte Eier

Tag fünf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Mexikanische gefüllte Kartoffeln (Kidneybohnen, geriebener Käse, Salsa, Sauerrahm)
Snack: Schoko-Muffins

Tag sechs:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Zitronenpfeffer Tilapia, feine grüne Bohnen, Reis
Snack: Brezeln

Tag sieben:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Aldi nimmt und backt Pizza, Paprikastreifen, Karottenstifte
Snack: Graham Cracker

Tag acht:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Schwarze Bohnensuppe, Maisbrot, Salat
Snack: Brezeln

Tag neun:
Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Spaghetti mit (Truthahn-)Fleischsauce, Brot, Salat (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Äpfel

Tag zehn:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: übrig gebliebene schwarze Bohnensuppe und Maisbrot
Abendessen: Dump and Cook Linsensuppe (* das ergibt zwei Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Schoko-Muffins

Tag elf:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Lachskroketten mit Eiernudeln, feine grüne Bohnen
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Tag zwölf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Truthahn-Tacos und Salat
Snack: Hartgekochtes Ei

Tag dreizehn:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Linsen- und Schwarzbohnen-Chili (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vierzehn:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Taco-Salate (aus übrig gebliebenen Zutaten für die Taco-Nacht)
Abendessen: Aldi nehmen und Pizza backen
Snack: Graham Cracker

Getränke: Kaffee für Erwachsene zum Frühstück, alle anderen trinken Milch. Kleine Mädchen trinken nachmittags eine Tasse Saft (verdünnt 50%), große Kinder trinken (verdünnt) Saft zum Abendessen, kleine Mädchen trinken abends Milch. Die restliche Zeit gießen, es sei denn, ich mache Limonade mit extra Zitronensaft (Zitronensaft, Zucker, Wasser, duh.)

Hier ist die Einkaufsliste oder wie sich alles entwickelt:

2 ganze Hühner (0,95 $/lb, je 5 kg) = 9,50 $

3 Packungen. magerer gemahlener Truthahn ($3,29/19 oz.) = $9,87

1 Vorteilspackung gefrorener Tilapia (5,49 USD / 2 Pfund) = 5,49 USD

2 3lb. Tüten mit gelben Zwiebeln (1,89 $) = 3,78 $

4 5 Pfund. Beutel mit Backkartoffeln (2,49 $) = 9,96 $

2 2lb. Tüten Karotten (0,99 $) = 1,98 $

4 10 Unzen. Behälter mit Traubentomaten (1,49 $) = 5,96 $

4 Packungen Römerherzen (1,99 $) = 7,96 $

2 Packungen grüne Paprika (3 für 1,69 USD) = 3,38 USD

1 Bund Koriander (Publix) = 0,99 $

2 3lb. Beutel mit Nabel-Orangen (2,99 $) = 5,98 $

4 1 Pfund. Behälter mit Erdbeeren (1,49 $) = 5,96 $

4 3lb. Tüten Äpfel Gala, Granny Smith oder Fuji (2,69 $) = 10,76 $

2 Pfund Pakete mit gefrorenen feinen grünen Bohnen (1,69 USD) = 3,38 USD

2 12-Unzen-Pakete gefrorene Brokkoliröschen (1,19 USD) = 2,38 USD

10 14-Unzen-Dosen schwarze Bohnen (0,59 $) = 5,90 $

1 28oz Dose zerdrückte Tomaten = 0,95 $

4 8-Unzen-Dosen Tomatensauce (0,25 USD) = 1,00 USD

2 6oz Dosen Tomatenmark (0,39 $) = 0,78 $

1 Dose in Scheiben geschnittene Champignons = 0,59 $

2 14oz Dosen Kidneybohnen ($.59) = $1.18

2 1-Pfund-Säcke getrocknete Linsen (0,79 USD) = 1,58 USD

1 5-Pfund-Beutel Allzweckmehl = 1,39 $

1 2 lb Beutel brauner Zucker = 1,19 $

1 Beutel gelbes Maismehl = 1,39 $

1 42oz Kanister altmodischer Hafer = 2,29 $

1 20-Unzen-Kanister Rosinen = 2,89 $

1 Behälter Zimt = 0,99 $

1 Behälter italienisches Gewürz = 0,99 $

1 Dose Oregano = 0,99 $

1 Behälter Chilipulver = 0,99 $

1 Glas Hühnerbouillonwürfel = 1,69 $

17 Unzen natives Olivenöl extra = 3,29 $

Kanister Semmelbrösel = 1,69 $

2 Packungen Taco-Gewürz (0,35 $) = 0,70 $

2 Pakete Taco-Schalen (0,99 $) = 1,98 $

2 2 Pfund Spaghetti ($ 1,59) = $ 3,18

1 Behälter frische Salsa = 1,99 $

1 Glas Sonnenbutter = 3,79 $ (Publix)

1 24-oz-Glas Marinara-Sauce = 1,79 $

4 Kisten Mac und Käse ($.39) = $1.56

1 Flasche Balsamico-Essig = 1,79 $

1 Flasche leichtes Ranch-Dressing = 1,50 $

1 32-Unzen-Flasche Zitronensaft = 1,99 $

4 Aldi nimmt und backt Käsepizza (4,99 $) = 19,96 $

4 Packungen Frischkäse-Tortellini (1,99 $) = 7,96 $

4 32-Unzen-Behälter Vanillejoghurt (1,89 USD) = 7,56 USD

6 8-Unzen-Pakete Cheddar-Käse (1,79 USD) = 14,32 USD

1 16-Unzen-Behälter helle saure Sahne = 1,39 $

4 Schachteln gefrorene Mehrkornwaffeln (1,29 $) = 5,16 $

2 Kisten gefrostete Mini-Weizen (1,99 $) = 3,98 $

2 16-Unzen-Beutel mit Brezeln (1,29 USD) = 2,58 USD

1 Kiste Graham Cracker = 1,69 $

1 Tüte Schokoladenstückchen = 1,99 $

4 Laibe französisches Brot ($1.00) = $4.00

4 20oz Brote Vollkornbrot (1,29 $) = 5,16 $

12 Gallonen Magermilch (2,89 $) = 34,68 $

4 64-Unzen-Flaschen 100 % Apfelsaft (1,49 USD) = 5,96 USD

1 34 Unzen Kanister gemahlener Kaffee = 5,49 $

*Dies setzt voraus, dass Sie NICHTS in Ihrer Speisekammer haben. Ich muss nicht jeden Monat alle Gewürze, Öle, Essige, Zucker etc. kaufen. Wenn diese Kosten verteilt werden, beträgt die monatliche Gesamtsumme fast genau 300 US-Dollar.

Auf der Suche nach dem Sommermenü?


Wie ich eine siebenköpfige Familie für 300 US-Dollar pro Monat ernähre

Ich achte darauf, das Wort “arm” nicht zu verwenden, nicht nur weil ich denke, dass in einem reichen Leben viel mehr als Geld im Spiel ist, sondern weil mir einmal ein Lehrer erklärt hat, dass der Unterschied zwischen pleite ist und arm zu sein bedeutet, dass eine pleite Person kein Geld hat, während eine arme Person kein Geld hat und auch niemanden kennt, der Geld hat. Das ist bei mir hängen geblieben. Es macht einen großen Unterschied.

Trotzdem ändert es nichts an der Tatsache, dass ich beim Einkaufen nur meine eigene Brieftasche trage und nicht die Brieftaschen all der Leute, die mich auf ihren Sofas schlafen lassen würden, wenn ich jemals mein Haus verliere.

Wir tun all die üblichen Dinge, die pleite Menschen tun, um über die Runden zu kommen. Wir haben kein Kabel. Wir haben keine Mitgliedschaften. Wir fahren Autos, die neu waren, als wir auf dem College waren, obwohl wir sie damals noch nicht besaßen. Wir kaufen in Secondhand-Läden usw. usw. usw. Am Ende des Tages musst du aber essen. Selbst wenn Sie eine Gallenblase haben und nicht viel essen, müssen Ihre Kinder essen. Und sie essen VIEL.

Vor kurzem haben mich einige Leute in meinem Stolz auf Leanne Brown und ihr kostenloses Kochbuch über das Essen für 4 US-Dollar pro Tag aufmerksam gemacht. MANN. Das Ding ist SCHÖN. Ich war eifersüchtig. Ihr ganzer Schtick ist, dass 4 US-Dollar pro Tag pro Familienmitglied ungefähr das sind, was ein SNAP-Budget (Food Stamp) zulässt. Also hat sie dieses wunderschöne PDF-Kochbuch mit echtem Essen erstellt, mit dem Sie Ihre Familie mit einem solchen Budget ernähren können. Brillant. Schön.

Obwohl wir uns aufgrund unseres Einkommens (Hallo Lehrergehalt) für SNAP qualifizieren, qualifizieren wir uns leider nicht, da ich die IRA, die ich von meiner Mutter geerbt habe, noch vollständig auszahlen muss. Ist egal. Bevor ich es geerbt habe, haben wir nur 220 US-Dollar pro Monat an Leistungen erhalten. Nicht der $840 die Leannes Plan erfordern würde. Mit meiner guten alten Freundin Sallie Mae, die herumhängt, gibt es auch keine 620 Dollar im Monat für Essen. Also, was soll ein Mädchen tun? Nun, da ich ein bisschen zwanghaft bin, machte ich mich daran, den absolut günstigsten Weg zu finden, um meine Familie zu ernähren, basierend auf dem, was ich habe: Eine funktionierende Küche, fließendes Wasser, ALDI, etwa 300 $ / Monat und begrenzte Zeit. Wenn ich schaffst du es, kannst du es auch.

Bevor ich ins Detail komme, lassen Sie mich ein paar Anmerkungen machen:

  • Dies sind Beispielmenüs für die Vorgehensweise ich füttern mein Familie für 300 Dollar. Ich sage nicht, dass es ideal ist. Dies ist ein Wintermenü, im Sommer sieht es ganz anders aus. Ich füttere 2 Erwachsene, 2 Tweens, die wie Erwachsene essen, und 3 Kleinkinder, die eine TONNE essen, aber nicht sehr abenteuerlustig sind.
  • Alle meine Preise (bis auf ein paar dort nicht verfügbare Artikel) basieren auf ALDI Lebensmittelpreisen. Diese schwanken, aber wenn etwas nach oben geht, kommt etwas anderes nach unten, also gleicht es sich aus. Wenn Sie keinen ALDI-, Costco- oder Sam’s-Club haben, ist dies die nächstbeste Wette.
  • Ich versuche, meine Familie hauptsächlich mit Vollwertkost zu ernähren. Wohlgemerkt keine Lebensmittel von Whole Paycheck Food, sondern echte, meist unverarbeitete Lebensmittel. Ich mache ein paar Ausnahmen (die gelegentliche Schachtel Mac and Cheese, Graham Cracker usw.), weil ich beschäftigt bin und meine Kinder sie mögen.
  • Ich kaufe kein Bio. Ich liebe Bio, genauso wie ich ausgefallenen Wein liebe, aber ich kann es mir auch nicht leisten.
  • Ich verwende keine Coupons.
  • Ich bin kein großartiger Koch. Ich spiele nicht einmal einen auf meinem Blog.
  • Ich habe festgestellt, dass der beste Weg, um Geld für Lebensmittel zu sparen, darin besteht, das zu verwenden, was ist immer am wenigsten teuer und benutze es viel. Daher gibt es in meinen Menüs keine große Vielfalt, keine exotischen Zutaten, die ich für nur eine Mahlzeit kaufe. Wir essen Abendessen im zweiwöchigen Turnus, Mittag- und Frühstück im wöchentlichen Turnus. Ja, es kann ein bisschen langweilig werden. Wenn das passiert, suche ich nach etwas anderem, das hauptsächlich dieselben billigen Zutaten verwendet. Gott segne das Internet.
  • Meine kleinen Mädchen gehen zweimal pro Woche zu einem Muttertag-Programm. Sie erlauben keine Erdnussbutter, daher die Sunbutter-Sandwiches.
  • Wir haben jeden Freitag einen Familienfilm- / Pizzaabend. Das erklärt die fast 20 US-Dollar pro Monat für Pizza.
  • Schließlich werden Sie in dieser Speisekarte viel Käse, Bohnen und Eier sowie einige Dinge bemerken, die für einen sparsamen Koch unwahrscheinlich erscheinen, wie z. B. Müsli. Unsere Familie erhält WIC-Gutscheine und dies sind einige der Artikel, die zur Verfügung gestellt werden. Dieses Menü kostet mich tatsächlich $200/Monat, aber ich habe den tatsächlichen Preis für alle Artikel angegeben, damit Sie sehen können, was es ohne die WIC-Gutscheine kosten würde.

Hier geht es also. Ein Menü, das, wenn es zweimal wiederholt wird, eine 7-köpfige Familie mit drei Mahlzeiten am Tag plus Snacks und Getränken für 300 US-Dollar pro Monat ernähren kann.


Tag eins:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Gebratenes ganzes Huhn mit Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln.
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Hühnernudelsuppe (mit Hühnchenresten) und französisches Brot
Snack: Äpfel

Tag drei:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Spaghetti mit gerösteten Tomaten, Römersalat mit Gurken
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vier:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Schwarze Bohnen und Reis
Snack: Hartgekochte Eier

Tag fünf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Mexikanische gefüllte Kartoffeln (Kidneybohnen, geriebener Käse, Salsa, Sauerrahm)
Snack: Schoko-Muffins

Tag sechs:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Zitronenpfeffer Tilapia, feine grüne Bohnen, Reis
Snack: Brezeln

Tag sieben:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Aldi nimmt und backt Pizza, Paprikastreifen, Karottenstifte
Snack: Graham Cracker

Tag acht:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Schwarze Bohnensuppe, Maisbrot, Salat
Snack: Brezeln

Tag neun:
Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Spaghetti mit (Truthahn-)Fleischsauce, Brot, Salat (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Äpfel

Tag zehn:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: übrig gebliebene schwarze Bohnensuppe und Maisbrot
Abendessen: Dump and Cook Linsensuppe (* das ergibt zwei Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Schoko-Muffins

Tag elf:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Lachskroketten mit Eiernudeln, feine grüne Bohnen
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Tag zwölf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Truthahn-Tacos und Salat
Snack: Hartgekochtes Ei

Tag dreizehn:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Linsen- und Schwarzbohnen-Chili (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vierzehn:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Taco-Salate (aus übrig gebliebenen Zutaten für die Taco-Nacht)
Abendessen: Aldi nehmen und Pizza backen
Snack: Graham Cracker

Getränke: Kaffee für Erwachsene zum Frühstück, alle anderen trinken Milch. Kleine Mädchen trinken nachmittags eine Tasse Saft (verdünnt 50%), große Kinder trinken (verdünnt) Saft zum Abendessen, kleine Mädchen trinken abends Milch. Die restliche Zeit gießen, es sei denn, ich mache Limonade mit extra Zitronensaft (Zitronensaft, Zucker, Wasser, duh.)

Hier ist die Einkaufsliste oder wie sich alles entwickelt:

2 ganze Hühner (0,95 $/lb, je 5 kg) = 9,50 $

3 Packungen. magerer gemahlener Truthahn ($3,29/19 oz.) = $9,87

1 Vorteilspackung gefrorener Tilapia (5,49 USD / 2 Pfund) = 5,49 USD

2 3lb. Tüten mit gelben Zwiebeln (1,89 $) = 3,78 $

4 5 Pfund. Beutel mit Backkartoffeln (2,49 $) = 9,96 $

2 2lb. Tüten Karotten (0,99 $) = 1,98 $

4 10 Unzen. Behälter mit Traubentomaten (1,49 $) = 5,96 $

4 Packungen Römerherzen (1,99 $) = 7,96 $

2 Packungen grüne Paprika (3 für 1,69 USD) = 3,38 USD

1 Bund Koriander (Publix) = 0,99 $

2 3lb. Beutel mit Nabel-Orangen (2,99 $) = 5,98 $

4 1 Pfund. Behälter mit Erdbeeren (1,49 $) = 5,96 $

4 3lb. Tüten Äpfel Gala, Granny Smith oder Fuji (2,69 $) = 10,76 $

2 Pfund Pakete mit gefrorenen feinen grünen Bohnen (1,69 USD) = 3,38 USD

2 12-Unzen-Pakete gefrorene Brokkoliröschen (1,19 USD) = 2,38 USD

10 14-Unzen-Dosen schwarze Bohnen (0,59 $) = 5,90 $

1 28oz Dose zerdrückte Tomaten = 0,95 $

4 8-Unzen-Dosen Tomatensauce (0,25 USD) = 1,00 USD

2 6oz Dosen Tomatenmark (0,39 $) = 0,78 $

1 Dose in Scheiben geschnittene Champignons = 0,59 $

2 14oz Dosen Kidneybohnen ($.59) = $1.18

2 1-Pfund-Säcke getrocknete Linsen (0,79 USD) = 1,58 USD

1 5-Pfund-Beutel Allzweckmehl = 1,39 $

1 2 lb Beutel brauner Zucker = 1,19 $

1 Beutel gelbes Maismehl = 1,39 $

1 42oz Kanister altmodischer Hafer = 2,29 $

1 20-Unzen-Kanister Rosinen = 2,89 $

1 Behälter Zimt = 0,99 $

1 Behälter italienisches Gewürz = 0,99 $

1 Dose Oregano = 0,99 $

1 Behälter Chilipulver = 0,99 $

1 Glas Hühnerbouillonwürfel = 1,69 $

17 Unzen natives Olivenöl extra = 3,29 $

Kanister Semmelbrösel = 1,69 $

2 Packungen Taco-Gewürz (0,35 $) = 0,70 $

2 Pakete Taco-Schalen (0,99 $) = 1,98 $

2 2 Pfund Spaghetti ($ 1,59) = $ 3,18

1 Behälter frische Salsa = 1,99 $

1 Glas Sonnenbutter = 3,79 $ (Publix)

1 24-oz-Glas Marinara-Sauce = 1,79 $

4 Kisten Mac und Käse ($.39) = $1.56

1 Flasche Balsamico-Essig = 1,79 $

1 Flasche leichtes Ranch-Dressing = 1,50 $

1 32-Unzen-Flasche Zitronensaft = 1,99 $

4 Aldi nimmt und backt Käsepizza (4,99 $) = 19,96 $

4 Packungen Frischkäse-Tortellini (1,99 $) = 7,96 $

4 32-Unzen-Behälter Vanillejoghurt (1,89 USD) = 7,56 USD

6 8-Unzen-Pakete Cheddar-Käse (1,79 USD) = 14,32 USD

1 16-Unzen-Behälter helle saure Sahne = 1,39 $

4 Schachteln gefrorene Mehrkornwaffeln (1,29 $) = 5,16 $

2 Kisten gefrostete Mini-Weizen (1,99 $) = 3,98 $

2 16-Unzen-Beutel mit Brezeln (1,29 USD) = 2,58 USD

1 Kiste Graham Cracker = 1,69 $

1 Tüte Schokoladenstückchen = 1,99 $

4 Laibe französisches Brot ($1.00) = $4.00

4 20oz Brote Vollkornbrot (1,29 $) = 5,16 $

12 Gallonen Magermilch (2,89 $) = 34,68 $

4 64-Unzen-Flaschen 100 % Apfelsaft (1,49 USD) = 5,96 USD

1 34 Unzen Kanister gemahlener Kaffee = 5,49 $

*Dies setzt voraus, dass Sie NICHTS in Ihrer Speisekammer haben. Ich muss nicht jeden Monat alle Gewürze, Öle, Essige, Zucker etc. kaufen. Wenn diese Kosten verteilt werden, beträgt die monatliche Gesamtsumme fast genau 300 US-Dollar.

Auf der Suche nach dem Sommermenü?


Wie ich eine siebenköpfige Familie für 300 US-Dollar pro Monat ernähre

Ich achte darauf, das Wort “arm” nicht zu verwenden, nicht nur weil ich denke, dass in einem reichen Leben viel mehr als Geld im Spiel ist, sondern weil mir einmal ein Lehrer erklärt hat, dass der Unterschied zwischen pleite ist und arm zu sein bedeutet, dass eine pleite Person kein Geld hat, während eine arme Person kein Geld hat und auch niemanden kennt, der Geld hat. Das ist bei mir hängen geblieben. Es macht einen großen Unterschied.

Trotzdem ändert es nichts an der Tatsache, dass ich beim Einkaufen nur meine eigene Brieftasche trage und nicht die Brieftaschen all der Leute, die mich auf ihren Sofas schlafen lassen würden, wenn ich jemals mein Haus verliere.

Wir tun all die üblichen Dinge, die pleite Menschen tun, um über die Runden zu kommen. Wir haben kein Kabel. Wir haben keine Mitgliedschaften. Wir fahren Autos, die neu waren, als wir auf dem College waren, obwohl wir sie damals noch nicht besaßen. Wir kaufen in Secondhand-Läden usw. usw. usw. Am Ende des Tages musst du aber essen. Selbst wenn Sie eine Gallenblase haben und nicht viel essen, müssen Ihre Kinder essen. Und sie essen VIEL.

Vor kurzem haben mich einige Leute in meinem Stolz auf Leanne Brown und ihr kostenloses Kochbuch über das Essen für 4 US-Dollar pro Tag aufmerksam gemacht. MANN. Das Ding ist SCHÖN. Ich war eifersüchtig. Ihr ganzer Schtick ist, dass 4 US-Dollar pro Tag pro Familienmitglied ungefähr das sind, was ein SNAP-Budget (Food Stamp) zulässt. Also hat sie dieses wunderschöne PDF-Kochbuch mit echtem Essen erstellt, mit dem Sie Ihre Familie mit einem solchen Budget ernähren können. Brillant. Schön.

Obwohl wir uns aufgrund unseres Einkommens (Hallo Lehrergehalt) für SNAP qualifizieren, qualifizieren wir uns leider nicht, da ich die IRA, die ich von meiner Mutter geerbt habe, noch vollständig auszahlen muss. Ist egal. Bevor ich es geerbt habe, haben wir nur 220 US-Dollar pro Monat an Leistungen erhalten. Nicht der $840 die Leannes Plan erfordern würde. Mit meiner guten alten Freundin Sallie Mae, die herumhängt, gibt es auch keine 620 Dollar im Monat für Essen. Also, was soll ein Mädchen tun? Nun, da ich ein bisschen zwanghaft bin, machte ich mich daran, den absolut günstigsten Weg zu finden, um meine Familie zu ernähren, basierend auf dem, was ich habe: Eine funktionierende Küche, fließendes Wasser, ALDI, etwa 300 $ / Monat und begrenzte Zeit. Wenn ich schaffst du es, kannst du es auch.

Bevor ich ins Detail komme, lassen Sie mich ein paar Anmerkungen machen:

  • Dies sind Beispielmenüs für die Vorgehensweise ich füttern mein Familie für 300 Dollar. Ich sage nicht, dass es ideal ist. Dies ist ein Wintermenü, im Sommer sieht es ganz anders aus. Ich füttere 2 Erwachsene, 2 Tweens, die wie Erwachsene essen, und 3 Kleinkinder, die eine TONNE essen, aber nicht sehr abenteuerlustig sind.
  • Alle meine Preise (bis auf ein paar dort nicht verfügbare Artikel) basieren auf ALDI Lebensmittelpreisen. Diese schwanken, aber wenn etwas nach oben geht, kommt etwas anderes nach unten, also gleicht es sich aus. Wenn Sie keinen ALDI-, Costco- oder Sam’s-Club haben, ist dies die nächstbeste Wette.
  • Ich versuche, meine Familie hauptsächlich mit Vollwertkost zu ernähren. Wohlgemerkt keine Lebensmittel von Whole Paycheck Food, sondern echte, meist unverarbeitete Lebensmittel. Ich mache ein paar Ausnahmen (die gelegentliche Schachtel Mac and Cheese, Graham Cracker usw.), weil ich beschäftigt bin und meine Kinder sie mögen.
  • Ich kaufe kein Bio. Ich liebe Bio, genauso wie ich ausgefallenen Wein liebe, aber ich kann es mir auch nicht leisten.
  • Ich verwende keine Coupons.
  • Ich bin kein großartiger Koch. Ich spiele nicht einmal einen auf meinem Blog.
  • Ich habe festgestellt, dass der beste Weg, um Geld für Lebensmittel zu sparen, darin besteht, das zu verwenden, was ist immer am wenigsten teuer und benutze es viel. Daher gibt es in meinen Menüs keine große Vielfalt, keine exotischen Zutaten, die ich für nur eine Mahlzeit kaufe. Wir essen Abendessen im zweiwöchigen Turnus, Mittag- und Frühstück im wöchentlichen Turnus. Ja, es kann ein bisschen langweilig werden. Wenn das passiert, suche ich nach etwas anderem, das hauptsächlich dieselben billigen Zutaten verwendet. Gott segne das Internet.
  • Meine kleinen Mädchen gehen zweimal pro Woche zu einem Muttertag-Programm. Sie erlauben keine Erdnussbutter, daher die Sunbutter-Sandwiches.
  • Wir haben jeden Freitag einen Familienfilm- / Pizzaabend. Das erklärt die fast 20 US-Dollar pro Monat für Pizza.
  • Schließlich werden Sie in dieser Speisekarte viel Käse, Bohnen und Eier sowie einige Dinge bemerken, die für einen sparsamen Koch unwahrscheinlich erscheinen, wie z. B. Müsli. Unsere Familie erhält WIC-Gutscheine und dies sind einige der Artikel, die zur Verfügung gestellt werden. Dieses Menü kostet mich tatsächlich $200/Monat, aber ich habe den tatsächlichen Preis für alle Artikel angegeben, damit Sie sehen können, was es ohne die WIC-Gutscheine kosten würde.

Hier geht es also. Ein Menü, das, wenn es zweimal wiederholt wird, eine 7-köpfige Familie mit drei Mahlzeiten am Tag plus Snacks und Getränken für 300 US-Dollar pro Monat ernähren kann.


Tag eins:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Gebratenes ganzes Huhn mit Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln.
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Hühnernudelsuppe (mit Hühnchenresten) und französisches Brot
Snack: Äpfel

Tag drei:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Spaghetti mit gerösteten Tomaten, Römersalat mit Gurken
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vier:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Schwarze Bohnen und Reis
Snack: Hartgekochte Eier

Tag fünf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Mexikanische gefüllte Kartoffeln (Kidneybohnen, geriebener Käse, Salsa, Sauerrahm)
Snack: Schoko-Muffins

Tag sechs:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Zitronenpfeffer Tilapia, feine grüne Bohnen, Reis
Snack: Brezeln

Tag sieben:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Aldi nimmt und backt Pizza, Paprikastreifen, Karottenstifte
Snack: Graham Cracker

Tag acht:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Schwarze Bohnensuppe, Maisbrot, Salat
Snack: Brezeln

Tag neun:
Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Spaghetti mit (Truthahn-)Fleischsauce, Brot, Salat (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Äpfel

Tag zehn:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: übrig gebliebene schwarze Bohnensuppe und Maisbrot
Abendessen: Dump and Cook Linsensuppe (* das ergibt zwei Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Schoko-Muffins

Tag elf:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Lachskroketten mit Eiernudeln, feine grüne Bohnen
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Tag zwölf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Truthahn-Tacos und Salat
Snack: Hartgekochtes Ei

Tag dreizehn:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Linsen- und Schwarzbohnen-Chili (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vierzehn:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Taco-Salate (aus übrig gebliebenen Zutaten für die Taco-Nacht)
Abendessen: Aldi nehmen und Pizza backen
Snack: Graham Cracker

Getränke: Kaffee für Erwachsene zum Frühstück, alle anderen trinken Milch. Kleine Mädchen trinken nachmittags eine Tasse Saft (verdünnt 50%), große Kinder trinken (verdünnt) Saft zum Abendessen, kleine Mädchen trinken abends Milch. Die restliche Zeit gießen, es sei denn, ich mache Limonade mit extra Zitronensaft (Zitronensaft, Zucker, Wasser, duh.)

Hier ist die Einkaufsliste oder wie sich alles entwickelt:

2 ganze Hühner (0,95 $/lb, je 5 kg) = 9,50 $

3 Packungen. magerer gemahlener Truthahn ($3,29/19 oz.) = $9,87

1 Vorteilspackung gefrorener Tilapia (5,49 USD / 2 Pfund) = 5,49 USD

2 3lb. Tüten mit gelben Zwiebeln (1,89 $) = 3,78 $

4 5 Pfund. Beutel mit Backkartoffeln (2,49 $) = 9,96 $

2 2lb. Tüten Karotten (0,99 $) = 1,98 $

4 10 Unzen. Behälter mit Traubentomaten (1,49 $) = 5,96 $

4 Packungen Römerherzen (1,99 $) = 7,96 $

2 Packungen grüne Paprika (3 für 1,69 USD) = 3,38 USD

1 Bund Koriander (Publix) = 0,99 $

2 3lb. Beutel mit Nabel-Orangen (2,99 $) = 5,98 $

4 1 Pfund. Behälter mit Erdbeeren (1,49 $) = 5,96 $

4 3lb. Tüten Äpfel Gala, Granny Smith oder Fuji (2,69 $) = 10,76 $

2 Pfund Pakete mit gefrorenen feinen grünen Bohnen (1,69 USD) = 3,38 USD

2 12-Unzen-Pakete gefrorene Brokkoliröschen (1,19 USD) = 2,38 USD

10 14-Unzen-Dosen schwarze Bohnen (0,59 $) = 5,90 $

1 28oz Dose zerdrückte Tomaten = 0,95 $

4 8-Unzen-Dosen Tomatensauce (0,25 USD) = 1,00 USD

2 6oz Dosen Tomatenmark (0,39 $) = 0,78 $

1 Dose in Scheiben geschnittene Champignons = 0,59 $

2 14oz Dosen Kidneybohnen ($.59) = $1.18

2 1-Pfund-Säcke getrocknete Linsen (0,79 USD) = 1,58 USD

1 5-Pfund-Beutel Allzweckmehl = 1,39 $

1 2 lb Beutel brauner Zucker = 1,19 $

1 Beutel gelbes Maismehl = 1,39 $

1 42oz Kanister altmodischer Hafer = 2,29 $

1 20-Unzen-Kanister Rosinen = 2,89 $

1 Behälter Zimt = 0,99 $

1 Behälter italienisches Gewürz = 0,99 $

1 Dose Oregano = 0,99 $

1 Behälter Chilipulver = 0,99 $

1 Glas Hühnerbouillonwürfel = 1,69 $

17 Unzen natives Olivenöl extra = 3,29 $

Kanister Semmelbrösel = 1,69 $

2 Packungen Taco-Gewürz (0,35 $) = 0,70 $

2 Pakete Taco-Schalen (0,99 $) = 1,98 $

2 2 Pfund Spaghetti ($ 1,59) = $ 3,18

1 Behälter frische Salsa = 1,99 $

1 Glas Sonnenbutter = 3,79 $ (Publix)

1 24-oz-Glas Marinara-Sauce = 1,79 $

4 Kisten Mac und Käse ($.39) = $1.56

1 Flasche Balsamico-Essig = 1,79 $

1 Flasche leichtes Ranch-Dressing = 1,50 $

1 32-Unzen-Flasche Zitronensaft = 1,99 $

4 Aldi nimmt und backt Käsepizza (4,99 $) = 19,96 $

4 Packungen Frischkäse-Tortellini (1,99 $) = 7,96 $

4 32-Unzen-Behälter Vanillejoghurt (1,89 USD) = 7,56 USD

6 8-Unzen-Pakete Cheddar-Käse (1,79 USD) = 14,32 USD

1 16-Unzen-Behälter helle saure Sahne = 1,39 $

4 Schachteln gefrorene Mehrkornwaffeln (1,29 $) = 5,16 $

2 Kisten gefrostete Mini-Weizen (1,99 $) = 3,98 $

2 16-Unzen-Beutel mit Brezeln (1,29 USD) = 2,58 USD

1 Kiste Graham Cracker = 1,69 $

1 Tüte Schokoladenstückchen = 1,99 $

4 Laibe französisches Brot ($1.00) = $4.00

4 20oz Brote Vollkornbrot (1,29 $) = 5,16 $

12 Gallonen Magermilch (2,89 $) = 34,68 $

4 64-Unzen-Flaschen 100 % Apfelsaft (1,49 USD) = 5,96 USD

1 34 Unzen Kanister gemahlener Kaffee = 5,49 $

*Dies setzt voraus, dass Sie NICHTS in Ihrer Speisekammer haben. Ich muss nicht jeden Monat alle Gewürze, Öle, Essige, Zucker etc. kaufen. Wenn diese Kosten verteilt werden, beträgt die monatliche Gesamtsumme fast genau 300 US-Dollar.

Auf der Suche nach dem Sommermenü?


Wie ich eine siebenköpfige Familie für 300 US-Dollar pro Monat ernähre

Ich achte darauf, das Wort “arm” nicht zu verwenden, nicht nur weil ich denke, dass in einem reichen Leben viel mehr als Geld im Spiel ist, sondern weil mir einmal ein Lehrer erklärt hat, dass der Unterschied zwischen pleite ist und arm zu sein bedeutet, dass eine pleite Person kein Geld hat, während eine arme Person kein Geld hat und auch niemanden kennt, der Geld hat. Das ist bei mir hängen geblieben. Es macht einen großen Unterschied.

Trotzdem ändert es nichts an der Tatsache, dass ich beim Einkaufen nur meine eigene Brieftasche trage und nicht die Brieftaschen all der Leute, die mich auf ihren Sofas schlafen lassen würden, wenn ich jemals mein Haus verliere.

Wir tun all die üblichen Dinge, die pleite Menschen tun, um über die Runden zu kommen. Wir haben kein Kabel. Wir haben keine Mitgliedschaften. Wir fahren Autos, die neu waren, als wir auf dem College waren, obwohl wir sie damals noch nicht besaßen. Wir kaufen in Secondhand-Läden usw. usw. usw. Am Ende des Tages musst du aber essen. Selbst wenn Sie eine Gallenblase haben und nicht viel essen, müssen Ihre Kinder essen. Und sie essen VIEL.

Vor kurzem haben mich einige Leute in meinem Stolz auf Leanne Brown und ihr kostenloses Kochbuch über das Essen für 4 US-Dollar pro Tag aufmerksam gemacht. MANN. Das Ding ist SCHÖN. Ich war eifersüchtig. Ihr ganzer Schtick ist, dass 4 US-Dollar pro Tag pro Familienmitglied ungefähr das sind, was ein SNAP-Budget (Food Stamp) zulässt. Also hat sie dieses wunderschöne PDF-Kochbuch mit echtem Essen erstellt, mit dem Sie Ihre Familie mit einem solchen Budget ernähren können. Brillant. Schön.

Obwohl wir uns aufgrund unseres Einkommens (Hallo Lehrergehalt) für SNAP qualifizieren, qualifizieren wir uns leider nicht, da ich die IRA, die ich von meiner Mutter geerbt habe, noch vollständig auszahlen muss. Ist egal. Bevor ich es geerbt habe, haben wir nur 220 US-Dollar pro Monat an Leistungen erhalten. Nicht der $840 die Leannes Plan erfordern würde. Mit meiner guten alten Freundin Sallie Mae, die herumhängt, gibt es auch keine 620 Dollar im Monat für Essen. Also, was soll ein Mädchen tun? Nun, da ich ein bisschen zwanghaft bin, machte ich mich daran, den absolut günstigsten Weg zu finden, um meine Familie zu ernähren, basierend auf dem, was ich habe: Eine funktionierende Küche, fließendes Wasser, ALDI, etwa 300 $ / Monat und begrenzte Zeit. Wenn ich schaffst du es, kannst du es auch.

Bevor ich ins Detail komme, lassen Sie mich ein paar Anmerkungen machen:

  • Dies sind Beispielmenüs für die Vorgehensweise ich füttern mein Familie für 300 Dollar. Ich sage nicht, dass es ideal ist. Dies ist ein Wintermenü, im Sommer sieht es ganz anders aus. Ich füttere 2 Erwachsene, 2 Tweens, die wie Erwachsene essen, und 3 Kleinkinder, die eine TONNE essen, aber nicht sehr abenteuerlustig sind.
  • Alle meine Preise (bis auf ein paar dort nicht verfügbare Artikel) basieren auf ALDI Lebensmittelpreisen. Diese schwanken, aber wenn etwas nach oben geht, kommt etwas anderes nach unten, also gleicht es sich aus. Wenn Sie keinen ALDI-, Costco- oder Sam’s-Club haben, ist dies die nächstbeste Wette.
  • Ich versuche, meine Familie hauptsächlich mit Vollwertkost zu ernähren. Wohlgemerkt keine Lebensmittel von Whole Paycheck Food, sondern echte, meist unverarbeitete Lebensmittel. Ich mache ein paar Ausnahmen (die gelegentliche Schachtel Mac and Cheese, Graham Cracker usw.), weil ich beschäftigt bin und meine Kinder sie mögen.
  • Ich kaufe kein Bio. Ich liebe Bio, genauso wie ich ausgefallenen Wein liebe, aber ich kann es mir auch nicht leisten.
  • Ich verwende keine Coupons.
  • Ich bin kein großartiger Koch. Ich spiele nicht einmal einen auf meinem Blog.
  • Ich habe festgestellt, dass der beste Weg, um Geld für Lebensmittel zu sparen, darin besteht, das zu verwenden, was ist immer am wenigsten teuer und benutze es viel. Daher gibt es in meinen Menüs keine große Vielfalt, keine exotischen Zutaten, die ich für nur eine Mahlzeit kaufe. Wir essen Abendessen im zweiwöchigen Turnus, Mittag- und Frühstück im wöchentlichen Turnus. Ja, es kann ein bisschen langweilig werden. Wenn das passiert, suche ich nach etwas anderem, das hauptsächlich dieselben billigen Zutaten verwendet. Gott segne das Internet.
  • Meine kleinen Mädchen gehen zweimal pro Woche zu einem Muttertag-Programm. Sie erlauben keine Erdnussbutter, daher die Sunbutter-Sandwiches.
  • Wir haben jeden Freitag einen Familienfilm- / Pizzaabend. Das erklärt die fast 20 US-Dollar pro Monat für Pizza.
  • Schließlich werden Sie in dieser Speisekarte viel Käse, Bohnen und Eier sowie einige Dinge bemerken, die für einen sparsamen Koch unwahrscheinlich erscheinen, wie z. B. Müsli. Unsere Familie erhält WIC-Gutscheine und dies sind einige der Artikel, die zur Verfügung gestellt werden. Dieses Menü kostet mich tatsächlich $200/Monat, aber ich habe den tatsächlichen Preis für alle Artikel angegeben, damit Sie sehen können, was es ohne die WIC-Gutscheine kosten würde.

Hier geht es also. Ein Menü, das, wenn es zweimal wiederholt wird, eine 7-köpfige Familie mit drei Mahlzeiten am Tag plus Snacks und Getränken für 300 US-Dollar pro Monat ernähren kann.


Tag eins:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Gebratenes ganzes Huhn mit Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln.
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Hühnernudelsuppe (mit Hühnchenresten) und französisches Brot
Snack: Äpfel

Tag drei:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Spaghetti mit gerösteten Tomaten, Römersalat mit Gurken
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vier:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Schwarze Bohnen und Reis
Snack: Hartgekochte Eier

Tag fünf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Mexikanische gefüllte Kartoffeln (Kidneybohnen, geriebener Käse, Salsa, Sauerrahm)
Snack: Schoko-Muffins

Tag sechs:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Zitronenpfeffer Tilapia, feine grüne Bohnen, Reis
Snack: Brezeln

Tag sieben:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Aldi nimmt und backt Pizza, Paprikastreifen, Karottenstifte
Snack: Graham Cracker

Tag acht:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Schwarze Bohnensuppe, Maisbrot, Salat
Snack: Brezeln

Tag neun:
Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Spaghetti mit (Truthahn-)Fleischsauce, Brot, Salat (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Äpfel

Tag zehn:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: übrig gebliebene schwarze Bohnensuppe und Maisbrot
Abendessen: Dump and Cook Linsensuppe (* das ergibt zwei Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Schoko-Muffins

Tag elf:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Lachskroketten mit Eiernudeln, feine grüne Bohnen
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Tag zwölf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Truthahn-Tacos und Salat
Snack: Hartgekochtes Ei

Tag dreizehn:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Linsen- und Schwarzbohnen-Chili (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vierzehn:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Taco-Salate (aus übrig gebliebenen Zutaten für die Taco-Nacht)
Abendessen: Aldi nehmen und Pizza backen
Snack: Graham Cracker

Getränke: Kaffee für Erwachsene zum Frühstück, alle anderen trinken Milch. Kleine Mädchen trinken nachmittags eine Tasse Saft (verdünnt 50%), große Kinder trinken (verdünnt) Saft zum Abendessen, kleine Mädchen trinken abends Milch. Die restliche Zeit gießen, es sei denn, ich mache Limonade mit extra Zitronensaft (Zitronensaft, Zucker, Wasser, duh.)

Hier ist die Einkaufsliste oder wie sich alles entwickelt:

2 ganze Hühner (0,95 $/lb, je 5 kg) = 9,50 $

3 Packungen. magerer gemahlener Truthahn ($3,29/19 oz.) = $9,87

1 Vorteilspackung gefrorener Tilapia (5,49 USD / 2 Pfund) = 5,49 USD

2 3lb. Tüten mit gelben Zwiebeln (1,89 $) = 3,78 $

4 5 Pfund. Beutel mit Backkartoffeln (2,49 $) = 9,96 $

2 2lb. Tüten Karotten (0,99 $) = 1,98 $

4 10 Unzen. Behälter mit Traubentomaten (1,49 $) = 5,96 $

4 Packungen Römerherzen (1,99 $) = 7,96 $

2 Packungen grüne Paprika (3 für 1,69 USD) = 3,38 USD

1 Bund Koriander (Publix) = 0,99 $

2 3lb. Beutel mit Nabel-Orangen (2,99 $) = 5,98 $

4 1 Pfund. Behälter mit Erdbeeren (1,49 $) = 5,96 $

4 3lb. Tüten Äpfel Gala, Granny Smith oder Fuji (2,69 $) = 10,76 $

2 Pfund Pakete mit gefrorenen feinen grünen Bohnen (1,69 USD) = 3,38 USD

2 12-Unzen-Pakete gefrorene Brokkoliröschen (1,19 USD) = 2,38 USD

10 14-Unzen-Dosen schwarze Bohnen (0,59 $) = 5,90 $

1 28oz Dose zerdrückte Tomaten = 0,95 $

4 8-Unzen-Dosen Tomatensauce (0,25 USD) = 1,00 USD

2 6oz Dosen Tomatenmark (0,39 $) = 0,78 $

1 Dose in Scheiben geschnittene Champignons = 0,59 $

2 14oz Dosen Kidneybohnen ($.59) = $1.18

2 1-Pfund-Säcke getrocknete Linsen (0,79 USD) = 1,58 USD

1 5-Pfund-Beutel Allzweckmehl = 1,39 $

1 2 lb Beutel brauner Zucker = 1,19 $

1 Beutel gelbes Maismehl = 1,39 $

1 42oz Kanister altmodischer Hafer = 2,29 $

1 20-Unzen-Kanister Rosinen = 2,89 $

1 Behälter Zimt = 0,99 $

1 Behälter italienisches Gewürz = 0,99 $

1 Dose Oregano = 0,99 $

1 Behälter Chilipulver = 0,99 $

1 Glas Hühnerbouillonwürfel = 1,69 $

17 Unzen natives Olivenöl extra = 3,29 $

Kanister Semmelbrösel = 1,69 $

2 Packungen Taco-Gewürz (0,35 $) = 0,70 $

2 Pakete Taco-Schalen (0,99 $) = 1,98 $

2 2 Pfund Spaghetti ($ 1,59) = $ 3,18

1 Behälter frische Salsa = 1,99 $

1 Glas Sonnenbutter = 3,79 $ (Publix)

1 24-oz-Glas Marinara-Sauce = 1,79 $

4 Kisten Mac und Käse ($.39) = $1.56

1 Flasche Balsamico-Essig = 1,79 $

1 Flasche leichtes Ranch-Dressing = 1,50 $

1 32-Unzen-Flasche Zitronensaft = 1,99 $

4 Aldi nimmt und backt Käsepizza (4,99 $) = 19,96 $

4 Packungen Frischkäse-Tortellini (1,99 $) = 7,96 $

4 32-Unzen-Behälter Vanillejoghurt (1,89 USD) = 7,56 USD

6 8-Unzen-Pakete Cheddar-Käse (1,79 USD) = 14,32 USD

1 16-Unzen-Behälter helle saure Sahne = 1,39 $

4 Schachteln gefrorene Mehrkornwaffeln (1,29 $) = 5,16 $

2 Kisten gefrostete Mini-Weizen (1,99 $) = 3,98 $

2 16-Unzen-Beutel mit Brezeln (1,29 USD) = 2,58 USD

1 Kiste Graham Cracker = 1,69 $

1 Tüte Schokoladenstückchen = 1,99 $

4 Laibe französisches Brot ($1.00) = $4.00

4 20oz Brote Vollkornbrot (1,29 $) = 5,16 $

12 Gallonen Magermilch (2,89 $) = 34,68 $

4 64-Unzen-Flaschen 100 % Apfelsaft (1,49 USD) = 5,96 USD

1 34 Unzen Kanister gemahlener Kaffee = 5,49 $

*Dies setzt voraus, dass Sie NICHTS in Ihrer Speisekammer haben. Ich muss nicht jeden Monat alle Gewürze, Öle, Essige, Zucker etc. kaufen. Wenn diese Kosten verteilt werden, beträgt die monatliche Gesamtsumme fast genau 300 US-Dollar.

Auf der Suche nach dem Sommermenü?


Wie ich eine siebenköpfige Familie für 300 US-Dollar pro Monat ernähre

Ich achte darauf, das Wort “arm” nicht zu verwenden, nicht nur weil ich denke, dass in einem reichen Leben viel mehr als Geld im Spiel ist, sondern weil mir einmal ein Lehrer erklärt hat, dass der Unterschied zwischen pleite ist und arm zu sein bedeutet, dass eine pleite Person kein Geld hat, während eine arme Person kein Geld hat und auch niemanden kennt, der Geld hat. Das ist bei mir hängen geblieben. Es macht einen großen Unterschied.

Trotzdem ändert es nichts an der Tatsache, dass ich beim Einkaufen nur meine eigene Brieftasche trage und nicht die Brieftaschen all der Leute, die mich auf ihren Sofas schlafen lassen würden, wenn ich jemals mein Haus verliere.

Wir tun all die üblichen Dinge, die pleite Menschen tun, um über die Runden zu kommen. Wir haben kein Kabel. Wir haben keine Mitgliedschaften. Wir fahren Autos, die neu waren, als wir auf dem College waren, obwohl wir sie damals noch nicht besaßen. Wir kaufen in Secondhand-Läden usw. usw. usw. Am Ende des Tages musst du aber essen. Selbst wenn Sie eine Gallenblase haben und nicht viel essen, müssen Ihre Kinder essen. Und sie essen VIEL.

Vor kurzem haben mich einige Leute in meinem Stolz auf Leanne Brown und ihr kostenloses Kochbuch über das Essen für 4 US-Dollar pro Tag aufmerksam gemacht. MANN. Das Ding ist SCHÖN. Ich war eifersüchtig. Ihr ganzer Schtick ist, dass 4 US-Dollar pro Tag pro Familienmitglied ungefähr das sind, was ein SNAP-Budget (Food Stamp) zulässt. Also hat sie dieses wunderschöne PDF-Kochbuch mit echtem Essen erstellt, mit dem Sie Ihre Familie mit einem solchen Budget ernähren können. Brillant. Schön.

Obwohl wir uns aufgrund unseres Einkommens (Hallo Lehrergehalt) für SNAP qualifizieren, qualifizieren wir uns leider nicht, da ich die IRA, die ich von meiner Mutter geerbt habe, noch vollständig auszahlen muss. Ist egal. Bevor ich es geerbt habe, haben wir nur 220 US-Dollar pro Monat an Leistungen erhalten. Nicht der $840 die Leannes Plan erfordern würde. Mit meiner guten alten Freundin Sallie Mae, die herumhängt, gibt es auch keine 620 Dollar im Monat für Essen. Also, was soll ein Mädchen tun? Nun, da ich ein bisschen zwanghaft bin, machte ich mich daran, den absolut günstigsten Weg zu finden, um meine Familie zu ernähren, basierend auf dem, was ich habe: Eine funktionierende Küche, fließendes Wasser, ALDI, etwa 300 $ / Monat und begrenzte Zeit. Wenn ich schaffst du es, kannst du es auch.

Bevor ich ins Detail komme, lassen Sie mich ein paar Anmerkungen machen:

  • Dies sind Beispielmenüs für die Vorgehensweise ich füttern mein Familie für 300 Dollar. Ich sage nicht, dass es ideal ist. Dies ist ein Wintermenü, im Sommer sieht es ganz anders aus. Ich füttere 2 Erwachsene, 2 Tweens, die wie Erwachsene essen, und 3 Kleinkinder, die eine TONNE essen, aber nicht sehr abenteuerlustig sind.
  • Alle meine Preise (bis auf ein paar dort nicht verfügbare Artikel) basieren auf ALDI Lebensmittelpreisen. Diese schwanken, aber wenn etwas nach oben geht, kommt etwas anderes nach unten, also gleicht es sich aus. Wenn Sie keinen ALDI-, Costco- oder Sam’s-Club haben, ist dies die nächstbeste Wette.
  • Ich versuche, meine Familie hauptsächlich mit Vollwertkost zu ernähren. Wohlgemerkt keine Lebensmittel von Whole Paycheck Food, sondern echte, meist unverarbeitete Lebensmittel. Ich mache ein paar Ausnahmen (die gelegentliche Schachtel Mac and Cheese, Graham Cracker usw.), weil ich beschäftigt bin und meine Kinder sie mögen.
  • Ich kaufe kein Bio. Ich liebe Bio, genauso wie ich ausgefallenen Wein liebe, aber ich kann es mir auch nicht leisten.
  • Ich verwende keine Coupons.
  • Ich bin kein großartiger Koch. Ich spiele nicht einmal einen auf meinem Blog.
  • Ich habe festgestellt, dass der beste Weg, um Geld für Lebensmittel zu sparen, darin besteht, das zu verwenden, was ist immer am wenigsten teuer und benutze es viel. Daher gibt es in meinen Menüs keine große Vielfalt, keine exotischen Zutaten, die ich für nur eine Mahlzeit kaufe. Wir essen Abendessen im zweiwöchigen Turnus, Mittag- und Frühstück im wöchentlichen Turnus. Ja, es kann ein bisschen langweilig werden. Wenn das passiert, suche ich nach etwas anderem, das hauptsächlich dieselben billigen Zutaten verwendet. Gott segne das Internet.
  • Meine kleinen Mädchen gehen zweimal pro Woche zu einem Muttertag-Programm. Sie erlauben keine Erdnussbutter, daher die Sunbutter-Sandwiches.
  • Wir haben jeden Freitag einen Familienfilm- / Pizzaabend. Das erklärt die fast 20 US-Dollar pro Monat für Pizza.
  • Schließlich werden Sie in dieser Speisekarte viel Käse, Bohnen und Eier sowie einige Dinge bemerken, die für einen sparsamen Koch unwahrscheinlich erscheinen, wie z. B. Müsli. Unsere Familie erhält WIC-Gutscheine und dies sind einige der Artikel, die zur Verfügung gestellt werden. Dieses Menü kostet mich tatsächlich $200/Monat, aber ich habe den tatsächlichen Preis für alle Artikel angegeben, damit Sie sehen können, was es ohne die WIC-Gutscheine kosten würde.

Hier geht es also. Ein Menü, das, wenn es zweimal wiederholt wird, eine 7-köpfige Familie mit drei Mahlzeiten am Tag plus Snacks und Getränken für 300 US-Dollar pro Monat ernähren kann.


Tag eins:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Gebratenes ganzes Huhn mit Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln.
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Hühnernudelsuppe (mit Hühnchenresten) und französisches Brot
Snack: Äpfel

Tag drei:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Spaghetti mit gerösteten Tomaten, Römersalat mit Gurken
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vier:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Schwarze Bohnen und Reis
Snack: Hartgekochte Eier

Tag fünf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Mexikanische gefüllte Kartoffeln (Kidneybohnen, geriebener Käse, Salsa, Sauerrahm)
Snack: Schoko-Muffins

Tag sechs:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Zitronenpfeffer Tilapia, feine grüne Bohnen, Reis
Snack: Brezeln

Tag sieben:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Aldi nimmt und backt Pizza, Paprikastreifen, Karottenstifte
Snack: Graham Cracker

Tag acht:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Schwarze Bohnensuppe, Maisbrot, Salat
Snack: Brezeln

Tag neun:
Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Spaghetti mit (Truthahn-)Fleischsauce, Brot, Salat (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Äpfel

Tag zehn:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: übrig gebliebene schwarze Bohnensuppe und Maisbrot
Abendessen: Dump and Cook Linsensuppe (* das ergibt zwei Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Schoko-Muffins

Tag elf:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Lachskroketten mit Eiernudeln, feine grüne Bohnen
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Tag zwölf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Truthahn-Tacos und Salat
Snack: Hartgekochtes Ei

Tag dreizehn:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Linsen- und Schwarzbohnen-Chili (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vierzehn:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Taco-Salate (aus übrig gebliebenen Zutaten für die Taco-Nacht)
Abendessen: Aldi nehmen und Pizza backen
Snack: Graham Cracker

Getränke: Kaffee für Erwachsene zum Frühstück, alle anderen trinken Milch. Kleine Mädchen trinken nachmittags eine Tasse Saft (verdünnt 50%), große Kinder trinken (verdünnt) Saft zum Abendessen, kleine Mädchen trinken abends Milch. Die restliche Zeit gießen, es sei denn, ich mache Limonade mit extra Zitronensaft (Zitronensaft, Zucker, Wasser, duh.)

Hier ist die Einkaufsliste oder wie sich alles entwickelt:

2 ganze Hühner (0,95 $/lb, je 5 kg) = 9,50 $

3 Packungen. magerer gemahlener Truthahn ($3,29/19 oz.) = $9,87

1 Vorteilspackung gefrorener Tilapia (5,49 USD / 2 Pfund) = 5,49 USD

2 3lb. Tüten mit gelben Zwiebeln (1,89 $) = 3,78 $

4 5 Pfund. Beutel mit Backkartoffeln (2,49 $) = 9,96 $

2 2lb. Tüten Karotten (0,99 $) = 1,98 $

4 10 Unzen. Behälter mit Traubentomaten (1,49 $) = 5,96 $

4 Packungen Römerherzen (1,99 $) = 7,96 $

2 Packungen grüne Paprika (3 für 1,69 USD) = 3,38 USD

1 Bund Koriander (Publix) = 0,99 $

2 3lb. Beutel mit Nabel-Orangen (2,99 $) = 5,98 $

4 1 Pfund. Behälter mit Erdbeeren (1,49 $) = 5,96 $

4 3lb. Tüten Äpfel Gala, Granny Smith oder Fuji (2,69 $) = 10,76 $

2 Pfund Pakete mit gefrorenen feinen grünen Bohnen (1,69 USD) = 3,38 USD

2 12-Unzen-Pakete gefrorene Brokkoliröschen (1,19 USD) = 2,38 USD

10 14-Unzen-Dosen schwarze Bohnen (0,59 $) = 5,90 $

1 28oz Dose zerdrückte Tomaten = 0,95 $

4 8-Unzen-Dosen Tomatensauce (0,25 USD) = 1,00 USD

2 6oz Dosen Tomatenmark (0,39 $) = 0,78 $

1 Dose in Scheiben geschnittene Champignons = 0,59 $

2 14oz Dosen Kidneybohnen ($.59) = $1.18

2 1-Pfund-Säcke getrocknete Linsen (0,79 USD) = 1,58 USD

1 5-Pfund-Beutel Allzweckmehl = 1,39 $

1 2 lb Beutel brauner Zucker = 1,19 $

1 Beutel gelbes Maismehl = 1,39 $

1 42oz Kanister altmodischer Hafer = 2,29 $

1 20-Unzen-Kanister Rosinen = 2,89 $

1 Behälter Zimt = 0,99 $

1 Behälter italienisches Gewürz = 0,99 $

1 Dose Oregano = 0,99 $

1 Behälter Chilipulver = 0,99 $

1 Glas Hühnerbouillonwürfel = 1,69 $

17 Unzen natives Olivenöl extra = 3,29 $

Kanister Semmelbrösel = 1,69 $

2 Packungen Taco-Gewürz (0,35 $) = 0,70 $

2 Pakete Taco-Schalen (0,99 $) = 1,98 $

2 2 Pfund Spaghetti ($ 1,59) = $ 3,18

1 Behälter frische Salsa = 1,99 $

1 Glas Sonnenbutter = 3,79 $ (Publix)

1 24-oz-Glas Marinara-Sauce = 1,79 $

4 Kisten Mac und Käse ($.39) = $1.56

1 Flasche Balsamico-Essig = 1,79 $

1 Flasche leichtes Ranch-Dressing = 1,50 $

1 32-Unzen-Flasche Zitronensaft = 1,99 $

4 Aldi nimmt und backt Käsepizza (4,99 $) = 19,96 $

4 Packungen Frischkäse-Tortellini (1,99 $) = 7,96 $

4 32-Unzen-Behälter Vanillejoghurt (1,89 USD) = 7,56 USD

6 8-Unzen-Pakete Cheddar-Käse (1,79 USD) = 14,32 USD

1 16-Unzen-Behälter helle saure Sahne = 1,39 $

4 Schachteln gefrorene Mehrkornwaffeln (1,29 $) = 5,16 $

2 Kisten gefrostete Mini-Weizen (1,99 $) = 3,98 $

2 16-Unzen-Beutel mit Brezeln (1,29 USD) = 2,58 USD

1 Kiste Graham Cracker = 1,69 $

1 Tüte Schokoladenstückchen = 1,99 $

4 Laibe französisches Brot ($1.00) = $4.00

4 20oz Brote Vollkornbrot (1,29 $) = 5,16 $

12 Gallonen Magermilch (2,89 $) = 34,68 $

4 64-Unzen-Flaschen 100 % Apfelsaft (1,49 USD) = 5,96 USD

1 34 Unzen Kanister gemahlener Kaffee = 5,49 $

*Dies setzt voraus, dass Sie NICHTS in Ihrer Speisekammer haben. Ich muss nicht jeden Monat alle Gewürze, Öle, Essige, Zucker etc. kaufen. Wenn diese Kosten verteilt werden, beträgt die monatliche Gesamtsumme fast genau 300 US-Dollar.

Auf der Suche nach dem Sommermenü?


Wie ich eine siebenköpfige Familie für 300 US-Dollar pro Monat ernähre

Ich achte darauf, das Wort “arm” nicht zu verwenden, nicht nur weil ich denke, dass in einem reichen Leben viel mehr als Geld im Spiel ist, sondern weil mir einmal ein Lehrer erklärt hat, dass der Unterschied zwischen pleite ist und arm zu sein bedeutet, dass eine pleite Person kein Geld hat, während eine arme Person kein Geld hat und auch niemanden kennt, der Geld hat. Das ist bei mir hängen geblieben. Es macht einen großen Unterschied.

Trotzdem ändert es nichts an der Tatsache, dass ich beim Einkaufen nur meine eigene Brieftasche trage und nicht die Brieftaschen all der Leute, die mich auf ihren Sofas schlafen lassen würden, wenn ich jemals mein Haus verliere.

Wir tun all die üblichen Dinge, die pleite Menschen tun, um über die Runden zu kommen. Wir haben kein Kabel. Wir haben keine Mitgliedschaften. Wir fahren Autos, die neu waren, als wir auf dem College waren, obwohl wir sie damals noch nicht besaßen. Wir kaufen in Secondhand-Läden usw. usw. usw. Am Ende des Tages musst du aber essen. Selbst wenn Sie eine Gallenblase haben und nicht viel essen, müssen Ihre Kinder essen. Und sie essen VIEL.

Vor kurzem haben mich einige Leute in meinem Stolz auf Leanne Brown und ihr kostenloses Kochbuch über das Essen für 4 US-Dollar pro Tag aufmerksam gemacht. MANN. Das Ding ist SCHÖN. Ich war eifersüchtig. Ihr ganzer Schtick ist, dass 4 US-Dollar pro Tag pro Familienmitglied ungefähr das sind, was ein SNAP-Budget (Food Stamp) zulässt. Also hat sie dieses wunderschöne PDF-Kochbuch mit echtem Essen erstellt, mit dem Sie Ihre Familie mit einem solchen Budget ernähren können. Brillant. Schön.

Obwohl wir uns aufgrund unseres Einkommens (Hallo Lehrergehalt) für SNAP qualifizieren, qualifizieren wir uns leider nicht, da ich die IRA, die ich von meiner Mutter geerbt habe, noch vollständig auszahlen muss. Ist egal. Bevor ich es geerbt habe, haben wir nur 220 US-Dollar pro Monat an Leistungen erhalten. Nicht der $840 die Leannes Plan erfordern würde. Mit meiner guten alten Freundin Sallie Mae, die herumhängt, gibt es auch keine 620 Dollar im Monat für Essen. Also, was soll ein Mädchen tun? Nun, da ich ein bisschen zwanghaft bin, machte ich mich daran, den absolut günstigsten Weg zu finden, um meine Familie zu ernähren, basierend auf dem, was ich habe: Eine funktionierende Küche, fließendes Wasser, ALDI, etwa 300 $ / Monat und begrenzte Zeit. Wenn ich schaffst du es, kannst du es auch.

Bevor ich ins Detail komme, lassen Sie mich ein paar Anmerkungen machen:

  • Dies sind Beispielmenüs für die Vorgehensweise ich füttern mein Familie für 300 Dollar. Ich sage nicht, dass es ideal ist. Dies ist ein Wintermenü, im Sommer sieht es ganz anders aus. Ich füttere 2 Erwachsene, 2 Tweens, die wie Erwachsene essen, und 3 Kleinkinder, die eine TONNE essen, aber nicht sehr abenteuerlustig sind.
  • Alle meine Preise (bis auf ein paar dort nicht verfügbare Artikel) basieren auf ALDI Lebensmittelpreisen. Diese schwanken, aber wenn etwas nach oben geht, kommt etwas anderes nach unten, also gleicht es sich aus. Wenn Sie keinen ALDI-, Costco- oder Sam’s-Club haben, ist dies die nächstbeste Wette.
  • Ich versuche, meine Familie hauptsächlich mit Vollwertkost zu ernähren. Wohlgemerkt keine Lebensmittel von Whole Paycheck Food, sondern echte, meist unverarbeitete Lebensmittel. Ich mache ein paar Ausnahmen (die gelegentliche Schachtel Mac and Cheese, Graham Cracker usw.), weil ich beschäftigt bin und meine Kinder sie mögen.
  • Ich kaufe kein Bio. Ich liebe Bio, genauso wie ich ausgefallenen Wein liebe, aber ich kann es mir auch nicht leisten.
  • Ich verwende keine Coupons.
  • Ich bin kein großartiger Koch. Ich spiele nicht einmal einen auf meinem Blog.
  • Ich habe festgestellt, dass der beste Weg, um Geld für Lebensmittel zu sparen, darin besteht, das zu verwenden, was ist immer am wenigsten teuer und benutze es viel. Daher gibt es in meinen Menüs keine große Vielfalt, keine exotischen Zutaten, die ich für nur eine Mahlzeit kaufe. Wir essen Abendessen im zweiwöchigen Turnus, Mittag- und Frühstück im wöchentlichen Turnus. Ja, es kann ein bisschen langweilig werden. Wenn das passiert, suche ich nach etwas anderem, das hauptsächlich dieselben billigen Zutaten verwendet. Gott segne das Internet.
  • Meine kleinen Mädchen gehen zweimal pro Woche zu einem Muttertag-Programm. Sie erlauben keine Erdnussbutter, daher die Sunbutter-Sandwiches.
  • Wir haben jeden Freitag einen Familienfilm- / Pizzaabend. Das erklärt die fast 20 US-Dollar pro Monat für Pizza.
  • Schließlich werden Sie in dieser Speisekarte viel Käse, Bohnen und Eier sowie einige Dinge bemerken, die für einen sparsamen Koch unwahrscheinlich erscheinen, wie z. B. Müsli. Unsere Familie erhält WIC-Gutscheine und dies sind einige der Artikel, die zur Verfügung gestellt werden. Dieses Menü kostet mich tatsächlich $200/Monat, aber ich habe den tatsächlichen Preis für alle Artikel angegeben, damit Sie sehen können, was es ohne die WIC-Gutscheine kosten würde.

Hier geht es also. Ein Menü, das, wenn es zweimal wiederholt wird, eine 7-köpfige Familie mit drei Mahlzeiten am Tag plus Snacks und Getränken für 300 US-Dollar pro Monat ernähren kann.


Tag eins:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Gebratenes ganzes Huhn mit Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln.
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Hühnernudelsuppe (mit Hühnchenresten) und französisches Brot
Snack: Äpfel

Tag drei:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Spaghetti mit gerösteten Tomaten, Römersalat mit Gurken
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vier:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Schwarze Bohnen und Reis
Snack: Hartgekochte Eier

Tag fünf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Mexikanische gefüllte Kartoffeln (Kidneybohnen, geriebener Käse, Salsa, Sauerrahm)
Snack: Schoko-Muffins

Tag sechs:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Zitronenpfeffer Tilapia, feine grüne Bohnen, Reis
Snack: Brezeln

Tag sieben:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Aldi nimmt und backt Pizza, Paprikastreifen, Karottenstifte
Snack: Graham Cracker

Tag acht:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Schwarze Bohnensuppe, Maisbrot, Salat
Snack: Brezeln

Tag neun:
Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Spaghetti mit (Truthahn-)Fleischsauce, Brot, Salat (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Äpfel

Tag zehn:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: übrig gebliebene schwarze Bohnensuppe und Maisbrot
Abendessen: Dump and Cook Linsensuppe (* das ergibt zwei Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Schoko-Muffins

Tag elf:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Lachskroketten mit Eiernudeln, feine grüne Bohnen
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Tag zwölf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Truthahn-Tacos und Salat
Snack: Hartgekochtes Ei

Tag dreizehn:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Linsen- und Schwarzbohnen-Chili (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vierzehn:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Taco-Salate (aus übrig gebliebenen Zutaten für die Taco-Nacht)
Abendessen: Aldi nehmen und Pizza backen
Snack: Graham Cracker

Getränke: Kaffee für Erwachsene zum Frühstück, alle anderen trinken Milch. Kleine Mädchen trinken nachmittags eine Tasse Saft (verdünnt 50%), große Kinder trinken (verdünnt) Saft zum Abendessen, kleine Mädchen trinken abends Milch. Die restliche Zeit gießen, es sei denn, ich mache Limonade mit extra Zitronensaft (Zitronensaft, Zucker, Wasser, duh.)

Hier ist die Einkaufsliste oder wie sich alles entwickelt:

2 ganze Hühner (0,95 $/lb, je 5 kg) = 9,50 $

3 Packungen. magerer gemahlener Truthahn ($3,29/19 oz.) = $9,87

1 Vorteilspackung gefrorener Tilapia (5,49 USD / 2 Pfund) = 5,49 USD

2 3lb. Tüten mit gelben Zwiebeln (1,89 $) = 3,78 $

4 5 Pfund. Beutel mit Backkartoffeln (2,49 $) = 9,96 $

2 2lb. Tüten Karotten (0,99 $) = 1,98 $

4 10 Unzen. Behälter mit Traubentomaten (1,49 $) = 5,96 $

4 Packungen Römerherzen (1,99 $) = 7,96 $

2 Packungen grüne Paprika (3 für 1,69 USD) = 3,38 USD

1 Bund Koriander (Publix) = 0,99 $

2 3lb. Beutel mit Nabel-Orangen (2,99 $) = 5,98 $

4 1 Pfund. Behälter mit Erdbeeren (1,49 $) = 5,96 $

4 3lb. Tüten Äpfel Gala, Granny Smith oder Fuji (2,69 $) = 10,76 $

2 Pfund Pakete mit gefrorenen feinen grünen Bohnen (1,69 USD) = 3,38 USD

2 12-Unzen-Pakete gefrorene Brokkoliröschen (1,19 USD) = 2,38 USD

10 14-Unzen-Dosen schwarze Bohnen (0,59 $) = 5,90 $

1 28oz Dose zerdrückte Tomaten = 0,95 $

4 8-Unzen-Dosen Tomatensauce (0,25 USD) = 1,00 USD

2 6oz Dosen Tomatenmark (0,39 $) = 0,78 $

1 Dose in Scheiben geschnittene Champignons = 0,59 $

2 14-Unzen-Dosen Kidneybohnen (0,59 USD) = 1,18 USD

2 1-Pfund-Säcke getrocknete Linsen (0,79 USD) = 1,58 USD

1 5-Pfund-Beutel Allzweckmehl = 1,39 $

1 2 lb Beutel brauner Zucker = 1,19 $

1 Beutel gelbes Maismehl = 1,39 $

1 42oz Kanister altmodischer Hafer = 2,29 $

1 20-Unzen-Kanister Rosinen = 2,89 $

1 Behälter Zimt = 0,99 $

1 Behälter italienisches Gewürz = 0,99 $

1 Dose Oregano = 0,99 $

1 Behälter Chilipulver = 0,99 $

1 Glas Hühnerbouillonwürfel = 1,69 $

17 Unzen natives Olivenöl extra = 3,29 $

Kanister Semmelbrösel = 1,69 $

2 Packungen Taco-Gewürz (0,35 $) = 0,70 $

2 Pakete Taco-Schalen (0,99 $) = 1,98 $

2 2 Pfund Spaghetti ($ 1,59) = $ 3,18

1 Behälter frische Salsa = 1,99 $

1 Glas Sonnenbutter = 3,79 $ (Publix)

1 24-oz-Glas Marinara-Sauce = 1,79 $

4 Kisten Mac und Käse ($.39) = $1.56

1 Flasche Balsamico-Essig = 1,79 $

1 Flasche leichtes Ranch-Dressing = 1,50 $

1 32-Unzen-Flasche Zitronensaft = 1,99 $

4 Aldi nimmt und backt Käsepizza (4,99 $) = 19,96 $

4 Packungen Frischkäse-Tortellini (1,99 $) = 7,96 $

4 32-Unzen-Behälter Vanillejoghurt (1,89 USD) = 7,56 USD

6 8-Unzen-Pakete Cheddar-Käse (1,79 USD) = 14,32 USD

1 16-Unzen-Behälter helle saure Sahne = 1,39 $

4 Schachteln gefrorene Mehrkornwaffeln (1,29 $) = 5,16 $

2 Kisten gefrostete Mini-Weizen (1,99 $) = 3,98 $

2 16-Unzen-Beutel mit Brezeln (1,29 USD) = 2,58 USD

1 Kiste Graham Cracker = 1,69 $

1 Tüte Schokoladenstückchen = 1,99 $

4 Laibe französisches Brot ($1.00) = $4.00

4 20oz Brote Vollkornbrot (1,29 $) = 5,16 $

12 Gallonen Magermilch (2,89 $) = 34,68 $

4 64-Unzen-Flaschen 100 % Apfelsaft (1,49 USD) = 5,96 USD

1 34 Unzen Kanister gemahlener Kaffee = 5,49 $

*Dies setzt voraus, dass Sie NICHTS in Ihrer Speisekammer haben. Ich muss nicht jeden Monat alle Gewürze, Öle, Essige, Zucker etc. kaufen. Wenn diese Kosten verteilt werden, beträgt die monatliche Gesamtsumme fast genau 300 US-Dollar.

Auf der Suche nach dem Sommermenü?


Wie ich eine siebenköpfige Familie für 300 US-Dollar pro Monat ernähre

Ich achte darauf, das Wort “arm” nicht zu verwenden, nicht nur, weil ich denke, in einem reichen Leben steckt viel mehr als Geld, sondern weil mir einmal ein Lehrer erklärt hat, dass der Unterschied zwischen pleite ist und arm zu sein bedeutet, dass eine pleite Person kein Geld hat, während eine arme Person kein Geld hat und auch niemanden kennt, der Geld hat. Das ist bei mir hängen geblieben. Es macht einen großen Unterschied.

Trotzdem ändert es nichts an der Tatsache, dass ich, wenn ich in den Supermarkt gehe, nur meine eigene Brieftasche trage und nicht die Brieftaschen all der Leute, die mich auf ihren Sofas schlafen lassen würden, wenn ich jemals mein Haus verliere.

Wir tun all die üblichen Dinge, die pleite Menschen tun, um über die Runden zu kommen. Wir haben kein Kabel. Wir haben keine Mitgliedschaften. Wir fahren Autos, die neu waren, als wir auf dem College waren, obwohl wir sie damals noch nicht besaßen. Wir kaufen in Secondhand-Läden usw. usw. usw. Am Ende des Tages musst du aber essen. Selbst wenn Sie eine Gallenblase haben und nicht viel essen, müssen Ihre Kinder essen. Und sie essen VIEL.

Vor kurzem haben mich einige Leute in meinem Stolz auf Leanne Brown und ihr kostenloses Kochbuch über das Essen für 4 US-Dollar pro Tag aufmerksam gemacht. MANN. Das Ding ist SCHÖN. Ich war eifersüchtig. Ihr ganzer Schtick ist, dass 4 US-Dollar pro Tag pro Familienmitglied ungefähr das sind, was ein SNAP-Budget (Food Stamp) zulässt. Also hat sie dieses wunderschöne PDF-Kochbuch mit echtem Essen erstellt, mit dem Sie Ihre Familie mit einem solchen Budget ernähren können. Brillant. Schön.

Obwohl wir uns aufgrund unseres Einkommens (Hallo Lehrergehalt) für SNAP qualifizieren, qualifizieren wir uns leider nicht, da ich die IRA, die ich von meiner Mutter geerbt habe, noch vollständig auszahlen muss. Ist egal. Bevor ich es geerbt habe, haben wir nur 220 US-Dollar pro Monat an Leistungen erhalten. Nicht der $840 was Leannes Plan erfordern würde. Mit meiner guten alten Freundin Sallie Mae, die herumhängt, gibt es auch keine 620 Dollar im Monat für Essen. Also, was soll ein Mädchen tun? Nun, da ich ein bisschen zwanghaft bin, machte ich mich daran, den absolut günstigsten Weg zu finden, um meine Familie zu ernähren, basierend auf dem, was ich habe: Eine funktionierende Küche, fließendes Wasser, ALDI, etwa 300 $ / Monat und begrenzte Zeit. Wenn ich schaffst du es, kannst du es auch.

Bevor ich ins Detail komme, lassen Sie mich ein paar Anmerkungen machen:

  • Dies sind Beispielmenüs für die Vorgehensweise ich füttern mein Familie für 300 Dollar. Ich sage nicht, dass es ideal ist. Dies ist ein Wintermenü, im Sommer sieht es ganz anders aus. Ich füttere 2 Erwachsene, 2 Tweens, die wie Erwachsene essen, und 3 Kleinkinder, die eine TONNE essen, aber nicht sehr abenteuerlustig sind.
  • Alle meine Preise (bis auf ein paar dort nicht verfügbare Artikel) basieren auf ALDI Lebensmittelpreisen. Diese schwanken, aber wenn etwas nach oben geht, kommt etwas anderes nach unten, also gleicht es sich aus. Wenn Sie keinen ALDI-, Costco- oder Sam’s-Club haben, ist dies die nächstbeste Wette.
  • Ich versuche, meine Familie hauptsächlich mit Vollwertkost zu ernähren. Wohlgemerkt keine Lebensmittel von Whole Paycheck Food, sondern echte, meist unverarbeitete Lebensmittel. Ich mache ein paar Ausnahmen (die gelegentliche Schachtel Mac and Cheese, Graham Cracker usw.), weil ich beschäftigt bin und meine Kinder sie mögen.
  • Ich kaufe kein Bio. Ich liebe Bio, genauso wie ich ausgefallenen Wein liebe, aber ich kann es mir auch nicht leisten.
  • Ich verwende keine Coupons.
  • Ich bin kein großartiger Koch. Ich spiele nicht einmal einen auf meinem Blog.
  • Ich habe festgestellt, dass der beste Weg, um Geld für Lebensmittel zu sparen, darin besteht, das zu verwenden, was ist immer am wenigsten teuer und benutze es viel. Daher gibt es in meinen Menüs keine große Vielfalt, keine exotischen Zutaten, die ich für nur eine Mahlzeit kaufe. Wir essen Abendessen im zweiwöchigen Turnus, Mittag- und Frühstück im wöchentlichen Turnus. Ja, es kann ein bisschen langweilig werden. Wenn das passiert, suche ich nach etwas anderem, das hauptsächlich dieselben billigen Zutaten verwendet. Gott segne das Internet.
  • Meine kleinen Mädchen gehen zweimal pro Woche zu einem Muttertag-Programm. Sie erlauben keine Erdnussbutter, daher die Sunbutter-Sandwiches.
  • Wir haben jeden Freitag einen Familienfilm- / Pizzaabend. Das erklärt die fast 20 US-Dollar pro Monat für Pizza.
  • Schließlich werden Sie in dieser Speisekarte viel Käse, Bohnen und Eier sowie einige Dinge bemerken, die für einen sparsamen Koch unwahrscheinlich erscheinen, wie z. B. Müsli. Unsere Familie erhält WIC-Gutscheine und dies sind einige der Artikel, die zur Verfügung gestellt werden. Dieses Menü kostet mich tatsächlich $200/Monat, aber ich habe den tatsächlichen Preis für alle Artikel angegeben, damit Sie sehen können, was es ohne die WIC-Gutscheine kosten würde.

Hier geht es also. Ein Menü, das bei zweimaliger Wiederholung eine 7-köpfige Familie mit drei Mahlzeiten am Tag sowie Snacks und Getränken für 300 US-Dollar pro Monat ernähren kann.


Tag eins:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Gebratenes ganzes Huhn mit Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln.
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Hühnernudelsuppe (mit Hühnchenresten) und französisches Brot
Snack: Äpfel

Tag drei:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Spaghetti mit gerösteten Tomaten, Römersalat mit Gurken
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vier:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Schwarze Bohnen und Reis
Snack: Hartgekochte Eier

Tag fünf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Mexikanische gefüllte Kartoffeln (Kidneybohnen, geriebener Käse, Salsa, Sauerrahm)
Snack: Schoko-Muffins

Tag sechs:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Zitronenpfeffer Tilapia, feine grüne Bohnen, Reis
Snack: Brezeln

Tag sieben:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Aldi nimmt und backt Pizza, Paprikastreifen, Karottenstifte
Snack: Graham Cracker

Tag acht:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Schwarze Bohnensuppe, Maisbrot, Salat
Snack: Brezeln

Tag neun:
Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Spaghetti mit (Truthahn-)Fleischsauce, Brot, Salat (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Äpfel

Tag zehn:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: übrig gebliebene schwarze Bohnensuppe und Maisbrot
Abendessen: Dump and Cook Linsensuppe (* das ergibt zwei Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Schoko-Muffins

Tag elf:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Lachskroketten mit Eiernudeln, feine grüne Bohnen
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Tag zwölf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Truthahn-Tacos und Salat
Snack: Hartgekochtes Ei

Tag dreizehn:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Linsen- und Black Bean Chili (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vierzehn:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Taco-Salate (aus übrig gebliebenen Zutaten für die Taco-Nacht)
Abendessen: Aldi nehmen und Pizza backen
Snack: Graham Cracker

Getränke: Kaffee für Erwachsene zum Frühstück, alle anderen trinken Milch. Kleine Mädchen trinken nachmittags eine Tasse Saft (verdünnt 50%), große Kinder trinken (verdünnt) Saft zum Abendessen, kleine Mädchen trinken abends Milch. Die restliche Zeit gießen, es sei denn, ich mache Limonade mit extra Zitronensaft (Zitronensaft, Zucker, Wasser, duh.)

Hier ist die Einkaufsliste oder wie sich alles entwickelt:

2 ganze Hühner (0,95 $/lb, je 5 kg) = 9,50 $

3 Packungen. magerer gemahlener Truthahn ($3,29/19 oz.) = $9,87

1 Vorteilspackung gefrorener Tilapia (5,49 USD / 2 Pfund) = 5,49 USD

2 3lb. Tüten mit gelben Zwiebeln (1,89 $) = 3,78 $

4 5 Pfund. Beutel mit Backkartoffeln (2,49 $) = 9,96 $

2 2lb. Tüten Karotten (0,99 $) = 1,98 $

4 10 Unzen. Behälter mit Traubentomaten (1,49 $) = 5,96 $

4 Packungen Römerherzen (1,99 $) = 7,96 $

2 Packungen grüne Paprika (3 für 1,69 USD) = 3,38 USD

1 Bund Koriander (Publix) = 0,99 $

2 3lb. Beutel mit Nabel-Orangen (2,99 $) = 5,98 $

4 1 Pfund. Behälter mit Erdbeeren (1,49 $) = 5,96 $

4 3lb. Tüten Äpfel Gala, Granny Smith oder Fuji (2,69 $) = 10,76 $

2 Pfund Pakete mit gefrorenen feinen grünen Bohnen (1,69 USD) = 3,38 USD

2 12-Unzen-Pakete gefrorene Brokkoliröschen (1,19 USD) = 2,38 USD

10 14-Unzen-Dosen schwarze Bohnen (0,59 $) = 5,90 $

1 28oz Dose zerdrückte Tomaten = 0,95 $

4 8-Unzen-Dosen Tomatensauce (0,25 USD) = 1,00 USD

2 6oz Dosen Tomatenmark (0,39 $) = 0,78 $

1 Dose in Scheiben geschnittene Champignons = 0,59 $

2 14oz Dosen Kidneybohnen ($.59) = $1.18

2 1-Pfund-Säcke getrocknete Linsen (0,79 USD) = 1,58 USD

1 5-Pfund-Beutel Allzweckmehl = 1,39 $

1 2 lb Beutel brauner Zucker = 1,19 $

1 Beutel gelbes Maismehl = 1,39 $

1 42oz Kanister altmodischer Hafer = 2,29 $

1 20 Unzen Kanister Rosinen = 2,89 $

1 Behälter Zimt = 0,99 $

1 Behälter italienisches Gewürz = 0,99 $

1 Dose Oregano = 0,99 $

1 Behälter Chilipulver = 0,99 $

1 Glas Hühnerbouillonwürfel = 1,69 $

17 Unzen natives Olivenöl extra = 3,29 $

Kanister Semmelbrösel = 1,69 $

2 Packungen Taco-Gewürz (0,35 $) = 0,70 $

2 Pakete Taco-Schalen (0,99 $) = 1,98 $

2 2 Pfund Spaghetti ($ 1,59) = $ 3,18

1 Behälter frische Salsa = 1,99 $

1 Glas Sonnenbutter = 3,79 $ (Publix)

1 24-oz-Glas Marinara-Sauce = 1,79 $

4 Kisten Mac und Käse ($.39) = $1.56

1 Flasche Balsamico-Essig = 1,79 $

1 Flasche leichtes Ranch-Dressing = 1,50 $

1 32-Unzen-Flasche Zitronensaft = 1,99 $

4 Aldi nimmt und backt Käsepizza (4,99 $) = 19,96 $

4 Packungen Frischkäse-Tortellini (1,99 $) = 7,96 $

4 32-Unzen-Behälter Vanillejoghurt (1,89 USD) = 7,56 USD

6 8-Unzen-Pakete Cheddar-Käse (1,79 USD) = 14,32 USD

1 16-Unzen-Behälter helle saure Sahne = 1,39 $

4 Schachteln gefrorene Mehrkornwaffeln (1,29 $) = 5,16 $

2 Kisten gefrostete Mini-Weizen (1,99 $) = 3,98 $

2 16-Unzen-Beutel mit Brezeln (1,29 USD) = 2,58 USD

1 Kiste Graham Cracker = 1,69 $

1 Tüte Schokoladenstückchen = 1,99 $

4 Laibe französisches Brot ($1.00) = $4.00

4 20oz Brote Vollkornbrot (1,29 $) = 5,16 $

12 Gallonen Magermilch (2,89 $) = 34,68 $

4 64-Unzen-Flaschen 100% Apfelsaft (1,49 USD) = 5,96 USD

1 34 Unzen Kanister gemahlener Kaffee = 5,49 $

*Dies setzt voraus, dass Sie NICHTS in Ihrer Speisekammer haben. Ich muss nicht jeden Monat alle Gewürze, Öle, Essige, Zucker etc. kaufen. Wenn diese Kosten verteilt werden, beträgt die monatliche Gesamtsumme fast genau 300 US-Dollar.

Auf der Suche nach dem Sommermenü?


Wie ich eine siebenköpfige Familie für 300 US-Dollar pro Monat ernähre

Ich achte darauf, das Wort “arm” nicht zu verwenden, nicht nur, weil ich denke, in einem reichen Leben steckt viel mehr als Geld, sondern weil mir einmal ein Lehrer erklärt hat, dass der Unterschied zwischen pleite ist und arm zu sein bedeutet, dass eine pleite Person kein Geld hat, während eine arme Person kein Geld hat und auch niemanden kennt, der Geld hat. Das ist bei mir hängen geblieben. Es macht einen großen Unterschied.

Trotzdem ändert es nichts an der Tatsache, dass ich, wenn ich in den Supermarkt gehe, nur meine eigene Brieftasche trage und nicht die Brieftaschen all der Leute, die mich auf ihren Sofas schlafen lassen würden, wenn ich jemals mein Haus verliere.

Wir tun all die üblichen Dinge, die pleite Menschen tun, um über die Runden zu kommen. Wir haben kein Kabel. Wir haben keine Mitgliedschaften. Wir fahren Autos, die neu waren, als wir auf dem College waren, obwohl wir sie damals noch nicht besaßen. Wir kaufen in Secondhand-Läden usw. usw. usw. Am Ende des Tages musst du aber essen. Selbst wenn Sie eine Gallenblase haben und nicht viel essen, müssen Ihre Kinder essen. Und sie essen VIEL.

Vor kurzem haben mich einige Leute in meinem Stolz auf Leanne Brown und ihr kostenloses Kochbuch über das Essen für 4 US-Dollar pro Tag aufmerksam gemacht. MANN. Das Ding ist SCHÖN. Ich war eifersüchtig. Ihr ganzer Schtick ist, dass 4 US-Dollar pro Tag pro Familienmitglied ungefähr das sind, was ein SNAP-Budget (Food Stamp) zulässt. Also hat sie dieses wunderschöne PDF-Kochbuch mit echtem Essen erstellt, mit dem Sie Ihre Familie mit einem solchen Budget ernähren können. Brillant. Schön.

Obwohl wir uns aufgrund unseres Einkommens (Hallo Lehrergehalt) für SNAP qualifizieren, qualifizieren wir uns leider nicht, da ich die IRA, die ich von meiner Mutter geerbt habe, noch vollständig auszahlen muss. Ist egal. Bevor ich es geerbt habe, haben wir nur 220 US-Dollar pro Monat an Leistungen erhalten. Nicht der $840 die Leannes Plan erfordern würde. Mit meiner guten alten Freundin Sallie Mae, die herumhängt, gibt es auch keine 620 Dollar im Monat für Essen. Also, was soll ein Mädchen tun? Nun, da ich ein bisschen zwanghaft bin, machte ich mich daran, den absolut günstigsten Weg zu finden, um meine Familie zu ernähren, basierend auf dem, was ich habe: Eine funktionierende Küche, fließendes Wasser, ALDI, etwa 300 $ / Monat und begrenzte Zeit. Wenn ich schaffst du es, kannst du es auch.

Bevor ich ins Detail komme, lassen Sie mich ein paar Anmerkungen machen:

  • Dies sind Beispielmenüs für die Vorgehensweise ich füttern mein Familie für 300 Dollar. Ich sage nicht, dass es ideal ist. Dies ist ein Wintermenü, im Sommer sieht es ganz anders aus. Ich füttere 2 Erwachsene, 2 Tweens, die wie Erwachsene essen, und 3 Kleinkinder, die eine TONNE essen, aber nicht sehr abenteuerlustig sind.
  • Alle meine Preise (bis auf ein paar dort nicht verfügbare Artikel) basieren auf ALDI Lebensmittelpreisen. Diese schwanken, aber wenn etwas nach oben geht, kommt etwas anderes nach unten, also gleicht es sich aus. Wenn Sie keinen ALDI-, Costco- oder Sam’s-Club haben, ist dies die nächstbeste Wette.
  • Ich versuche, meine Familie hauptsächlich mit Vollwertkost zu ernähren. Wohlgemerkt keine Lebensmittel von Whole Paycheck Food, sondern echte, meist unverarbeitete Lebensmittel. Ich mache ein paar Ausnahmen (die gelegentliche Schachtel Mac and Cheese, Graham Cracker usw.), weil ich beschäftigt bin und meine Kinder sie mögen.
  • Ich kaufe kein Bio. Ich liebe Bio, genauso wie ich ausgefallenen Wein liebe, aber ich kann es mir auch nicht leisten.
  • Ich verwende keine Coupons.
  • Ich bin kein großartiger Koch. Ich spiele nicht einmal einen auf meinem Blog.
  • Ich habe festgestellt, dass der beste Weg, um Geld für Lebensmittel zu sparen, darin besteht, das zu verwenden, was ist immer am wenigsten teuer und benutze es viel. Daher gibt es in meinen Menüs keine große Vielfalt, keine exotischen Zutaten, die ich für nur eine Mahlzeit kaufe. Wir essen Abendessen im zweiwöchigen Turnus, Mittag- und Frühstück im wöchentlichen Turnus. Ja, es kann ein bisschen langweilig werden. Wenn das passiert, suche ich nach etwas anderem, das hauptsächlich dieselben billigen Zutaten verwendet. Gott segne das Internet.
  • Meine kleinen Mädchen gehen zweimal pro Woche zu einem Muttertag-Programm. Sie erlauben keine Erdnussbutter, daher die Sunbutter-Sandwiches.
  • Wir haben jeden Freitag einen Familienfilm- / Pizzaabend. Das erklärt die fast 20 US-Dollar pro Monat für Pizza.
  • Schließlich werden Sie in dieser Speisekarte viel Käse, Bohnen und Eier sowie einige Dinge bemerken, die für einen sparsamen Koch unwahrscheinlich erscheinen, wie z. B. Müsli. Unsere Familie erhält WIC-Gutscheine und dies sind einige der Artikel, die zur Verfügung gestellt werden. Dieses Menü kostet mich tatsächlich $200/Monat, aber ich habe den tatsächlichen Preis für alle Artikel angegeben, damit Sie sehen können, was es ohne die WIC-Gutscheine kosten würde.

Hier geht es also. Ein Menü, das, wenn es zweimal wiederholt wird, eine 7-köpfige Familie mit drei Mahlzeiten am Tag sowie Snacks und Getränken für 300 US-Dollar pro Monat ernähren kann.


Tag eins:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Gebratenes ganzes Huhn mit Karotten, Zwiebeln und Kartoffeln.
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Hühnernudelsuppe (mit Hühnchenresten) und französisches Brot
Snack: Äpfel

Tag drei:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Spaghetti mit gerösteten Tomaten, Römersalat mit Gurken
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vier:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Schwarze Bohnen und Reis
Snack: Hartgekochte Eier

Tag fünf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Mexikanische gefüllte Kartoffeln (Kidneybohnen, geriebener Käse, Salsa, Sauerrahm)
Snack: Schoko-Muffins

Tag sechs:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Zitronenpfeffer Tilapia, feine grüne Bohnen, Reis
Snack: Brezeln

Tag sieben:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Gebackene Kartoffeln gefüllt mit Brokkoli und Käse
Abendessen: Aldi nimmt und backt Pizza, Paprikastreifen, Karottenstifte
Snack: Graham Cracker

Tag acht:
Frühstück: Haferflocken mit Rosinen, braunem Zucker und Zimt. Bananen
Mittagessen: Erdnussbutter- und Gelee-Sandwiches auf Vollkornbrot. Apfelstücke. Käsewürfel.
Abendessen: Schwarze Bohnensuppe, Maisbrot, Salat
Snack: Brezeln

Tag neun:
Frühstück: Bananenmuffins und Orangenscheiben
Mittagessen: Hartgekochte Eier, Käsewürfel, frische Ananas, Saltines
Abendessen: Spaghetti mit (Truthahn-)Fleischsauce, Brot, Salat (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Äpfel

Tag zehn:
Frühstück: Rührei, Toast, Orangenscheiben
Mittagessen: übrig gebliebene schwarze Bohnensuppe und Maisbrot
Abendessen: Dump and Cook Linsensuppe (* das ergibt zwei Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Schoko-Muffins

Tag elf:
Frühstück: Frosted Mini-Weizen mit Bananen
Mittagessen: Sonnenbutter-Sandwiches, Brezeln, Orangenscheiben, Karottensticks
Abendessen: Lachskroketten mit Eiernudeln, feine grüne Bohnen
Snack: Ameisen auf einem Baumstamm

Tag zwölf:
Frühstück: Zimttoast, Bananen, hartgekochtes Ei
Mittagessen: Tortellini mit Marinara-Sauce, Gurkenscheiben mit Ranch-Dip
Abendessen: Truthahn-Tacos und Salat
Snack: Hartgekochtes Ei

Tag dreizehn:
Frühstück: Pfannkuchen mit hausgemachtem Sirup, Erdbeeren
Mittagessen: Boxed Mac and Cheese, Karottensticks, Paprikastreifen
Abendessen: Linsen- und Black Bean Chili (*das ergibt 2 Mahlzeiten für den Monat)
Snack: Saltines mit Erdnussbutter

Tag vierzehn:
Frühstück: Gefrorene Vollkornwaffeln, hausgemachter Sirup, Erdbeeren, Joghurt
Mittagessen: Taco-Salate (aus übrig gebliebenen Zutaten für die Taco-Nacht)
Abendessen: Aldi nehmen und Pizza backen
Snack: Graham Cracker

Getränke: Kaffee für Erwachsene zum Frühstück, alle anderen trinken Milch. Kleine Mädchen trinken nachmittags eine Tasse Saft (verdünnt 50%), große Kinder trinken (verdünnt) Saft zum Abendessen, kleine Mädchen trinken abends Milch. Die restliche Zeit gießen, es sei denn, ich mache Limonade mit extra Zitronensaft (Zitronensaft, Zucker, Wasser, duh.)

Hier ist die Einkaufsliste oder wie sich alles entwickelt:

2 ganze Hühner (0,95 $/lb, je 5 kg) = 9,50 $

3 Packungen. magerer gemahlener Truthahn ($3,29/19 oz.) = $9,87

1 Vorteilspackung gefrorener Tilapia (5,49 USD / 2 Pfund) = 5,49 USD

2 3lb. Tüten mit gelben Zwiebeln (1,89 $) = 3,78 $

4 5 Pfund. Beutel mit Backkartoffeln (2,49 $) = 9,96 $

2 2lb. Tüten Karotten (0,99 $) = 1,98 $

4 10 Unzen. Behälter mit Traubentomaten (1,49 $) = 5,96 $

4 Packungen Römerherzen (1,99 $) = 7,96 $

2 Packungen grüne Paprika (3 für 1,69 USD) = 3,38 USD

1 Bund Koriander (Publix) = 0,99 $

2 3lb. Beutel mit Nabel-Orangen (2,99 $) = 5,98 $

4 1 Pfund. Behälter mit Erdbeeren (1,49 $) = 5,96 $

4 3lb. Tüten Äpfel Gala, Granny Smith oder Fuji (2,69 $) = 10,76 $

2 Pfund Pakete mit gefrorenen feinen grünen Bohnen (1,69 USD) = 3,38 USD

2 12-Unzen-Pakete gefrorene Brokkoliröschen (1,19 USD) = 2,38 USD

10 14-Unzen-Dosen schwarze Bohnen (0,59 $) = 5,90 $

1 28oz Dose zerdrückte Tomaten = 0,95 $

4 8-Unzen-Dosen Tomatensauce (0,25 USD) = 1,00 USD

2 6oz Dosen Tomatenmark (0,39 $) = 0,78 $

1 Dose in Scheiben geschnittene Champignons = 0,59 $

2 14oz Dosen Kidneybohnen ($.59) = $1.18

2 1-Pfund-Säcke getrocknete Linsen (0,79 USD) = 1,58 USD

1 5-Pfund-Beutel Allzweckmehl = 1,39 $

1 2 lb Beutel brauner Zucker = 1,19 $

1 Beutel gelbes Maismehl = 1,39 $

1 42oz Kanister altmodischer Hafer = 2,29 $

1 20 Unzen Kanister Rosinen = 2,89 $

1 Behälter Zimt = 0,99 $

1 Behälter italienisches Gewürz = 0,99 $

1 Dose Oregano = 0,99 $

1 Behälter Chilipulver = 0,99 $

1 Glas Hühnerbouillonwürfel = 1,69 $

17 Unzen natives Olivenöl extra = 3,29 $

Kanister Semmelbrösel = 1,69 $

2 Packungen Taco-Gewürz (0,35 $) = 0,70 $

2 Pakete Taco-Schalen (0,99 $) = 1,98 $

2 2 Pfund Spaghetti ($ 1,59) = $ 3,18

1 Behälter frische Salsa = 1,99 $

1 Glas Sonnenbutter = 3,79 $ (Publix)

1 24-oz-Glas Marinara-Sauce = 1,79 $

4 Kisten Mac und Käse ($.39) = $1.56

1 Flasche Balsamico-Essig = 1,79 $

1 Flasche leichtes Ranch-Dressing = 1,50 $

1 32-Unzen-Flasche Zitronensaft = 1,99 $

4 Aldi nimmt und backt Käsepizza (4,99 $) = 19,96 $

4 Packungen Frischkäse-Tortellini (1,99 $) = 7,96 $

4 32-Unzen-Behälter Vanillejoghurt (1,89 USD) = 7,56 USD

6 8-Unzen-Pakete Cheddar-Käse (1,79 USD) = 14,32 USD

1 16-Unzen-Behälter helle saure Sahne = 1,39 $

4 Schachteln gefrorene Mehrkornwaffeln (1,29 $) = 5,16 $

2 Kisten gefrostete Mini-Weizen (1,99 $) = 3,98 $

2 16-Unzen-Beutel mit Brezeln (1,29 USD) = 2,58 USD

1 Kiste Graham Cracker = 1,69 $

1 Tüte Schokoladenstückchen = 1,99 $

4 Laibe französisches Brot ($1.00) = $4.00

4 20oz Brote Vollkornbrot (1,29 $) = 5,16 $

12 Gallonen Magermilch (2,89 $) = 34,68 $

4 64-Unzen-Flaschen 100% Apfelsaft (1,49 USD) = 5,96 USD

1 34 Unzen Kanister gemahlener Kaffee = 5,49 $

*Dies setzt voraus, dass Sie NICHTS in Ihrer Speisekammer haben. Ich muss nicht jeden Monat alle Gewürze, Öle, Essige, Zucker etc. kaufen. Wenn diese Kosten verteilt werden, beträgt die monatliche Gesamtsumme fast genau 300 US-Dollar.

Auf der Suche nach dem Sommermenü?


Schau das Video: ASPHALT 9 Legend Android iOS Walkthrough - Part 74 - Euro Motors, Class C Master,Event Multiplayer (Januar 2022).