Sonstiges

Rippchen im Landhausstil mit Jalapeño-Pfirsichsauce


Dosenpfirsiche und brauner Zucker verleihen diesen rauchigen Schweinerippchen im Landhausstil eine unglaubliche Süße. Bürsten Sie die...

Dosen Pfirsiche und brauner Zucker verleihen diesen rauchigen Landhausstilen eine unglaubliche Süße Schweinefleisch Rippen. Bürsten Sie die Rippen mit einer selbstgemachten Pfirsich-Jalapeño-Sauce beim Kochen für viel köstlichen Geschmack.

Zutaten

  • 4 Pfund Schweinerippchen im Landhausstil
  • 1 29-Unzen-Dose Pfirsichscheiben in schwerem Sirup, ungeübt
  • 3 Esslöffel Chilisauce
  • ½ Tasse brauner Zucker
  • 2 Esslöffel Apfelessig
  • 2 Esslöffel Steaksauce
  • 2 Esslöffel Pflanzenöl
  • 2 Esslöffel Kreuzkümmel
  • 1 Teelöffel Salz
  • ½ Teelöffel schwarzer Pfeffer
  • 2 Jalapeno-Chilis, entkernt und gehackt

Portionen8

Kalorien pro Portion938

Folatäquivalent (gesamt)15µg4%

Riboflavin (B2)0,8mg46,6%


Im Ofen gebackene Schweinerippchen im Landhausstil

Dieses Rippchenrezept ist seit etwa 20 Jahren in unserer Familie. Das Rezept wurde uns von einer Freundin meiner Schwester geschenkt, um ein Familienkochbuch für die Hochzeit meiner Nichte zu erstellen.

Ich habe das Kochbuch gemacht und die Rezepte zusammengestellt. Dieser klang wirklich gut und ich beschloss, ihn für meine Familie auszuprobieren.

Es stellte sich heraus, dass es ein großer Erfolg mit meinem Mann und meinen drei Kindern war.

Das war das erste Mal, dass ich jemals versucht habe, Rippchen zu machen, also war es eine ganz neue Erfahrung.

Als die Rippchen gekocht wurden, begann der Geruch durch unser Haus zu dringen. Meine Kinder kamen in die Küche, um herauszufinden, was gekocht wurde.

Dann wollten sie wissen, wann sie fertig sind, weil sie so gut rochen!

Meine Kinder erklärten diese Rippchen zum „BESTEN Essen, das sie je hatten!

Im Laufe der Jahre habe ich diese oft gemacht und meine mittlere Tochter, jetzt erwachsen, macht sie regelmäßig. Jedes Mal, wenn sie sie machen möchte, bekomme ich eine Anfrage: „Hey Mama, kannst du mir das Rezept für die Country Ribs schicken?“

Nun, hier ist es. Dies ist K und ihrer Leidenschaft für diese Grillrippchen im Landhausstil gewidmet.

Sie sind sehr einfach zu montieren. Das Originalrezept sieht vor, sie auf einem Rost zu kochen und mit der Sauce zu begießen. Ich habe das probiert und fand sie viel zu trocken.

Meine Tochter und ich kochen sie am liebsten direkt in der Sauce. Es ist einfacher und sie haben nach dem Backen in der Sauce viel mehr Geschmack.

Verwandt: Probieren Sie für einen weiteren Country-Klassiker unser altmodisches Hackbratenrezept!

Damit Sie dieses Rezept bequem zu Hause nachkochen können, haben wir einige der verwendeten Produkte und Verbrauchsmaterialien mit Shop-fähigen Anzeigenlinks versehen. Lesen Sie hier unsere Offenlegungsrichtlinie.


Country Ribs sind in der Regel etwas billiger als eine traditionelle Seite von Ribs. Dadurch sind sie sehr wirtschaftlich. Obwohl es das ganze Jahr über erhältlich ist, ist frisches Schweinefleisch von Oktober bis Februar reichlich vorhanden. Die Schweinefleischpreise sind in den Wintermonaten normalerweise niedriger, was der perfekte Zeitpunkt ist, um diese Schweinerippchen im Ofen zu backen.

Normalerweise kosten Schweinerippchen im Landhausstil von Oktober bis Februar etwa 1,29 USD / Pfund oder weniger. Am oberen Ende können sie über 1,99 USD pro Pfund kosten. auf 2,49 $/lb für den Rest des Jahres.


Wie macht man im Ofen gebackene Rippchen im Landhausstil?

Dieses Rezept könnte nicht einfacher sein – aber es dauert einige Zeit im Ofen.

Reiben Sie einfach etwas von unserem Copycat Rib Tickler Rub über Ihre Schweinerippchen im Landhausstil und legen Sie sie dann in eine 9吉-Zoll-Pfanne oder Auflaufform.

Bedecken Sie die Pfanne mit einem Blatt Pergamentpapier, dann mit einem Blatt Folie und backen Sie die Rippchen vier Stunden lang in einem 250-Grad-F-Ofen. (Die Pergamentpapierschicht verhindert, dass die Gewürze in der Reibe beim Backen der Rippen mit der Folie interagieren.)

Sobald die Rippchen weich sind, nehmen Sie jede Rippe vorsichtig aus der Backform und legen Sie sie auf ein mit Folie ausgelegtes Backblech. Brechen Sie auf Ihrer Lieblings-Barbecue-Sauce (wir haben diese Cherry Noble BBQ-Sauce auf den Fotos verwendet) und grillen Sie – gerade lange genug, um zu karamellisieren und zu bräunen. Drehen Sie die Rippchen auf die andere Seite (achten Sie darauf, dass sie nicht auseinanderbrechen), streichen Sie mehr Sauce auf und braten Sie sie erneut.


Was sind Schweinerippchen im Landhausstil?

Schauen wir uns zunächst die verschiedenen Arten von Schweinerippchen an. Es gibt 3 klassische Arten von Schweinerippchen. Spareribs sind der größte Teil des Rippenabschnitts des Schweins. Diese haben flache Knochen. Rippchen im St. Louis-Stil sind im Grunde Spareribs, bei denen die Rippenspitzen entfernt wurden. Baby Back Ribs sind die, die Sie am ehesten im Supermarkt finden. Diese sind kleiner, aber sie haben ziemlich viel Fleisch auf den Knochen.

Und dann gibt es Schweinerippchen im Landhausstil. Der Name ist etwas irreführend, da diese Schnitte oft aus dem Schulterbereich stammen und in der Regel ohne Knochen sind. Sie werden typischerweise in 7 Zoll lange Streifen geschnitten und sind etwa 2 Zoll breit und dick und ähneln Rippen. Diese "Rippen" sind fleischig, fettig und lecker. Wenn Sie Rippchen lieben, aber viel Fleisch und keine Knochen bevorzugen, probieren Sie Rippchen im Landhausstil.


Wie unterscheiden sich Schweinerippchen im Landhausstil von Spareribs?

Schweinerippchen im Landhausstil werden aus der Schulter des Schweins und dem Ende der Schweinelende geschnitten. Diese Rippchen ähneln im Geschmack Schweinekoteletts.

Spare Ribs kommen aus der Rippenpartie des Schweins und haben einen etwas anderen Geschmack. Beide Sorten würden in diesem Rezept großartig schmecken, also können Sie sie durch Spareribs ersetzen, wenn Sie sie gegenüber Country-Style-Rippen bevorzugen.

Die Sauce in diesem Rezept passt auch hervorragend zu anderen Schweinefleischstücken. Normalerweise kaufe ich, was im Angebot ist. Schweinekoteletts oder ein Schweinebraten würden in diesem Slow Cooker-Rezept funktionieren, um fantastisches Pulled Pork für Ihre Freunde und Familie zuzubereiten.


Kommentare 13

Ich habe kein UDS, werden die Rippchen im Landhausstil über direkter Hitze gekocht?

Nein, sie werden nicht wie auf einem Grill auf offener Flamme gegart. Es wird nur direkt über dem Rauch gekocht.

Der UDS ist im Grunde ein hausgemachter Raucher. Egal auf welchem ​​Smoker Sie kochen, Sie müssen nur die Temperatur konstant bei 275 halten.

Wenn Sie dies auf einem Pelletgrill tun, nehmen Sie an, dass es in Ordnung ist, sie bei 180 zu räuchern, bis es 150 ist, und dann den Raucher für die Braise-Schritte auf 275 stellen?

Ich genieße wirklich deine Rezepte, die du auf deinen Uds kochst. Tatsächlich folge ich deinen Rezepten und erhalte großartige Ergebnisse und Komplimente. Wie gehen Sie mit dem Temperaturanstieg Ihrer Trommel um, wenn Sie die Country-Style-Rippen in die abgedeckte Pfanne legen? Ich bin immer noch dabei, meinen Kochstil auf meiner Trommel einzustellen.

Wenn die Temperatur steigt, habe ich einfach alles ziemlich schnell geschlossen. Wenn Sie den Luftstrom begrenzen, wird er von selbst heruntergefahren.

Wenn es sich tatsächlich um Rippchen aus Schweinelende im Landhausstil handelt, bringen Sie sie dann immer noch auf eine Innentemperatur von 195? Scheint, sie wären trocken, wenn Schweinelende. Ich kann die Schulter- / Po-Schnitte verstehen. Die, die wir in unserem Geschäft bekommen, sind, sagen wir, Schweinelende-Rippen im Landhausstil auf der Verpackung. Ich nahm einige auf 195 und sie schienen wirklich trocken zu sein. Ich nehme an, sie sind viel schlanker und 145-150 wäre die Reichweite?

Danke für all deine Rezepte! Ich werde wegen deiner Rezepte (mein Geheimnis) als Grill- / Rauchmeister auf meinem BGE bezeichnet !!

Selbe Frage. Ich habe Lendenrippen wie eine in den Hintern geschnittene Rippe und es war verkocht. Ich habe den Unterschied nicht bemerkt, bis ich den Lendenschnitt ruiniert habe. Es war nicht zart, es war wie hart ruckartig.

In diesem Video sieht es so aus, als ob Lenden- und Po-Schnitte gleich gekocht wurden. Etwas Malcom-Magie?

Wie lange kochen Sie die Lendenland-Rippen? Kochen Sie in der ersten Phase noch auf 150 und schmoren Sie dann eine weitere Stunde? Die sehen so gut aus, möchte sie unbedingt ausprobieren. Dankeschön.

Hallo Malcolm, du bist mein ständiger Ansprechpartner für Räucherfleisch und BBQ. Meine Frage lautet: "Soll ich mich auf meinen Thermoworks Smoke-Umgebungstemperaturfühler oder meinen Pitboss Pellet-Räucherofen digitalen Temperaturmesswert für das Innere des Räuchers/Grills verlassen?"

Ich würde nach der Rosttemperatur gehen.

Dieses Rezept mache ich regelmäßig. Letztes Mal habe ich 2 Packungen davon und mein Rezept für gebackene Bohnen mit meinem Kick, aber gebackenem Mac und Käse gemacht. Meine Familie hat es geschafft, alles zu essen.

Danke Malcom, das ist mein Lieblingsrezept für Rippchen im Landhausstil!

Hallo Malcom, großer Fan deiner Rezepte, und dieses ist eines meiner Favoriten. Nachdem ich in der Vergangenheit schon oft solche Rippchen im Landhausstil zubereitet hatte, plane ich, doppelt geschnittene Schweinekoteletts mit dieser Methode auszuprobieren. Glaubst du, ich muss noch Anpassungen vornehmen?

Hinterlasse eine Antwort Antwort verwerfen

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahren Sie, wie Ihre Kommentardaten verarbeitet werden.

HowToBBQRight App

Verbinde dich mit Malcom

Fehler: Kein verbundenes Konto.

Bitte gehen Sie zur Seite mit den Instagram-Feed-Einstellungen, um ein Konto zu verbinden.

Über Malcom Reed & HowToBBQRight.com

Ich bin Malcom Reed und das sind meine Rezepte. Ich verbringe mein Leben damit, zu kochen – hauptsächlich langsam geräuchertes Barbecue.

Jede Woche teile ich ein neues Rezept auf meinem HowToBBQRechter YouTube-Kanal. Und ich reise jedes Jahr als Killer Hogs-Grillteam durch das Land und koche bei über 20 Grillwettbewerben und World Steak Cookoff-Wettbewerben.


Rippchen im Landhausstil von Carolina

Schweinerippchen im Landhausstil eignen sich hervorragend für eine Vielzahl von Geschmacksrichtungen, aber dieses Rezept für Schweinerippchen im Carolina-Landstil ist ziemlich schwer zu toppen. Das Grillen von Schweinerippchen ist eine großartige Möglichkeit, zusätzlichen Geschmack zu erzeugen, und dieses Rezept wird komplett mit einer großartigen Schweinefleischmarinade geliefert. Und wenn Sie nach anderen Rezepten für gegrilltes Schweinefleisch suchen, besuchen Sie den Rest der Website – wir haben noch viel mehr, woher das kommt!

Rippchen in eine große Schüssel oder einen wiederverschließbaren Plastikbeutel geben und beiseite stellen. Essig, Wasser, Öl, Melasse, Salz, rote Pfefferflocken und Cayennepfeffer in einem 4-Tassen-Glas verrühren, bis sich das Salz aufgelöst hat. Nehmen Sie 1/2 Tasse Marinade beiseite. Restliche Marinade in den Ribs Seal Beutel geben und 4 - 6 Stunden im Kühlschrank marinieren. Rippchen aus der Marinade nehmen, Marinade wegwerfen.

Bereiten Sie mittelheiße Feuergrillrippen über indirekter Hitze für 50 bis 60 Minuten zu oder bis das Schweinefleisch zart ist und die Innentemperatur 160 ° F erreicht. Die Rippen während der letzten 15 Minuten des Grillens zweimal mit der reservierten Saucenmischung bestreichen.

Treffen Sie die Familie Condray

Ich begann 1968 durch das FFA-Programm in der Schweinebranche. Mein Bruder war in der High School und ich war Siebtklässlerin, als wir unsere ersten Schweine kauften. Nach dem Abitur kehrte ich nach Hause zurück und übernahm den kleinen Bauernhof meiner Familie.


Schritt 5: Soße

Viele von uns lieben eine Sauce auf den Rippen. Soßen ist für diese fleischigen Rippchen keine Pflicht, aber wenn Sie die nächste Geschmacksschicht wünschen, sollten Sie sie verwenden, wenn Sie den Deckel schließen.

Zur Sauce die Sauce in einen Topf geben und erhitzen. Wenn Sie kalte Soße auf die Rippen geben, wird das Rösten vorübergehend verlangsamt. Greifen Sie mit einer Zange jeden Abschnitt der Rippchen und tauchen Sie ihn in die scharfe Sauce, damit die überschüssige Sauce abtropfen kann.

Die Rippchen auf der der Hitze abgewandten Seite wieder auf den Grill legen und fertig grillen lassen.


Würzige Rippchen im Landhausstil

( 3 Stimmen)

Sie müssen angemeldet sein, um eine private Notiz hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Meine Notizen

Wir fügen das Rezept Ihrer Rezeptbox hinzu.

Dies wurde Ihrer Rezeptbox hinzugefügt.

Sie müssen angemeldet sein, um ein Rezept hinzuzufügen. Anmelden | Registrieren

Teile dieses Rezept

Wenn Sie Ihre Rippchen besonders fleischig mögen, werden Sie diese würzigen, würzigen Rippchen im Landhausstil lieben. Rippchen im Landhausstil ähneln eher einem Schweinekotelett als einer Rippe, wodurch sie fleischiger und weniger fettig sind. Jetzt stellt sich die Frage, isst du diese mit einer Gabel oder mit den Fingern?

Was du brauchen wirst

  • 1 Tasse Ketchup
  • 3/4 Tasse Wasser
  • 1/2 Tasse Steaksauce
  • 2 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 1 Tasse gehackte Zwiebel
  • 1 Esslöffel gehackter Knoblauch
  • 1 Tasse hellbrauner Zucker
  • 3 1/2 bis 4 Pfund Schweinerippchen im Landhausstil

Was ist zu tun

  1. In einer mittelgroßen Schüssel Ketchup, Wasser, Steaksauce, Worcestershire-Sauce, Zwiebel, Knoblauch und braunen Zucker verquirlen, bis alles vermischt ist.
  2. Schweinerippchen in einen Suppentopf geben und Sauce über die Rippchen gießen. Abdecken und bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig und köcheln Sie 45 bis 55 Minuten oder bis die Gabel weich ist.

Anmerkungen

Wischen Sie Ihre Finger ab (oder lecken Sie sie - wir werden nicht hinsehen!) und graben Sie in eine Seite unseres Country Coleslaw!

Teile dieses Rezept

Bewertungen & Kommentare

Vielen Dank für Ihren Kommentar. Vergiss nicht zu teilen!

Habe diese im Crockpot gemacht und sie waren zart und gut im Geschmack, aber die Sauce wurde zu einer Wasserkonsistenz. Das nächste Mal werde ich die Herd-Top-Methode im Rezept ausprobieren.

Könnte das in einem Crockpot gemacht werden?

Ja, Sie können diese in einem Topftopf machen. Sie können die Rippchen zuerst anbraten, wenn Sie möchten, und dann in den Topf geben und die Sauce hinzufügen und 6-8 Stunden auf niedriger Stufe stellen. Ich habe sie schon einmal so gemacht und sie werden sehr zart

Ich habe diese geliebt. Sie waren zart und erinnerten mich an die guten alten Hole-in-the-Wall-Restaurants aus der Heimat. Nebenbemerkung, Worcestershire Ketchup macht die beste Steaksauce aller Zeiten!

Unangemessenen Kommentar melden

Möchten Sie diesen Kommentar wirklich melden? Es wird markiert, damit unsere Moderatoren Maßnahmen ergreifen können.


Schau das Video: Smoker Ribs vom Gasgrill Iberico Spareribs --- Klaus grillt (Januar 2022).