Sonstiges

Blutorangen-Tassies


  • 30 Minuten vorbereiten
  • Gesamt2h30min
  • Portionen24

Leckere kleine Keksbecher sind mit Blutorangenquark in diesen einzigartigen Zitrus-Leckereien gefüllt.MEHR+WENIGER-

ByGimme Some Oven

Aktualisiert am 18. September 2017

Machen mit

Pillsbury Plätzchenteig

Zutaten

1

Packung (16 oz) Pillsbury™ Ready to Bake!™ gekühlte Zuckerkekse

1

Glas (12 oz) Blutorangenquark

1/2

Tasse gefrorener (aufgetauter) Schlagbelag

1

Teelöffel geriebene Blutorangenschale

Schritte

Bilder ausblenden

  • 1

    Ofen auf 375 ° F erhitzen. Sprühen Sie 24 Mini-Muffinförmchen großzügig mit Kochspray ein. (Das mehlhaltige Backspray funktioniert am besten.)

  • 2

    Drücken Sie jede Keksteigkugel in die untere und obere Seite jeder Muffinschale.

  • 3

    12 bis 15 Minuten backen oder bis sie goldbraun sind. In der Pfanne vollständig abkühlen lassen, etwa 30 Minuten.

  • 4

    Keksbecher aus der Pfanne nehmen. Füllen Sie jedes mit etwa 1 1/2 Teelöffel Blutorangenquark. Dann einen Klecks Schlagsahne aufspritzen oder löffeln und mit Blutorangenschale bestreuen.

  • 5

    Sofort servieren.

Ernährungsinformation

Für dieses Rezept sind keine Nährwertangaben vorhanden

Mehr über dieses Rezept

  • Es ist Blutorangenzeit, und diese kleinen Kekse nutzen sie voll aus! Manche Leute definieren die Jahreszeiten durch das Wetter. Mir? Ich definiere sie über die frischen Produkte! Und zufälligerweise befinden wir uns mitten in einer meiner Lieblingsjahreszeiten – der Blutorangensaison! Versteh mich jetzt nicht falsch, ich liebe eine gute Marineorange. Aber es gibt etwas an dem extra süßen, tiefen Geschmack dieser Blutorangen und ihrer schönen leuchtenden Farbe, das mich besonders begeistert – so sehr, dass jedes Mal, wenn ich sie sehe, ein paar zusätzliche Blutorangen auf mysteriöse Weise in meinen Einkaufskorb springen. Eine unterhaltsame Art zu feiern besteht also darin, Blutorangenquark herzustellen (oder zu kaufen), was in diesen Blutorangen-Tassies besonders gut funktioniert! Sie könnten nicht leckerer sein – Zuckerkeksbecher gefüllt mit Blutorangenquark und Schlagsahne und gekrönt mit einer süßen Prise Blutorangenschale. Lecker. Yum. YUM. Diese kleinen Kerle werden am besten sofort serviert, wenn die Schlagsahne frisch ist. Sind sie nicht süß?

Blutorangenbrot mit Frischkäseglasur:


Sorry nochmal für die fehlenden Beiträge im Februar. Der kürzeste Monat ist irgendwie ziemlich schnell vorbeigezoomt Ich bin immer noch mit meinem Buch fertig und meine Kinder wechseln sich jede Woche ab, wenn sie krank sind. Die Erkältung, die Grippe und jetzt die Halsentzündung haben unsere Tür eingerissen. Aber wir überleben, einen Tag nach dem anderen.

‘Eine Art Licht breitete sich von ihr aus. Und alles änderte seine Farbe. Und die Welt öffnete sich. Und ein Tag war gut, um aufzuwachen. Und es waren keine Grenzen gesetzt. Und die Menschen der Welt waren gut und gutaussehend. Und ich hatte keine Angst mehr.’ -John Steinbeck

Wir hoffen, dass der März ein solches Ende hat.


Dieses schnelle Brot ist noch ein Backrezept für das Pulsversprechen. Die Vereinten Nationen haben 2016 zum Internationales Jahr des Pulses, und ich habe die genommen Pulsversprechen, sich verpflichtend, im nächsten Jahr einmal pro Woche Hülsenfrüchte zu essen. Hülsenfrüchte sind Bohnen, Kichererbsen, Linsen und getrocknete Erbsen Hülsenfrüchte, die gut für deine Gesundheit und gut für die Umwelt. Ich werde dieses Jahr regelmäßig Rezepte mit ihnen veröffentlichen und Hülsenfrüchte nicht nur in meine herzhafte Küche, sondern auch in meine Backrezepte integrieren. Ich würde mich freuen, wenn du mitkommst! Wenn die Pulsversprechen klingt interessant für dich, kannst du hier mehr darüber lesen. Es ist eine 10-wöchige Verpflichtung und erfordert kein aufwendiges Backen: a Portion Hummus und ein eine Schüssel Suppe sind auch gute Möglichkeiten, sie aufzunehmen.

Dieser Beitrag wurde gesponsert von USA Pulse & Ampere Pulse Kanada. Alle Meinungen sind meine eigenen.


18-fache Blutorangen-Cocktail-Rezepte haben unseren Winter-Blues verjagt

Nicht um die köstlichen Limonaden des Sommers zu klopfen, aber Zitrusfrüchte haben im Winter wirklich ihren Höhepunkt. Von Meyer-Zitronen über Navel-Orangen bis hin zu Tangelos, sie sind jetzt ideal für den Entsafter. Und keine ist so verlockend wie die Blutorange. Mit seiner wunderschönen rubinroten Farbe und dem süß-herben Geschmack passt Blutorangensaft gut zu fast jedem Likör, Likör oder Sekt. Hier sind 18 Rezepte für Blutorangen-Cocktails, die Ihren Geschmacksknospen jetzt einen Sonnenstrahl bescheren werden.

Blutorange-Rosmarin-Schraubendreher

Wenn Sie den bescheidenen Schraubenzieher zur Cocktailstunde übersehen, ist es an der Zeit, ihm eine zweite Chance zu geben. Nichts könnte einfacher zuzubereiten sein … und dennoch überraschend lecker als die richtige Kombination aus kaltem, knusprigem Wodka mit süß-herbem Blutorangensaft. (über Heather Christo)

Blutorange Holunderblüten Gin Cocktail

Hergestellt aus der *moro*-Sorte von Blutorange – das sind die superkarmesinroten – ist dieser kleine Sipper subtil süß mit der Lebendigkeit von Holunderblütenlikör. So hübsch anzusehen wie zu trinken, wäre er ein großartiger Cocktail für eine Winterhochzeit oder eine Brautparty. (über den kleinen Epikureer)

Blutorangen-Kosmopolit

In seiner Blütezeit in den 90er Jahren hatte der Cosmo den verführerischen Reiz von Sex and the City. Es ist an der Zeit, dass unser Lieblingscocktail ein Revival erlebt. Diese Version wird Technicolor mit einem leuchtenden Spritzer Blutorange, der ein perfekter Weckruf für den Sonntagsbrunch mit den Mädchen ist. (über Supergoldene Backen)

Blutorange Negroni

Blutorangensaft ist nicht nur herrlich süß, saftig und herb, sondern auch ganz dramatisch. Probieren Sie einfach, wie dieser einfache Negroni-Cocktail zu etwas ganz Besonderem wird. Setzen Sie ein Lesezeichen für dieses glühend heiße Rezept für den Valentinstag, vertrauen Sie uns. (über Schlemmen zu Hause)

Blutorangen-Martini

Diese blutroten Martinis bestehen aus Wodka und Triple Sec, abgerundet mit sprudelndem Rosé für einen zusätzlichen Pop. Sie sind der perfekte Sipper zum Entspannen beim Aprés Ski. (über Köche mit Cocktails)

Blutorange-Minze-Gimlet

Wenn das Kabinenfieber es schwierig macht, Ihr Glas als halb voll zu sehen, rühren Sie einfach eine Charge dieser Zitruskühler um, um Ihr Wochenende zu verschönern. Zwischen Orangen und Minze fühlt es sich an, als würde man früh Frühlingsluft schnuppern. (über Hungriges Paar)

Blutorange Gin Martini

Wenn Sie dachten, Gin sei das Getränk Ihrer Oma, müssen Sie sich einige der handwerklichen Kleinserienmarken ansehen. Die Aromatik vieler passt so gut zur Herbe von Blutorangen. (über Wilde Obstgarten)

Blutorangen-Bourbon-Smash

Stellen Sie sich die Blutorangensaison als die Möglichkeit des Universums vor, im Winter rubinrote Bourbon-Cocktails zu trinken. Mischen Sie jetzt eine Menge dieser Happy Hour am nächsten Freitag bei Ihnen zu Hause und Sie werden die beste Freundin aller sein. (über Wie süß es ist)

Blutorange Moscow Mule

Wenn Sie Ingwerbier lieben – und wer nicht? – Sie werden diese blutorangene Version des Moscow Mule graben. Es ist einfach zu machen und SO beeindruckend zu peitschen, wenn plötzlich Freunde vorbeikommen. (über Blahnik Baker)

Blutorange Rosmarin Gin Cocktail

Dieser Gin-Cocktail ist dank hausgemachter Blutorangenbitter und Rosmarin-Zuckerwürfel etwas ganz Besonderes, aber Sie können alles, was Sie gerade zur Hand haben, problemlos ersetzen. Vergessen Sie nur Ihre Kamera nicht, denn diese ist Insta-unwiderstehlich. (über Rhabarber)

Blutorange Sparkling Wodka

Wenn Sie nach einem Grund gesucht haben, endlich Estragon einfach Sirup zuzubereiten, ist dieses Rezept genau das Richtige für Sie. Der prickelnde Kühler vereint den Kräutersirup mit süß-herben Blutorangen und dem kühlen Brennen von Wodka. (über lokalen Hafen)

Blutorangen-Kardamom-Sprudel

Dieser Champagner-Cocktail schmeckt wie Ihre Lieblingsmimose, ganz besonders gemacht mit einem Klecks Vanille-Kardamom-Sirup. Es mag verrückt klingen, aber in jedem Schluck steckt ein definitiver Hauch von feuchtem *Creamsicle*. (über von Gabriella)

Blutorange Gin und Tonic

Stellen Sie sich einen Gin Tonic vor, gesüßt mit einem Spritzer Blutorangensaft und einem Jigger Thymiansirup. Der Thymianzweig bringt den frischen immergrünen Duft der freien Natur mit sich – ohne dass Sie Ihren gemütlichen Sessel am Feuer verlassen müssen. (über Lonny)

Blutorangen-Margaritas

Diese Orangen sind perfekt für die Margarita-Zubereitung. Sie brauchen nicht einmal einen Mixer wie Triple Sec, denn die Frucht ist so zitronig und süß, dass nur ein Schuss Agavensirup ausreicht. (über Essen, Trinken, Lieben)

Blutorangen-Mimosa-Krug-Cocktail

Dieses Kruggetränk ist einfach zuzubereiten und perfekt, wenn Sie beispielsweise bei Ihrem nächsten Brunch eine Menschenmenge bedienen. Sie können die Orangen im Voraus auspressen, aber warten Sie mit dem Öffnen des Schaumweins, bis Sie zum Servieren bereit sind, um den ganzen Knall und Sprudel zu erhalten. (über die Küche)

Granatapfel und Blutorange Tequila Spritzer

Betrachten Sie für Ihre nächste Cocktailparty eine beeindruckend hohe Kühlbox. Ein Schluck Sprudelwasser füllt das Glas und verleiht ihm einen festlichen Sprudel, der dem Schnaps die Schärfe nimmt. Ein Zuckerrand ist der Glanzstück das sorgt dafür, dass jedes Getränk wie eine kleine Party im Glas aussieht. (über Creative Culinary)

Blutorange Whisky sauer

Ein hausgemachter Whisky Sour ist das Markenzeichen eines echten Mixologen. Brechen Sie diesen aus, wenn Sie einen anspruchsvollen Gaumen beeindrucken möchten – vielleicht gehört er sogar Ihnen. (über Brooklyn Hausfrau)

Blutorangen-Ritz altmodisch

Der wahre Ritz Old Fashioned wird mit einem Hauch Zitrone abgerundet, aber in den kurvigsten Wendungen verlangt dieser nach blutrotem Orange. (über Supergoldene Backen)

Rezeptzusammenfassung

  • 4 Hähnchenbrusthälften ohne Haut und ohne Knochen
  • 2 Blutorangen, entsaftet
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • Salz und frisch gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • 1 Esslöffel Butter
  • ½ Zwiebel, gehackt
  • 3 Knoblauchzehen, gehackt
  • 3 Blutorangen, entsaftet
  • ¾ Tasse Hühnerbrühe
  • 3 Esslöffel trockener Weißwein
  • 1 Teelöffel gehackte frische Petersilie
  • 1 Esslöffel Honig

Hähnchenbrust in eine Auflaufform legen. Den Saft von 2 Blutorangen über das Hühnchen pressen. 12 bis 24 Stunden marinieren, verbrauchte Marinade abtropfen lassen und entsorgen.

Olivenöl in einer großen Pfanne bei mittlerer Hitze erhitzen. Jede Hähnchenbrust mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen. Hähnchen in heißem Öl von beiden Seiten anbraten, ca. 4 Minuten pro Seite auf einen Teller geben und mit Alufolie abdecken.

Butter in einer sauberen Pfanne bei mittlerer Hitze schmelzen. Zwiebel und Knoblauch in geschmolzener Butter kochen und rühren, bis die Zwiebel durchscheinend ist und der Knoblauch zu bräunen begonnen hat, etwa 5 Minuten. Saft von 3 Blutorangen, Hühnerbrühe, Weißwein und Petersilie einrühren. Mischung zum Kochen bringen. Hähnchenbrust in die Pfanne geben, Hitze reduzieren und abdecken. Köcheln lassen, bis das Hühnchen innen nicht mehr rosa ist, etwa 7 Minuten pro Seite.

Hähnchen auf Servierplatten legen, Pfannensäfte lassen, Honig in den Pfannensäften auflösen und die Sauce etwa 2 Minuten köcheln lassen, bis sie eingedickt ist. Zum Servieren Sauce über die Hähnchenbrust geben.


Blutorangen-Rezepte, die Sie jetzt zubereiten können!

ZULETZT AKTUALISIERT: 5. Februar 2021 VERÖFFENTLICHT: 5. Februar 2021 Von Pam Greer Hinterlasse einen Kommentar Als Amazon-Partner verdiene ich an qualifizierten Käufen.

Eine Sammlung unserer Lieblingsrezepte zur Feier der Blutorangensaison!

Mit ihrer tiefen rosigen Farbe und ihrem süß-herben Geschmack sind sie perfekt in Cocktails und herzhaften Gerichten!

Die Blutorangen-Saison dauert von Dezember bis April, daher greifen wir gerne zu ihnen, wann immer wir sie in den Läden finden.

Diese tiefrote Farbe und ihr süßer Geschmack machen sie perfekt für Cocktails und herzhafte Rezepte!

Wir haben eine Sammlung unserer Lieblingsrezepte mit Blutorangen zusammengestellt! Hauptsächlich Cocktails (keine Überraschung), aber auch ein frischer und leckerer Salat!

Als erstes haben wir einen Blood Orange Martini! Mit nur 3 Zutaten ist es so einfach und Sie werden es lieben, diesen süßen und würzigen Cocktail zu schlürfen!

Whiskey Sours sind einer unserer Lieblingscocktails, also mussten wir uns natürlich einen Blood Orange Whiskey Sour einfallen lassen!

Zitrus und Whisky passen perfekt zusammen. Der Blutorangensaft ist etwas süßer, sodass Sie die Menge des einfachen Sirups leicht anpassen können.

Tequila macht alles besser, oder?! Wir haben fast jeden Samstagabend Margaritas (wir haben hier eine große Tradition, besonders wenn es um Tequila geht.)

Wir lieben unsere Margaritas sowieso mit etwas Orangensaft (hallo. Orange, Lemon and Lime Margarita), also war es ein Kinderspiel, stattdessen Blutorange hinzuzufügen, um eine Blutorangen-Margarita zuzubereiten!

Falls Sie nur dachten, wir hätten Blutorangen-Cocktails zubereitet, bringe ich Ihnen ein herzhaftes Blutorangen-Rezept!

Wir machen diesen Salat mit Blutorangen und gerösteten Rüben so oft wie möglich während der Blutorangensaison. Es ist wirklich schön auf einem Ostertisch - so hell und bunt!

Wie war das für eine kurze, aber ach so leckere Sammlung von Blutorangen-Rezepten!

Während wir uns durch die diesjährige Blutorangensaison arbeiten, werde ich auf jeden Fall wiederkommen und dieser Sammlung noch mehr Rezepte hinzufügen!


Schau das Video: Blood Orange - Hope feat. Puff Daddy u0026 Tei Shi Official Video (Januar 2022).