Sonstiges

Mini Kohl mit Sahne


Wasser und Öl in einem Topf bei schwacher Hitze aufkochen. Wenn es zu kochen beginnt, nehmen Sie es vom Herd, geben Sie das Mehl auf einmal, legen Sie es wieder auf das Feuer und mischen Sie es mit einem Holzlöffel, damit sich keine Klumpen bilden. Vom Herd nehmen, etwas abkühlen lassen und ein Ei nach dem anderen hinzugeben. Nach jedem Ei sehr gut mischen, bis alles eingearbeitet ist. Einen Teelöffel auf das Blech geben und etwa 25 Minuten backen.

Währenddessen die Sahne vorbereiten. Alle Zutaten für die Sahne in einen Topf geben und sehr gut vermischen. Dann die Pfanne auf schwache Hitze stellen und ständig rühren, damit sie dicker wird, aber auch keine Klumpen bilden. Nachdem ich es vom Feuer genommen habe, habe ich auch die Schokoladenflocken gelegt.

Dann die Donuts etwas abkühlen lassen, danach habe ich jeweils mit einem Messer einen kleinen Einschnitt gemacht und sie mit der vorbereiteten Sahne gefüllt.