Sonstiges

Nudeln mit süßem Käse


Die Nudeln in Salzwasser nach Packungsanweisung kochen.

Unter einen Strom von kaltem Wasser passieren und abtropfen lassen.

Der Käse wird mit Eiern, Zucker, Vanillezucker, Sauerrahm und Zitronenschale vermischt.

Die Nudeln mit dem Käse gut vermischen.

Eine hitzebeständige Form mit Butter tapezieren und die Masse hineingießen.

Ausrichten und für 25-30 Minuten in den vorgeheizten Backofen stellen.

Wenn es leicht gebräunt ist, ist es fertig.

Abkühlen lassen.

Es ist portioniert und kann verzehrt werden.

Ich habe Schokolade darüber gestreut und zwei Erdbeeren darauf gelegt.

Guten Appetit!