Sonstiges

Auberginensalat


Backen Sie die Auberginen, putzen Sie sie, lassen Sie sie eine Weile, damit sie ihren bitteren Geschmack verlieren, hacken Sie sie und mischen Sie sie dann.

Separat machen wir Mayonnaise aus 2 gekochten Eiern und einem rohen.

Mayonnaise hinzugeben und von Zeit zu Zeit durch Zugabe von Öl mischen, bis es bindet und an Konsistenz gewinnt.

Die Zwiebel fein hacken und härten, die andere frisch lassen, ebenfalls dazugeben, mit Salz und Pfeffer würzen und nochmals 1 Min. mischen.