Sonstiges

Die Top 25 Food-Trends des Jahres 2011


Bei den Trendzusammenfassungen zum Jahresende geht es um kluge Beobachtungen, übergreifende Themen und die Identifizierung der wenigen Konzepte, Menschen, Orte und Dinge, die die Lebensmittelszene in den letzten 365 Tagen geprägt haben. Bei Trend-Pieces geht es aber auch darum, zu verstehen, was jeder denkt sie haben es bemerkt und was sie hoffen, wird sich im kommenden Jahr durchsetzen. Wie immer waren einige der heißesten Trends des Jahres 2011 Fortsetzungen (oder zumindest Variationen) des Vorjahres – Food Trucks, italienische Küche und mobile Apps zum Beispiel sind immer noch sehr beliebt, obwohl sie sich sicherlich weiterentwickelt haben. Aber die überwiegende Mehrheit der Trends, die diese Liste erstellt haben, sind Neuzugänge.

Wie sind wir bei der Zusammenstellung dieser Liste vorgegangen? Das ganze Jahr über beobachten wir die Veränderungen der Verbraucherausgaben, Nachrichten und Innovationen aus der Lebensmittelindustrie, Restauranteröffnungen und -schließungen sowie die Medienberichterstattung über die Lebensmittelwelt genau, um am Jahresende zu entscheiden, welche Trends am bemerkenswertesten waren und welche neuen Bewegungen begonnen haben Gestalt annehmen, die im nächsten Jahr mehr Mainstream werden wird. Letztendlich schränken wir die Liste durch Diskussion und sorgfältige Analyse ein, bis wir die 25 wichtigsten Trends gesammelt und in eine Rangfolge gebracht haben.

Was haben wir uns also ausgedacht? Nehmen wir einige der heißesten Trends bei Zutaten und Gerichten. Wenn es um Gemüse geht, gibt es ein Superfood, das im Jahr 2011 alle anderen überragte – Grünkohl. Es wird Ihnen schwer fallen, einen Bauernmarkt zu finden, der dieses Blattgrün nicht trägt (in der Tat, wenn Sie versuchen, einen zu finden, der nicht mehr als eine Sorte davon trägt) oder sich zum Mittagessen in ein trendiges Café zu setzen und keinen zu finden roher Grünkohlsalat auf der Speisekarte. Dies war auch ein großes Jahr für französische Macarons – diese trendigen Sandwich-Kekse haben gerade ihren Moment des Ruhms (obwohl es irgendwie so aussieht, als ob sich die Pasteten immer noch nicht durchgesetzt haben, obwohl sie seit Jahren das erwartete Trend-Dessert sind).

Ein weiterer großer Trend in diesem Jahr waren die Fast-Food-Ketten. Zwischen Burger King, der "den König" als Maskottchen abgibt, Wendys Enthüllung ihres neuen Burger-Prototyps und McDonald's, der einen mehr als 1-Milliarden-Dollar-Plan zur Umgestaltung seiner Franchise ankündigt, kamen die Nachrichten immer wieder. Ganz zu schweigen von den großen Bemühungen der Fast-Food-Unternehmen, sich dem Kampf gegen Fettleibigkeit bei Kindern anzuschließen, indem sie ihre Kindermenüs überarbeiten.

Dies ist nur ein Vorgeschmack auf das, was noch kommen wird – werfen Sie einen Blick auf den Rest der Liste, um einen vollständigen Überblick über die heißesten Food-Trends des Jahres 2011 zu erhalten.


Schau das Video: The 30 Best Trance Music Songs Ever by Armin van Buuren (Januar 2022).