Sonstiges

Hühnchen mit Kürbis


Fleisch und Gemüse waschen und mit einer sauberen Serviette trocknen. Die Schenkel halbieren, würzen und in Olivenöl anbraten. Herausnehmen und warm halten. In dieselbe Pfanne die fein gehackte Zwiebel und den Knoblauch geben und leicht anbraten. Die gewürfelte Zucchini dazugeben und mit einem Deckel abdecken. Wenn sie durchdrungen sind, fügen Sie die Schenkel hinzu, fügen Sie Salz und Pfeffer hinzu und lassen Sie das Feuer 2-3 Minuten lang brennen. Servieren Sie warme Speisen, bestreut mit fein gehackter Petersilie.

Großer Appetit!


Zutaten Kürbis gefüllt mit Hühnerfleisch in Tomatensauce im Ofen

  • 4 Zucchini ca. 300 Gramm pro Stück
  • 300 Gramm gehacktes Hühnchen (ich habe Oberschenkel ohne Knochen gehackt)
  • 3 Esslöffel Olivenöl
  • 1 fein gehackte rote Zwiebel (100 Gramm)
  • 3-4 Knoblauchzehen
  • 1 Teelöffel Oregano
  • 2 Esslöffel (35 Gramm) Semmelbrösel
  • 12 frische Basilikumblätter
  • 800 Gramm & # 8211 1 Kilogramm geschälte Tomate oder Tomatenpüree (auch aus der Dose, mit ihrem Saft)
  • Salz und gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  • optional 1 Teelöffel Zucker zum Ausgleich der Säure der Tomaten
  • Optional 100 Gramm geriebener Parmesan zum Überbacken

Zucchini gefüllt mit Hühnerfleisch in Tomatensauce, gebacken & # 8211

1. Stellen Sie einen großen Topf mit Wasser auf das Feuer (4 & # 8211 5 Liter). Bis das Wasser kocht, Zucchini gut waschen (einschließlich Schale) und abwischen. Wenn das Wasser kocht, fügen Sie 1 Esslöffel Salz hinzu und dann die ganze Zucchini.


2. Um sicherzustellen, dass diese mit Fleisch gefüllten Kürbisse im Ofen perfekt durchdringen, werden die Kürbisse 6-8 Minuten bei schwacher Hitze gekocht, ohne zu kochen. Kürbisschale sollte etwas weicher werden, aber nicht bis zur Mitte durchdringen. In der Zwischenzeit eine Schüssel mit sehr kaltem Wasser vorbereiten und sogar Eiswürfel hinzufügen. Die Zucchini mit einem Schneebesen aus dem kochenden Wasser nehmen und in der Schüssel mit kaltem Wasser plötzlich abkühlen. Gut abtropfen lassen und mit sauberen Küchentüchern abspülen.

3. Zucchini längs aufschneiden und mit einem Teelöffel herauslöffeln. Das ausgehöhlte Fruchtfleisch wird in einer Schüssel gesammelt und beiseite gestellt.

4. Erhitzen Sie eine Pfanne bei mittlerer Hitze und fügen Sie 1 Esslöffel Olivenöl hinzu. Die gehackte Zwiebel hinzufügen, mit einer Prise Salz bestreuen und anbraten, bis sie weich ist. Das ausgehöhlte Zucchinimark dazugeben und in der Pfanne unter ständigem Rühren anbraten und die größeren Stücke (falls vorhanden) mit einem Holzlöffel hacken. Alles erhitzen, bis das Wasser verdampft ist (7-8 Minuten). Gut abkühlen lassen.

5. Um diese mit Fleisch gefüllten Kürbisse zu füllen, das Hackfleisch, die Semmelbrösel, die Zwiebel und die gehärtete Zucchini, 1 Knoblauchzehe, Salz und Pfeffer nach Geschmack und den getrockneten Oregano in eine Schüssel geben. Optional können Sie alle Arten von aromatischen Kräutern (Petersilie, Thymian, Dill usw.) Alles gut vermischen und fertig ist die Füllung.

6. Die ausgehöhlte Zucchini mit Küchenpapier leicht abtupfen und auf einem Blech der richtigen Größe anrichten. Mit der in Punkt 5 vorbereiteten Füllung füllen, gut andrücken und oben eine konvexe Form geben. Schalten Sie den Ofen ein und stellen Sie ihn auf 190 ° C ein.

Zubereitung der Sauce für den Kürbis gefüllt mit Hühnchen in Tomatensauce, im Ofen

7. Bereiten Sie die Sauce dieser mit Fleisch gefüllten Kürbisse zu, bis der Ofen aufheizt. In einen Topf der richtigen Größe die restlichen 2 Esslöffel Öl geben und den restlichen Knoblauch, fein gehackt, hinzufügen. Legen Sie den Knoblauch in das kalte Öl, um seinen Geschmack zu entfalten. Stellen Sie die Pfanne auf mittlere Hitze und braten Sie den Knoblauch leicht goldbraun an, auf keinen Fall sollte er braun werden.

8. Fügen Sie das Knoblauchpüree oder die geschälten und gehackten Tomaten hinzu. Aufkochen, dann vom Herd nehmen und bei Bedarf mit Salz, Pfeffer und etwas Zucker abschmecken. Das gehackte Basilikum hinzufügen und mischen.

Backen

9. Gießen Sie die Tomatensauce mit Basilikum und Knoblauch in die Pfanne, neben den Kürbis und darüber. Das Blech mit dem mit Fleisch gefüllten Kürbis in den vorgeheizten Backofen bei 190 °C, bei mittlerer Höhe, 30 Minuten stellen, bis es oben zu bräunen beginnt.

10. Nach den ersten 30 Minuten Garzeit, falls gewünscht, den bereits leicht gebräunten geriebenen Parmesan darüberstreuen. Das war es, was ich wollte und am Ende tat es mir überhaupt nicht leid. 5-8 Minuten backen, bis der Parmesan schön gebräunt ist.

Zum Schluss das mit Fleisch gefüllte Kürbisblech etwas abkühlen lassen. Es riecht großartig, aber wir werden ihren Geschmack besser spüren, wenn wir sie warm servieren, nicht sehr heiß. Ich habe es mit viel Appetit und frischem Brot gegessen. Am Ende drängten wir uns sonntags um das Tablett, um es mit dem letzten Tropfen Soße gründlich abzuwischen.

Verwenden Sie mehr Kürbisrezepte, die Sie finden können Hier.


Quiche (Tarte) mit Hühnchen und Kürbis besonders lecker. Selbst diejenigen, die keine Kürbisse lieben, werden es versuchen wollen!

& # 8220Quiche mit Hühnchen und Kürbis & # 8221 ist eine unglaublich leckere und sättigende Salztorte französischer Herkunft. Diese Tarte ist vielseitig einsetzbar, da Sie sie mit jeder Art von Füllung zubereiten können, Sie können mehr Gemüse, Fleisch jeder Art und Gemüse hinzufügen. Die Sahne-Käse-Sauce, die die Torte bedeckt, ist in der Füllung getränkt und schön gebräunt, so dass die Torte sehr saftig, lecker und würzig ist. Servieren Sie diese außergewöhnliche Delikatesse zu jeder Mahlzeit!

Zutaten

Zubereitungsart

1. Mischen Sie ein Ei mit Butter und gießen Sie das Wasser ein.

2. Mehl und Salz hinzufügen, Teig kneten.

3. Wickeln Sie den Teig in Frischhaltefolie und kühlen Sie ihn 30 Minuten lang.

4. Bereiten Sie die Füllung vor: Schneiden Sie die Zwiebel in zwei Hälften und braten Sie sie an. Zucchini in Streifen schneiden und zur Zwiebel geben, Gemüse anbraten.

5. Fügen Sie das Brathähnchen separat hinzu.

6. Die Füllung in eine Schüssel geben und abkühlen lassen.

7. Bereiten Sie die Sauce vor: 2 Eier leicht schlagen, die Sahne einfüllen und mischen.

8. Den Käse durch die kleine Reibe geben und zur Eimasse geben, gut mischen.

9. Fügen Sie Salz und Muskatnuss hinzu.

10. Die Backform mit Butter einfetten und den Teig so einlegen, dass die Ränder geformt werden.

11. Stechen Sie den Teig mit einer Gabel an mehreren Stellen ein.

12. Legen Sie die Füllung auf die Arbeitsplatte.

13. Die Sauce darüber gießen und die Tarte im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad 40-45 Minuten backen, bis sie schön gebräunt ist.


Hühnchen mit Kürbis - Rezepte

Wie ändert man das Menü? Sehr einfach. Probieren Sie diese Hühnchen-Kürbis-Rollen, entweder als Vorspeise oder als Hauptgericht. Nach einem Dukan-Rezept hergestellt, werden sie von Familienmitgliedern oder Freunden geschätzt.

Cruise Phase (PL), Konsolidierung, definitive Stabilisierung

-1 große geschnittene Hähnchenbrust

- 2 Dosen Milchkernkäse (entrahmte Version)

Hähnchenbrustscheiben werden mit einem Küchenhammer geschlagen. Um nicht zu brechen, können Sie es zwischen 2 Stück Küchenfolie legen.

Die Zucchini etwa 0,5 cm dick in Scheiben schneiden und auf dem Grill etwas weich backen.

Die Hähnchenstücke mit Salz und Pfeffer würzen, 2-3 Scheiben Zucchini in die Mitte geben, darüber eine Schicht Käsescheiben und gehackte Petersilie legen. Die Hähnchenbrust aufrollen und die Fleischränder mit Zahnstochern auffangen, damit sie nicht auseinanderfällt (siehe Bild). Die Brötchen mit geschlagenem Ei einfetten und mit Oregano bestreuen.

Legen Sie das Blech mit den Brötchen in den auf 180 Grad erhitzten Ofen und ca. 35-40 Minuten. Nach dem Herausnehmen aus dem Ofen die Zahnstocher vorsichtig herausnehmen und die Brötchen abkühlen lassen. Ich habe sie auch auf den Grill gelegt, um eine bestimmte Farbe zu fangen (ich habe sie etwa 5 Minuten auf jeder Seite aufbewahrt). Sie können mit einer Garnitur aus gratiniertem Kürbis, grünen Bohnen, Brokkoli oder anderem gedünstetem Gemüse gegessen werden.


Hühnchen mit Kürbis und Champignons

Hühnchen mit Zucchini & Champignons, ein einfaches Hauptgericht der Zubereitung, mit wenigen Zutaten, das aber einen besonderen Geschmack hat.
Weil wir mitten im Winter sind und weil wir brauchen Zucchini & # 537i Pilze, Sie können sie im Laden kaufen, aber Sie können sie im Haus haben und im Herbst in den Gefrierschrank stellen. Es wird empfohlen, auf jedem Beutel oder Behälter, der in den Gefrierschrank gestellt wird, Etiketten mit dem Inhalt und dem Datum des Einfrierens anzubringen. Im Gefrierschrank muss zwischen den Verpackungen etwas Platz sein, damit die kalte Luft überall zirkuliert und ein perfektes Einfrieren erfolgt.
Es ist gewaschen und geschnitten Zucchini Würfel (für Suppe) oder Scheiben für Brot. Die fein gehackten Zwiebeln darüberstreuen und in Tüten geben, dann in den Gefrierschrank stellen.
Zum Einfrieren gibt es gute g & # 259lbiorii, pitucii, m & acircn & # 259t & acircrcii, zb & acircrciogii & # 537i Pilze der Kultur & # 259. In kaltem Wasser gut waschen, die Füße abziehen und die Haut reinigen. Heißes Wasser mit einer Prise grobem Salz und etwas Wasser oder Saft einrühren. Es wird 7 Minuten stehen gelassen, abgetropft und abkühlen gelassen. Es ist in Tüten verpackt und eingefroren.

Foto: Huhn mit Kürbis & # 537i Pilze & ndash Archive & # 259 City Publishing SRL

& Icirc & # 539i muss:
2 Hähnchenbrust
2 Zucchini
3 Zwiebeln
250 g Champignons
200 ml Hühner- oder Gemüsesuppe
1 Tasse Currypulver
100 g Butter
Thymian
gemahlener Pfeffer
Salz
Bitte fragen Sie & # 537ti a & # 537a:
Die Zwiebeln pürieren und in Schuppen schneiden. Waschen Sie die Kürbisse und die gereinigten Pilze. Die Zucchini in Würfel und das Fleisch schneiden, die Champignons in dünne Scheiben schneiden. C & # 259le & # 537ti Fleisch & icircn geschmolzene Butter, mix & acircnd.
Nachdem Sie die Farbe geändert haben, fügen Sie die Zwiebelschalen, Pilze, Zucchini, Curry, Thymian, Pfeffer und Salz nach Geschmack hinzu. Die heiße Suppe aufgießen und 30 Minuten bei schwacher Hitze köcheln lassen.

Zubereitung: 10 Min. Kochen: 35 Min.
Re & # 539et & # 259 de Mili & # 539a & # 536olea, Svini & # 539a, Richter Mehedin & # 539i


Ein angepasstes Rezept aus meinem vorherigen Blog. Die Zucchini werden sauer und leicht knackig. Es ist eine wunderbare sommerliche Vorspeise (und nicht nur das, weil ich denke, es ist eine perfekte Möglichkeit, den Geschmack von Gewächshauskürbissen zu verbessern) oder sogar eine leichte Garnitur mit Fisch oder Fleisch.

Dies ist ein originellerer Aperitif mit einem ungewöhnlichen Geschmack. Ich habe den Namen Panna Cotta gewählt, obwohl er aufgrund der ähnlichen Konsistenz keine Milchprodukte (außer Butter) enthält. Es passt gut zu Tomaten oder Oliven in verschiedenen Formen (je nachdem, welche Silikonformen Sie haben).


1. Zwiebel und Zucchini schälen.


2. Legen Sie die Zucchini auf die große Reibe.


3. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrüste von jeder Seite 3-4 Minuten anbraten.


4. Sie salzen sie, pfeffern sie, nehmen sie vom Herd und stellen sie beiseite.


5. Zwiebel und geriebene Zucchini in dieselbe Pfanne geben und bei starker Hitze 5 Minuten bräunen lassen.


6. Die Masse mit Fleisch und Zitronensaft auslöschen und ca. 2 Minuten.


7. Kratzen Sie den Boden der Pfanne mit einem Spatel ab, damit sich alles, was kleben geblieben ist, gelöst hat.


8. Fügen Sie saure Sahne hinzu und reduzieren Sie die Hitze.


9. Das Hähnchen wieder in die Pfanne geben, mit einem Deckel abdecken, 5 Minuten köcheln lassen und dann ohne Deckel weitere 3-4 Minuten köcheln lassen, um die Sauce einzudicken.
Guten Appetit!


Kürbisrezepte: Kürbisspaghetti mit Pestosauce

Zutat: 2 Zucchini, 15-20 g frisches Basilikum, ein Esslöffel Pinienkerne, 2 Knoblauchzehen, Olivenöl, Zitronensaft, eine Tasse geriebener Parmesan, Salz, Pfeffer.

Vorbereitung: Verwenden Sie den Gemüseschäler, um die Zucchini sehr dünn, lang, zu schneiden (die Hälfte der Zucchini behalten Sie, die Sie in runde Scheiben schneiden werden).

Dann jede Scheibe mit einem sehr scharfen Messer in dünne Nudeln schneiden.

Für die Sauce das Basilikum zusammen in den Mixer geben, die Kerne zuvor in der Pfanne gebacken (eine Minute, zwei, nicht mehr, nicht anbrennen!), den Knoblauch, etwa drei Viertel der Menge geriebenen Parmesan, Zitronensaft und Öl (diese fügen sich nach Geschmack und je nach gewünschter Konsistenz hinzu).

Mit Salz und Pfeffer würzen.

Die Zucchini-Spaghetti einige Minuten in der Pfanne bei mittlerer Hitze anbraten und die runden Scheiben für die gleiche Zeit auf dem Grill belassen.

Dann auf den Teller geben, die Sauce dazugeben, vermischen und mit dem restlichen Parmesan bestreuen.


Hähnchenbrustkürbis - Schnelles Rezept

Wenn Sie Lust auf eine leckere und schnelle Mahlzeit haben, probieren Sie ein einfaches Rezept, das den Geschmack von Kürbis mit dem reichen Geschmack von Hühnchen kombiniert. In nur 35 Minuten ist das Essen fertig und Sie können es sofort zum Abendessen servieren.

Zutaten

400 g Hähnchenbrustfilets
1 große Zucchini oder 2 mittelgroße
2 Eier
200 ml Sahne zum Kochen
150 g geriebener Käse
2 Knoblauchzehen
Salz
gemahlener schwarzer Pfeffer
Paprika
2 Esslöffel Öl

Zubereitungsart

Hähnchenbrust in dünne Scheiben schneiden. Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken. Die Fleischscheiben mit dem zerdrückten Knoblauch einreiben. Die Eier mit einer Gabel in einer tiefen Schüssel verquirlen. Mit einer Prise Salz würzen. Eine tiefe Pfanne mit 2 EL Öl einfetten.

Backofen auf 160 °C vorheizen. Legen Sie die Hähnchenbrustscheiben in die geschlagenen Eier und legen Sie sie dann in den geriebenen Käse. Sie legen sie in das vorbereitete Tablett.

Die Zucchini in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Legen Sie sie in die Pfanne über die Hähnchenbrustscheiben. Die übrig gebliebenen geschlagenen Eier mit der flüssigen Sahne vermischen. Gießen Sie die Zusammensetzung in die Pfanne über den Kürbis. Den restlichen geriebenen Käse darüberstreuen. Das Blech in den vorgeheizten Backofen schieben und 25 Minuten ruhen lassen, bis das Essen braun wird.


  • 6 Hähnchenschenkel
  • 4 Esslöffel Worcestershiresauce
  • 5 Esslöffel Olivenöl
  • 2 Esslöffel Zitronensaft
  • Salz und Pfeffer
  • 2 Zucchini

Wir haben die Oberschenkel entbeint und in Streifen geschnitten (ich habe auch die Haut gereinigt) In eine Schüssel geben wir das Hühnchen, Worcestershiresauce, Salz, Pfeffer, 3 EL Olivenöl und 2 EL Zitronensaft ca. eine halbe Stunde kalt.

In der Zwischenzeit die Kürbisse waschen, mit Küchenpapier trocknen, in dünne Scheiben schneiden und auf dem heißen Grill von jeder Seite 1-2 Minuten braten.

Wenn sie fertig sind, mit Salz, Pfeffer und 2 EL Olivenöl würzen.

Das Fleisch in einer beschichteten Pfanne (oder Wok) bei starker Hitze 10-15 Minuten anbraten, ggf. salzen und pfeffern und mit der Kürbisgarnitur servieren.

Gute Arbeit und guten Appetit!

Wenn Sie sich im Geschmack der Rezepte auf diesem Blog wiederfinden, warte ich jeden Tag auf Sie Facebook Seite. Dort finden Sie viele Rezepte, neue Ideen und Diskussionen mit Interessierten.

* Sie können sich auch anmelden für Rezeptgruppe aller Art. Dort können Sie Ihre Fotos mit bewährten Gerichten aus diesem Blog hochladen. Wir werden in der Lage sein, Menüs, Essensrezepte und vieles mehr zu besprechen. Ich bitte Sie jedoch dringend, sich an die Regeln der Gruppe zu halten!

Sie können uns auch auf Instagram und Pinterest folgen, unter dem gleichen Namen "Rezepte aller Art".


Video: Kylling og græskar pie med butterdejslåg (Januar 2022).