Sonstiges

Gebackene Zucchinischeiben mit Käsebrösel Rezept


  • Rezepte
  • Geschirrtyp
  • Beilage
  • Gemüsebeilagen
  • Zucchini-Beilagen

Servieren Sie diese knusprigen, käsigen Zucchinischeiben als Vorspeise oder Beilage. Nach Belieben schwarze Oliven und/oder gehackte Minze in die Semmelbröselmischung geben.

6 Leute haben das gemacht

ZutatenPortionen: 4

  • 4 Zucchini (ca. 100g)
  • 100g Semmelbrösel
  • 50g frisch geriebener Parmesankäse
  • 1 Esslöffel Kapern, gehackt
  • Salz, Pfeffer und Olivenöl extra vergine nach Bedarf

MethodeVorbereitung:20min ›Kochen:15min ›Fertig in:35min

  1. Backofen auf 200 C / Gas vorheizen 6.
  2. Die Zucchini in 3 gleich große Stücke schneiden. Jedes Stück halbieren. Mit einem Messer oder Teelöffel den mittleren Teil der Zucchini herausschneiden, um einen Hohlraum für die Füllung zu schaffen.
  3. Semmelbrösel, geriebenen Parmesan, Salz, Pfeffer, Kapern und etwas Olivenöl in einer Schüssel mischen.
  4. Eine Auflaufform mit etwas Olivenöl einpinseln. Die Zucchinischeiben mit der Schnittseite nach oben in einer gleichmäßigen Schicht in der Auflaufform anrichten; mit Salz. Die Semmelbrösel-Mischung in die Hohlräume jeder Zucchini geben. Olivenöl darüberträufeln.
  5. Im vorgeheizten Ofen 15 Minuten backen oder bis sie oben goldbraun sind. Aufschlag.

Zuletzt angesehen

Rezensionen & BewertungenDurchschnittliche Gesamtbewertung:(1)

Bewertungen auf Englisch (0)


Käsekuchen mit Zucchini und Tomaten

Dieser Käse auf Gratin-Art Zucchini- und Tomatenauflauf ist das perfekte Gericht, um Tomaten und Zucchini aus eigenem Anbau zu verwerten.

Diene als Beilage, allein für a leichtes Mittagessen, oder für etwas Deftigeres mit knusprigem Brot und einem Beilagensalat.

Bei diesem saisonalen Sommergericht werden die Zucchini mit Knoblauch, Zwiebeln und Kräutern aromatisiert, bevor sie mit cremigem Mozzarella und frischen Tomatenscheiben belegt werden. Geriebener Grana Padano und Panko-Semmelbrösel sorgen für einen knusprigen, knusprigen Belag.

Die Zucchini-Tomaten-Mozzarella-Auflauf braucht nur 25 Minuten im Ofen, bevor Sie einschieben können!

Hast du mein Zucchini-Feta-Frittata-Rezept gesehen? Es ist ein weiteres großartiges Gericht, um eine Menge Zucchini zu verbrauchen!


Wie viele Kalorien hat dieses käsige Zucchini-Gratin?

Dieses käsige Zucchini-Gratin enthält 269 Kalorien pro Portion, was bedeutet, dass es in unsere Kategorie Everyday Light fällt.

Dieses käsige Zucchini-Gratin ist perfekt, wenn Sie eine kalorienkontrollierte Diät einhalten, und passt gut zu einem der großen Diätpläne wie Weight Watchers.

Als Richtwert gilt, dass ein durchschnittlicher Mann etwa 2.500 kcal (10.500 kJ) pro Tag benötigt, um ein gesundes Körpergewicht zu halten. Für eine durchschnittliche Frau beträgt diese Zahl etwa 2.000 kcal (8.400 kJ) pro Tag. Wenn es Ihr Ziel ist, Gewicht zu verlieren, sollten Sie diese natürlich leicht anpassen! Weitere Informationen zu diesen Empfehlungen finden Sie auf der NHS-Website.

Schritt 1

Backofen auf 200 °C vorheizen.

Schritt 2

Sprühen Sie eine Bratpfanne mit kalorienarmem Kochspray ein und kochen Sie die Zwiebeln und den Knoblauch, bis sie weich sind. Balsamico-Essig einrühren, auf den Boden einer Auflaufform gießen und gleichmäßig verteilen.

Schritt 3

Die in Scheiben geschnittenen Zucchini, Kartoffeln und Tomaten abwechselnd auf der Zwiebelschicht anrichten, die Scheiben leicht überlappen. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Schritt 4

Frischkäse und Thymian in die Brühe mischen und über die Zucchini-, Kartoffel- und Tomatenschicht gießen. Es sieht nicht nach viel aus, aber sobald das Gemüse zu kochen beginnt, wird es der Flüssigkeit hinzugefügt.


Was macht Zucchini gesund?

Zucchini ist ein großartiges, gesundes Gemüse, das Sie Ihrer Ernährung hinzufügen können. Eine Portion ist kalorienarm, hat fast kein Fett (weniger als 1 Gramm, warum also überhaupt zählen?) und hat sogar 1 Gramm Pflanzenprotein.

Eine Portion Zucchini enthält außerdem 1 Gramm Ballaststoff-Vitamine A, C, K und B6, Kalium, Mangan, Folsäure, Kupfer, Phosphor, Magnesium und Thiamin. Diese Vitamine und Mineralstoffe unterstützen Ihr Immunsystem, Ihre Sehkraft, Ihre Haut und Ihre Verdauung. Zucchini enthält auch eine große Menge an Antioxidantien, die wichtige Verbindungen sind, die Ihrem Körper helfen, freie Radikale abzuwehren.

Zucchini ist auch eine empfohlene Pflanzenquelle für Menschen mit Typ-2-Diabetes, da sie nachweislich ein kohlenhydratarmes Gemüse ist, das helfen kann, den Blutzuckerspiegel zu senken.

Also, was sagst du? Bist du bereit, deiner gesunden Ernährung heute Zucchini hinzuzufügen?


Rezeptzusammenfassung

  • 3 kleine Zucchini, in Pommes-Form-Stücke geschnitten
  • Salz nach Geschmack
  • 1 Tasse Panko-Semmelbrösel
  • ¼ Tasse geriebener Parmesankäse
  • 2 Esslöffel italienische Gewürze
  • 2 Eier, geschlagen

Backofen auf 425 Grad F (220 Grad C) vorheizen. Ein Backblech mit Alufolie auslegen.

Zucchinistücke mit Salz würzen.

Panko-Semmelbrösel, Parmesan und italienische Gewürze in einer Schüssel mischen.

Tauchen Sie die Zucchinistücke in die geschlagenen Eier und drücken Sie sie dann in die Semmelbrösel, um sie vorsichtig zwischen Ihren Händen zu wälzen, damit nicht haftende Semmelbrösel abfallen können. Panierte Zucchini in einer Schicht auf dem vorbereiteten Backblech anrichten.

Zucchini im vorgeheizten Ofen goldbraun backen, ca. 15 Minuten.


Die besten knusprig gebackenen Zucchini-Pommes

Dünn geschnittene Zucchini in Semmelbröseln bestäubt und knusprig und goldbraun gebacken ist eine großartige Alternative zu Pommes Frites mit weniger als der Hälfte der Kohlenhydrate und Kalorien!
Wie viele von euch von meinem Instagram und Snapchat bemerkt haben, essen wir hier nicht viel frittiertes Essen. Ich liebe es, alles zu backen statt zu braten, weil es so viel gesünder und ehrlicher ist, genauso gut, wenn nicht sogar besser schmeckt.

Wir haben in letzter Zeit viel mit gesünderen Alternativen zu den normalen Kartoffeln experimentiert. Wir probierten die gebackenen Avocado-Pommes, die gebackenen Süßkartoffel-Wedges, die gebackenen Guacamole-gefüllten Zwiebelringe und nicht zu vergessen die gebackenen Brokkoli- und Blumenkohl-Tots. All diese Gerichte sind tolle Alternativen zu Pommes!
Jetzt ist es Zeit für die lang ersehnten gebackenen Zucchini-Pommes. Sie sind knusprig, knusprig, machen süchtig und überraschend einfach zuzubereiten!

Schneiden Sie Ihre Zucchini zu Beginn einfach in Kreise oder lange Streifen. So oder so funktioniert gut, aber wir bevorzugen die Streifen! Als nächstes die Zucchini in Eier und dann in Semmelbrösel tauchen. 30 Minuten backen oder bis sie goldbraun und knusprig sind. Stellen Sie sicher, dass Sie sie lange genug backen lassen, bis sie goldbraun und knusprig sind, damit sie halten und nicht matschig werden.

Ich habe sie mit unserer Lieblings-Chipotle-Sauce kombiniert, aber jede andere Sauce oder Ketchup funktioniert auch hervorragend!


Rezept für einen käsigen gebackenen Zucchini-Auflauf

Zucchini enthält viel Wasser. Das bedeutet, dass beim Erhitzen viel Wasser im Überfluss abfließen kann, wodurch Ihre zubereitete Zucchini wässrig wird. Wenn Sie also die Zucchini für Ihr Gericht vorbereiten, müssen Sie vor der Zubereitung so viel Wasser wie erwartet aus ihr ablassen.

Es ist ein einfaches Verfahren, das jedoch einige zusätzliche Zeit in Anspruch nimmt. Ich garantiere Ihnen jedoch, endlich ist es trotz aller Mühe absolut gerechtfertigt.

Nachdem Sie Ihre Zucchini geschnitten haben, salzen Sie sie vorsichtig von beiden Seiten. An diesem Punkt spielen Sie die Schnitte auf einer dicken Schicht Papiertücher ab. Lassen Sie die Schnitte 15 Minuten ruhen, drehen Sie sie dann um und lassen Sie sie weitere 15 Minuten ruhen. Sie werden sehen, wie viel Wasser aus der Zucchini kommt und vom Papiertuch verbraucht wird!


3 Zutaten-Parmesan-Zucchini-Stapel (Keto, Low Carb)

Diese Parmesan-Zucchini-Stacks sind eine köstliche Beilage und eine großartige kohlenhydratarme Alternative zu Kartoffelstapeln. Die Stapel haben eine knusprige Deckschicht und eine käsige, cremige Mitte. Sie sind nur 3 Zutaten und einfach zuzubereiten.

Dies ist so eine lustige Vorspeise oder Beilage. Die Idee habe ich von den knusprigen Kartoffelstapeln, die ich zuvor gemacht habe. Diese sind jedoch viel einfacher und sie sind kohlenhydratarm.


Aufbewahrungstipps

Nach dem Backen der Zucchinischeiben können Reste in einem abgedeckten Behälter bis zu 2 Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden. Im Ofen bei 350 ° F wieder erhitzen, bis es warm ist. etwa 5 Minuten. Verwenden Sie Ihre Mikrowellenanweisungen, um in der Mikrowelle aufzuwärmen.

Kombiniere die Zucchini-Chips mit einem deiner Lieblings-Dips. Alles außer Bagel-Dip, ist ein Favorit. Jalapeno Popper Dip, ist ein weiterer köstlicher Favorit. Hausgemachtes Blauschimmelkäse-Dressing passt so gut zu Speck und Parmesan-Toppings. Brianne&rsquos Griechischer Joghurt Ranch Dip ist eine weitere fantastische Wahl, um Ihre Chips einzutauchen.

Genießen Sie Zucchini, Sie werden dieses Rezept lieben Zucchini, Tomate, Aubergine &ndash es ist so beliebt und wenn Sie es einmal probiert haben, wissen Sie warum!

Wenn du dieses Rezept machst, mach ein Foto und markiere mich Instagram @everyday_eileen oder #everydayeileen

Bleiben Sie über Rezepte und Beiträge auf dem Laufenden, indem Sie mir folgen auf: