Sonstiges

Sushi Samba führt glutenfreies Menü ein


Die nationale Restaurantmarke Sushi Samba, bekannt für ihre einzigartige Mischung aus japanischer, brasilianischer und peruanischer Küche, hat ein glutenfreies Menü auf den Markt gebracht, um der wachsenden glutenfreien Gemeinschaft gerecht zu werden. Meredith Boyle, kulinarische Managerin von Samba Brand Management, sagte Die tägliche Mahlzeit dass die Speisekarte nach dem Erhalt von Gästefeedback mit der Bitte um glutenfreie Gerichte an vielen ihrer verschiedenen Standorte erstellt wurde, einschließlich Miami, New York, Chicago und Vegas.

Das Menü trifft intelligente Entscheidungen, indem es stattdessen einige der Saucen, die normalerweise Gluten enthalten, auf glutenfreie Versionen umstellt. „Wir haben definitiv einen Vorteil, wenn Sushi auf der Speisekarte steht“, sagte Boyle. „Die Leute können vergessen, dass Reis zu einer glutenfreien Ernährung gehört und Soja eine leicht herauszunehmende Zutat ist, weshalb wir stattdessen Tamari verwenden. Wir haben unsere Saucen nur leicht aktualisiert.“

Sushi Samba präsentiert die meisten seiner regulären Menüpunkte in einem modifizierten Format auf der neuen glutenfreien Speisekarte. Für kleine Gerichte können glutenfreie Gäste wählen von Chicarron Calamari mit Tomate, Minze, Kochbanane und Tamarinde bis hin zu Thunfisch-Takai mit weißem Spargel, frischem Palmherz, Avocado und Tatsoi. Die Gelbschwanz-Taquitos auf der regulären Speisekarte wurden ebenfalls zu Gelbschwanzsalat-Wraps mit Shiso, Avocado, Aji Panca, geröstetem Mais-Miso und Limette umgestaltet.

Zu den charakteristischen Seviches und Tiraditos gehören einige klassische Gerichte wie Jumbo-Garnelen mit Passionsfrucht, Gurke und Koriander sowie Thunfisch mit grünem Apfel, Koriander und Limette. Für große Teller empfiehlt Boyle wärmstens die Moqueca Mista, ein klassisches Samba-Gericht, das leicht zu einer glutenfreien Version aktualisiert wurde. Es ist gefüllt mit Garnelen, Tintenfisch, Wolfsbarsch, Krebsen, Kokosmilch, gerösteten Cashewnüssen, Dende-Öl und Chimichurri-Reis.

Beim Abendessen im Sushi Samba können Sie das glutenfreie Menü anfordern. Was das Restaurant betrifft, das sich mit Kreuzkontaminationsproblemen befasst, erklärte Boyle, dass es derzeit die neue Speisekarte eingeführt und die aktuellen Rezepte aktualisiert habe. Als nächstes werden sie nach separaten Friteusen suchen, um selbst die geringste Kreuzkontamination zu beseitigen. Der glutenfreie Prozess des Restaurants ist auf der Speisekarte deutlich gekennzeichnet.

„Ich denke, wenn Sie beginnen, sich für andere diätetische Einschränkungen für Gäste zu öffnen, können Sie Ihre Speisekarte auf eine andere Weise betrachten“, fügte Boyle hinzu, der feststellte, dass Samba sich mit der Erstellung eines veganen Menüs neben den Gästen befassen wird.


24 beste gesunde glutenfreie Mittagsrezepte

Das Mittagessen ist eine sehr wichtige Mahlzeit, da es Ihnen hilft, den Tag zu stärken. Egal, ob Sie von der Arbeit gestresst sind oder einfach nur etwas Herzhaftes und Leckeres brauchen, um Ihnen den zusätzlichen Energieschub zu geben, das Mittagessen ist ein wichtiger Bestandteil Ihres Tages.

Aus diesem Grund sollten Sie sich für etwas Gesundes, Nahrhaftes und Energiespendendes entscheiden.


Dieses Modal kann durch Klicken auf das Fenstersymbol im Pre-Header geöffnet werden. Da der Link data-open-modal (anstelle eines href-Ankers) verwendet, erscheint nichts in der Adressleiste. Sie können das Modal auch nicht mit den Schaltflächen Zurück/Vorwärts schließen oder erneut öffnen. Wenn Sie jedoch die ID des Modal kennen, können Sie den Ankerlink immer noch manuell in Ihre Adressleiste eingeben und er wird geöffnet (praktisch für Client-Vorschauen).

Um ein extrem langes Modal zu simulieren und zu zeigen, wie Modal scrollen, ist hier eine Tonne Lorem Ipsum:

Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipiscing elit. Rerum fugit, aperiam qui ducimus incidunt quis ad saepe an! Quis pariatur id nemo iusto. Delectus doloremque, voluptates dicta ab ullam quibusdam!

Illo debitis nihil, labore impedit voluptates soluta asperiores dignissimos dolorem cupiditate optio possimus, accusamus sit libero magni saepe quae explicabo obcaecati laboriosam! Veniam nobis incidunt nam cum a quasi voluptas commodi voluptates rerum dolore nulla nihil numquam perspiciatis bei blanditiis odio similique, consequuntur et.

Consequntur doloremque differentio quis aperiam quidem labore nisi aspernatur necessitatibus, perspiciatis quas nulla exercitationem voluptate cupiditate natus? Aperiam cum unde ut doloribus! Aliquid omnis aperiam, magni iure exercitationem numquam quas blanditiis repellendus. Debitis error reprehenderit, laboriosam praesentium neque porro placeat dignissimos dicta natus adipisci!

Ipsam blanditiis neque rerum, saepe nam acceptnda odio sed nostrum dolorum sint exercitationem repellat necessitatibus Provident aliquam quod tenetur voluptatibus sapiente perspiciatis! Maxime, consectetur quae. Repellendus vitae minima differentio, esse, iste ut quibusdam nemo doloremque iure eum ex deserunt illum bei voluptatum quisquam aperiam?

Dolorem facilis aspernatur explicabo deserunt a Provident iste consequuntur, earum, odit iusto cupiditate odio. Molestias aspernatur quo reprehenderit voluptatem accusamus tenetur natus. Lorem ipsum dolor sit amet, consectetur adipisicing elit. Illo magnam, totam omnis pariatur voluptatum ullam in, cumque error unde cupiditate molestias nihil accusantium dolorum accusamus quo odit. Nulla, nostrum ex.

Eum vel natus iusto Provident atque quis officia, adipisci quibusdam. Esse, officia doloribus corporis eius optio accusamus natus error iure ducimus sed? Lorem ipsum dolor sit amet consectetur adipisicing elit. Eius libero sequi quis sint reprehenderit accusantium laudantium nam eos delectus blanditiis, recusandae consectetur qui sed totam beatae et ratione dolorum quae?


  • 3 Tassen glutenfreies Mehl
  • 1 ½ TL Backpulver
  • ½ TL Salz
  • 2 ½ Tassen Zucker
  • 1 Tasse Butter, Zimmertemperatur
  • 3 Eier
  • 1 TL Mandelextrakt
  • 1 ½ Tassen Mandelmilch
  • Glasur:
  • 1 ½ Tassen Puderzucker
  • 3-4 EL Milch
  • gemahlener Zimt zum Bestreuen

Ofen auf 350 ° F vorheizen. Bundt-Pfanne mit Backspray oder Butter und Mehl vorbereiten. Glutenfreies Mehl, Backpulver und Salz in eine Schüssel geben und beiseite stellen. In einer Rührschüssel, Sahne, Zucker und Butter. Eier einzeln hinzufügen und nach jeder Zugabe mischen. Mandelextrakt hinzufügen. Gib langsam die Hälfte der Mehlmischung und dann die Hälfte der Mandelmilch in die Rührschüssel. Fügen Sie die andere Hälfte der Mehlmischung hinzu und mischen Sie die Mandelmilch gründlich, bis sich alles verbunden hat. In die vorbereitete Bundt-Pfanne gießen. Tippen Sie leicht auf die Theke, um Luftblasen zu entfernen. 50-60 Minuten backen oder bis ein Zahnstocher in der Mitte sauber herauskommt. 10 Minuten in der Pfanne abkühlen lassen und auf ein Kühlregal stürzen. Während der Kuchen weiter auskühlt, die Glasurzutaten bis zur gewünschten Konsistenz vermischen. Auf den abgekühlten Kuchen gießen und mit Zimt bestreuen.


Ein glutenfreies Schulessen verpacken

Wie packt man ein glutenfreies Mittagessen für die Schule?

Dies war eine der überwältigenden Fragen, die ich hatte, als meine Kinder anfingen, glutenfrei zu essen. Aber es ist wirklich nicht so schwer.

Sie können ein glutenfreies Mittagessen ähnlich wie ein normales Mittagessen in der Schule verpacken, außer dass Sie glutenfreie Zutaten ersetzen.

Achten Sie nur darauf, dass Sie immer die Etiketten überprüfen, bevor Sie Ihrem Kind ein neues Essen servieren. Sie werden vielleicht überrascht sein über die zufälligen Lebensmittel, die unerwartetes Gluten enthalten.


Unterstützen Sie die unabhängige Stimme von Miami und tragen Sie dazu bei, dass die Zukunft von New Times frei bleibt.

Wollten Sie schon immer einmal lernen, Sushi zuzubereiten? Haben Sie alle notwendigen Zutaten gekauft, nur um auf halbem Weg ein Chaos zu verursachen und die Krabbe am Ende selbst zu essen? Ja, wir waren dort.

Dank Sushi & Sake 101 im Sushi Samba Coral Gables geht es bergauf. S&S 101 ist genau das, wonach es sich anhört – eine vollständig interaktive Lektion zum Zubereiten (und Essen) von Sushi. Sie haben auch die Möglichkeit, alles zu erfahren, was Sie schon immer über Sake wissen wollten – während Sie ihn trinken. Der zweistündige, zweiteilige Unterricht findet am Dienstag, 29. April, ab 19 Uhr statt. bis 21 Uhr

Wir hatten die Gelegenheit, mit dem leitenden Sushi-Koch Eric Ou und dem Sake-Sommelier Craig Tabendera über das zu sprechen, was uns nach der Klasse erwartet, das berüchtigte Reisbrötchen und sein fermentiertes Reisgetränk.

Während der ersten Stunde werden die Schüler vom Sake-Sommelier von Sushi Samba durch eine lehrreiche Geschichte des japanischen alkoholischen Getränks aus fermentiertem Reis geführt. Die Geschichtsstunde ist gepaart mit fünf Sakeflügen sowie gängigen Mythen, Paarungstipps und Rezepten. Sie gehen weit über das hinaus, was Sie über Sake zu wissen glauben – heiß und kalt – und entdecken gereift, prickelnd, süß und würzig und sogar reich und rund mit einem süßen Karamell-Finish. Ja, wir reden immer noch über Sake.

Um Ihre Alkoholtoleranz gesättigt zu halten, bietet Sushi Samba während des gesamten Kurses typische Gerichte, Tempura, Sashimi und eine Vielzahl von Sushi-Rollen an.

Im zweiten Teil des Kurses wird Sushi zubereitet. Küchenchef Eric Ou führt Sie durch die Geschichte und Traditionen, gefolgt von einer Demonstration der Auswahl und Zubereitung des Fischs. Sie werden dann von Eric geführt, während Sie Ihre eigene Auswahl an Sushi-Rollen zubereiten. Unser Rat ist es, Ihren Lieblingsartikel aus der Speisekarte auszuwählen und zu lernen, ihn neu zu erstellen. Sobald Sie fertig sind, können Sie Ihr Meisterwerk genießen und mit vollem Bauch und einer Broschüre zum Mitnehmen aus dem Unterricht gehen, die Ihnen hilft, Ihr Sushi-Wissen zu Hause anzuwenden.

Neue Zeiten: Wie ist die Idee zu Sushi und Sake entstanden?

Eric Ou: Die Idee für Sushi- und Sake-Kurse wurde 2006 entwickelt und wurde zum beliebtesten Kurs in der Geschichte von Sushi Samba, den wir jetzt an jedem einzelnen Sushi Samba-Standort eingeführt haben.

Welche Missverständnisse haben die Leute über die Sushi-Zubereitung, die Sie hoffentlich klären können?

Es gibt viele Missverständnisse über Sushi, insbesondere in Bezug auf die Zubereitung von Sushi-Reis und Fisch. Die meisten Leute denken, dass Sushi-Reis und warmer gedämpfter Reis eins sind, aber der kulinarische Ansatz könnte nicht unterschiedlicher sein – in Japan verbringen Sushi-Köche Jahre damit, zu lernen, wie man Sushi-Reis perfektioniert. Was den Fisch in Sushi-Rollen angeht, denken die meisten Leute, dass wir nur rohe Stücke verwenden. In Wirklichkeit wird nur eine kleine Auswahl des Fisches tatsächlich roh serviert. Der meiste Fisch wurde auf irgendeine Weise zubereitet, sei es Einlegen, Blanchieren oder Einweichen in Sake, bevor er auf Ihren Teller kommt.

Was ist das Wichtigste bei Sushi? Irgendwelche speziellen Tricks, die Sie teilen?

Das Wichtigste beim Sushi-Essen ist der Markt. Was Saison hat, schmeckt am besten: Thunfisch (Winter), Gelbschwanz (Sommer & Winter), Schnapper (Winter, Frühling und Sommer), Fluke (Winter), frischer Aal (Sommer).

Warum lohnt es sich, die Geschichte des Reisbrötchengerichts zu teilen?

Mit über tausend Jahren Geschichte und Tradition ist Sushi wahrscheinlich das prominenteste Beispiel der japanischen Küche. Sushi war nicht immer so beliebt wie heute. In der Vergangenheit galt es eher als „Snack“ denn als etwas, das zum Mittag- oder Abendessen in Betracht gezogen wurde. Sushi ist unbestreitbar ein einzigartiger Kochstil und wird manchmal als „einfach zuzubereiten“ verwechselt, jedoch ist viel Zeit, Mühe und feine Handhabung erforderlich, um exquisites Sushi zu kreieren. Man muss die Qualität, die spezifischen Eigenschaften, die saisonale Frische und die richtigen Garmethoden der verschiedenen Fischarten kennen. Es ist eine Kunst, die Geschick und Geduld erfordert und etwas sehr Einzigartiges ist, an dem wir bei unseren Gästen großes Interesse sehen.

Neue Zeiten:Viele Leute trinken Sake, wissen aber nicht genau, was sie trinken. Sehen Sie das oft und wie kann man die Leute am besten über das Getränk aufklären?

Craig Tabendera: Ja, wir haben ziemlich viele Gäste, die ohne Vorkenntnisse Sake trinken, außer vielleicht, dass sie den Geschmack des bestellten mögen. Ein großer Teil der Mystik von Sake ist, dass er jahrzehntelang nach seiner Ankunft in Amerika aus namenlosen Karaffen serviert und vom Personal in Ochoko (traditionelle Keramiktassen) oder Gläser gegossen wurde, ohne zu erwähnen, was sie einschenkten. Da der meiste kommerziell verkaufte Sake in Japan bis etwa 1981 nur Junmai (Grundstufe der Verfeinerung) war, haben selbst die meisten Japaner nur sehr begrenzte Kenntnisse über die beiden verfeinerten Klassen von Ginjyo und Daiginjyo. Auf diese Weise war es für die Mitarbeiter schwierig, Wissen zu teilen, das sie nicht hatten. Der beste Weg, um sich weiterzubilden, ist eine Veranstaltung wie Sushi & Sake 101 von Sushi Samba, bei der Sake mit Essen in einer ungezwungenen, unterhaltsamen und interaktiven Umgebung kombiniert wird, in der die Gäste ihre Fragen beantworten können, während sie probieren und kombinieren. Dies hilft, das Wissen in ihren Köpfen einzubetten, um sich später daran zu erinnern.

Welche falschen Vorstellungen haben die Leute über Sake und warum?

Erstens, dass es Reiswein ist. Es ist nicht. Es ist Reisalkohol, der wie Bier mit nur 4 Zutaten gebraut wird: Reis, Wasser, Hefe und Koji-Kin. Durch mehrfache Parallelgärung, die NUR für Sake verwendet wird, erreicht es einen höheren Alkoholgehalt als Bier. Aufgrund der Tatsache, dass die meisten Sake-Einzelhändler zwischen 14% und 17% Alkoholgehalt haben, war dies viel zu nah am Wein. Infolgedessen wurde es in Amerika aufgrund des ähnlichen Alkoholgehalts als Getränk der Weinkategorie gebrandmarkt. Dies führt zum zweiten Missverständnis: Dieser Sake ist ein starkes alkoholisches Getränk. Diese Idee ist höchstwahrscheinlich auf einen Überkonsum zurückzuführen, ohne gleichzeitig Wasser zu trinken. Da die primäre Säure von Sake Aminosäuren sind, einer der natürlichen Bausteine ​​unseres Körpers, trinkt er leichter und ist für den Körper leichter zu verarbeiten.

Wir wissen, dass Mythen Teil der Klasse sind, aber was sind einige der häufigsten Mythen über Sake?

Dass aller heiße Sake schlecht ist, was schlichtweg falsch ist. Sicherlich hält die niedrigere Veredelungsstufe von Junmai dem Erhitzungsprozess viel besser stand als die zarten Daiginjyos und kann einige wunderbare "unsichtbare" Eigenschaften aufweisen, die sich in der gekühlten Version verbergen. Richtig ist, dass Premium-Sake nur auf eine Temperatur von etwa 105 Grad Fahrenheit erhitzt werden sollte. Die meisten Amerikaner sind an etwa 125 Grad gewöhnt, aber bei dieser Temperatur zeigen sich keine Nuancen, da der Sake außerhalb der endlichen Reichweite unserer Geschmacksknospen liegt. Mythos #2: Es bringt Pech, seinen eigenen Sake einzuschenken. Dies ist eine Falschheit. Es ist sicherlich ein äußerst schlechtes Benehmen, Ihren Gästen zu erlauben, sich ihren eigenen Sake einschenken zu lassen, worauf sie als weitere Höflichkeit mit dem Füllen Ihres Glases reagieren. Es sei denn, Sie unterhalten einen potenziellen Kunden oder haben Ihren Chef zum Abendessen eingeladen, um eine Gehaltserhöhung zu beantragen. Unter diesen Umständen könnte es für den Ausgang des Unterfangens Pech bringen, sie nicht zu gießen.

Womit hoffen Sie, dass die Leute von Sushi & Sake 101 weggehen?

Sushi & Sake 101 bietet den Gästen eine umfassende Ausbildung mit Informationen, von denen sowohl 'Sake-Eingeweihte' als auch 'Sake-Aficionados', die an dem Kurs teilnehmen, profitieren. Jeder hat andere Ziele für die Anmeldung. Wenn es das Ziel eines Gastes ist, mit genügend Wissen zu gehen und selbstbewusst Sake zu bestellen, und dies ist am Ende von Sushi & Sake 101 erreicht, dann haben wir unseren Job als „Experten“ gemacht. Sogar die Erinnerung an etwas so Einfaches wie die Sake-Klasse, die ihnen am besten gefallen hat (Junmai, Ginjyo, Daiginjyo), wird ihnen bei ihren zukünftigen Erfahrungen mit Sake helfen.

Der nächste Teil der Frühlingsserie von Sushi & Sake 101 findet am Dienstag, den 29. April, statt und kostet $85 pro Person. Die Sitzplätze sind auf 25 pro Person begrenzt. Der Unterricht dauert bis Juni und findet jeden letzten Dienstag im Monat von 19 bis 21 Uhr statt.

Halten Sie Miami New Times frei. Seit wir angefangen haben Miami New Times, es wurde als die freie, unabhängige Stimme von Miami definiert, und das möchten wir auch so beibehalten. Wir bieten unseren Lesern freien Zugang zu einer prägnanten Berichterstattung über lokale Nachrichten, Essen und Kultur. Wir produzieren Geschichten über alles, von politischen Skandalen bis hin zu den heißesten neuen Bands, mit mutiger Berichterstattung, stilvollem Schreiben und Mitarbeitern, die alles gewonnen haben, vom Sigma Delta Chi-Preis der Society of Professional Journalists bis hin zur Casey-Medaille für verdienstvollen Journalismus. Aber da die Existenz des Lokaljournalismus unter Belagerung steht und die Rückschläge bei den Werbeeinnahmen eine größere Auswirkung haben, ist es für uns jetzt wichtiger denn je, Unterstützung für die Finanzierung unseres Lokaljournalismus zu sammeln. Sie können helfen, indem Sie an unserem "I Support"-Mitgliedschaftsprogramm teilnehmen, das es uns ermöglicht, Miami weiterhin ohne Paywalls abzudecken.


Imbissbuden

Ob Sie Gluten vermeiden oder nicht, ist eine persönliche Präferenz. Manche Leute vermeiden es einfach, weil sie Gesundheitsexperten folgen, die empfehlen, es wegzulassen (was völlig in Ordnung ist). Wenn Sie glauben, keine Probleme damit zu haben und sich keine Sorgen machen, müssen Sie keinem Trend folgen, nur weil andere es tun. Und wenn die oben genannten Beweise Sie betreffen, dann ist die Einnahme von Gluten eine einfache Möglichkeit, die Gesundheitsrisiken zu vermeiden, die mit einigen Behauptungen verbunden sind.

Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen dienen nur zu Bildungs- und Informationszwecken und sind nicht als gesundheitliche oder medizinische Beratung gedacht. Wenden Sie sich bei Fragen zu einem medizinischen Zustand oder zu gesundheitlichen Zielen immer an einen Arzt oder einen anderen qualifizierten Gesundheitsdienstleister.

Die in diesem Artikel enthaltenen Informationen dienen nur zu Bildungs- und Informationszwecken und sind nicht als gesundheitliche oder medizinische Beratung gedacht. Wenden Sie sich bei Fragen zu einer Erkrankung oder zu gesundheitlichen Zielen immer an einen Arzt oder einen anderen qualifizierten Gesundheitsdienstleister.


Einstein Bros. Bagel bringt glutenfreie 'Eggels' . auf den Markt

Einstein Bros. Bagels hat sich mit Cuisine Solutions, dem größten und innovativsten Sous-Vide-Hersteller der Welt, zusammengetan, um seine brandneuen glutenfreien Eggels zu kreieren, die am 17. September 2020 erhältlich sind. Das neueste Angebot ist das allererste glutenfreie „Bagel“ aus Eiern. Diese bagelförmigen Sous-vide-Eier sind eine kulinarische Innovation voller Geschmack und hochwertiger Zutaten.

Die neuen kohlenhydratarmen Eggels werden aus käfigfreien Eiern hergestellt und sind in zwei leckeren Geschmacksrichtungen erhältlich:

Three Meat & Cheese: Hergestellt aus rein natürlichem nitratfreiem Speck, Putenwurst und ungepökeltem Schinken, gepaart mit weißem Cheddar-Käse und allem anderen Bagel-Gewürzen

Veggie Egg White: Diese vegetarische Option umfasst Paprika, Zwiebeln, Tomaten, Portobello-Pilze und Spinat mit Asiago-Käse

Die einzigartigen Eggels in Bagelform sind die perfekte Wahl für alle, die sich nach etwas anderem als einem Bagel sehnen. Auf der Einstein Bros. Bagels-Karte ist also für jeden etwas dabei. Durch die Sous-Vide-Zubereitung bleiben die Eier leicht und fluffig, sodass dieses glutenfreie Frühstück genauso sättigend ist wie ein frisch gebackener Bagel.

„Wir waren begeistert, unser Sous-Vide-Rezept mit der charakteristischen Bagelform zu kombinieren, was noch nie zuvor gemacht wurde“, sagt Jean Rodolphe Vilgrain, VP, Sales bei Cuisine Solutions. „Wir könnten nicht stolzer auf die Qualität und den Geschmack von Eggels sein. Es wird eine großartige proteinreiche, glutenfreie Ergänzung zum Einstein Bros. Bagels-Menü sein.“

„Bei Einstein's Bros. Bagels sind wir stets bestrebt, unseren Gästen aufregende und innovative neue Frühstücksoptionen anzubieten“, sagte Chefkoch Chad Thompson, Head of Culinary Innovation bei Einstein Bros. Bagels. „Wir freuen uns sehr, die neuen Eggels servieren zu können, eine großartige Wahl für unsere Gäste, die ein neues Frühstück und eine Alternative zum Bagel suchen. Auf der Speisekarte ist wirklich für jeden etwas dabei.“

Eggels werden an teilnehmenden Einstein Bros. Bagels Standorten im ganzen Land angeboten, mit Ausnahme von Flughäfen, Hotels und Universitätsstandorten. Wer seinen Eggels am bequemsten bekommt, kann bei Einstein Bros.


Neue Wellness-Getränke

Zusätzlich zu den neuen Bäckereiangeboten finden die Gäste eine Reihe neuer Wellness-orientierter Getränkeoptionen, die von Colectivos führenden Baristas entwickelt wurden. Der El Dorado Latte zum Beispiel bietet Kurkuma und Cayenne-Honig in einem würzigen Ingwer-Chai-Latte mit einem Schuss charakteristischem Espresso Toro.

Der Chaga Chai Charger hingegen mischt Superfood Chaga-Pilze mit gerösteter Löwenzahnwurzel, Chicorée, adaptogener Astragaluswurzel, Kakaonibs, Sojamilch, Honig und Ingwer.

Weitere Geschichten zu:

Teilen Sie mit jemandem, der Ihnen wichtig ist:

Lori ist eine begeisterte Köchin, deren Anhäufung von Gewürzen nur von ihrer Kochbuchsammlung übertroffen wird. Ihre Leidenschaft für die kulinarische Industrie wurde geboren, als sie als Teenager-Carhop A&W-Wurzelbierkrüge balancierte, gespeist von unstillbarer Neugier und angetrieben von den Menschen, deren Geschichten sich mit jedem einzelnen Gericht verbinden. Sie hatte das Privileg, diese Geschichten über zahlreiche Medien aufzuzeichnen, darunter OnMilwaukee und in ihrem Buch "Milwaukee Food".

Wenn sie nicht gerade isst, Essen fotografiert, den FoodCrush-Podcast schreibt oder aufnimmt, findet man Lori auf der Suche nach Abenteuern mit ihrem Ehemann Paul, reist, kocht, liest, lernt, kuschelt mit ihren Katzen und sucht nach Möglichkeiten, etwas zu bewegen.


Empanadas

Wir halten es echt

Das seit Generationen geschätzte Rezept unserer Familie ist eine köstliche Mischung aus den besten Zutaten – ohne absolut künstliche Zutaten.

Diese sind so lecker! Meine ganze Familie hat es genossen und wir konnten nicht aufhören, sie zu essen. Ich liebe die Zutaten und Aromen, die sie enthalten. Sie sind zuckerfrei, was auch erstaunlich ist!

Angie L.

Toller Snack, um einfach für Partys in den Ofen zu schieben oder einfach nur zum Naschen. Der Cheddar und Parmesan sind genau der richtige Geschmack für mich. Es ist glutenfrei, eine knusprige Außenhülle mit flauschiger Innenseite.

BJ T.

Die brasilianischen Brothäppchen waren köstlich! Und schnell gemacht. Wir haben sie zu Spaghetti gemacht. Sie werden sogar von einem wählerischen Esser genehmigt. Seitdem haben wir all die verschiedenen Geschmacksrichtungen in unserem lokalen Lebensmittelladen gekauft. Ich würde es auf jeden Fall der Familie empfehlen!

Sara S.

Diese schmecken so toll, und sie sind glutenfrei, was bedeutet, dass jeder sie essen kann. Ich liebe den Käsegeschmack und die schnellen Backzeiten. Das sind unsere Snacks.

Chris G.


Schau das Video: SUSHI SAMBA LONDON. HERON TOWER (Januar 2022).