Suppen

Grüner Borschtsch


Zutaten für das Kochen von grünem Borschtsch

  1. Rindfleisch mit Knochen 500 g (für 3 Liter Wasser) abschmecken
  2. 400 g Kartoffel nach Geschmack
  3. 1 Karotte zu schmecken
  4. 5 Eier zu schmecken
  5. Sauerampfer 150 g nach Geschmack
  6. Dill 1 Bund. zu schmecken
  7. Petersilie 1 Bund. zu schmecken
  8. Frühlingszwiebel 3-tlg. zu schmecken
  9. Grüner Knoblauch 1 Bund. zu schmecken
  10. Lorbeerblatt 1 Stck. zu schmecken
  11. Salz nach Geschmack. zu schmecken
  • Hauptzutaten: Rindfleisch, Kartoffeln, Karotten, Kräuter
  • WeltkücheUkrainische Küche

Grüner Borschtsch kochen:

Schritt 1 :.


Gießen Sie 3 Liter Wasser in die Pfanne, senken Sie das Fleisch ab, bringen Sie es zum Kochen, entfernen Sie den Schaum, kochen Sie die Brühe 1,5 Stunden lang ... Wir bekommen das fertige Fleisch, abkühlen. Die geschälten Kartoffeln in Würfel schneiden, in die Pfanne geben und weich kochen, die Brühe nach Belieben salzen. Während die Kartoffeln gekocht werden, wasche mein Gemüse und schüttle überschüssiges Wasser ab. Die geschälten Karotten in kleine Würfel schneiden. Schleifen Sie Grüns. Schneiden Sie den Sauerampfer. Vorgekochte Eier in Kreise schneiden. Das Fleisch von den Knochen trennen und in Scheiben schneiden. Wir senden Fleisch, Karotten in die Pfanne, decken, kochen für 3 Minuten. Fügen Sie Eier, Sauerampfer, Lorbeerblatt, Gemüse in die Pfanne. Abdecken, 5 Minuten ruhen lassen. Sie können Borschtsch essen. Guten Appetit!