Leerzeichen

Gefrorene Erdbeermarmelade


Zutaten für gefrorene Erdbeermarmelade

  1. Gefrorene Erdbeeren 1 Kilogramm
  2. Zucker 700 Gramm
  3. 1/2 mittelgroße Zitrone
  • HauptzutatenErdbeere, Zucker
  • 8 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Große Pfanne, Tiefe Schüssel, Messbecher, Küchenherd, Esslöffel, Entsafter, Küchenhandschuhe, Mittlere Pfanne mit schmalem Rand, Sieb, Literglas - 2 Stück, Eisendeckel für Dosen, Tuchhandtuch, Kühlschrank, Schaufel, Küchenzange, Tiefe Schüssel zum Servieren

Gefrorene Erdbeermarmelade zubereiten:

Schritt 1: Bereiten Sie die Erdbeeren vor.


Wir verteilen die gefrorenen Erdbeeren in einer tiefen Schüssel und bereiten die Marmelade sofort zu. Eine solche Beere ist gut darin, dass es viel Saft gibt, in dem wir die Komponente kochen.

Schritt 2: Gefrorene Erdbeermarmelade zubereiten - der erste Schritt.


Gießen Sie Zucker in eine Schüssel mit Erdbeeren und messen Sie die Menge vorher mit einem speziellen Glas. Mit einem Esslöffel die Zutaten gründlich mischen, bis sie glatt sind. Achtung: Dies muss genau dann erfolgen, wenn die Beeren noch gefroren sind. So werden wir die Erdbeeren nicht verderben und die Marmelade wird schön ausfallen. Jetzt lass alles beiseite für 3-4 Stundenoder besser - nachts bei Raumtemperatur.

Schritt 3: Zitrone vorbereiten.


In 30 Minuten vor dem kochen der marmelade die zitrone zubereiten. Drücken Sie dazu mit einer Saftpresse den Saft aus Zitrusfrüchten.

Schritt 4: Marmelade aus gefrorenen Erdbeeren zubereiten - die zweite Stufe.


Nach der vorgegebenen Zeit schmelzen die Beeren und geben Saft. Sofort danach den Inhalt der Schüssel in eine tiefe Pfanne geben und auf mittlere Hitze stellen. Gießen Sie hier frisch gepressten Zitronensaft und warten Sie, bis die Masse zu kochen beginnt. Dann reduzieren wir das Feuer und kochen die Marmelade für 25-30 Minutengelegentlich umrühren. Wichtig: um die beeren nicht zu zerdrücken, nehmen wir die pfanne mit hilfe von kitchen tack und drehen sie mehrmals um die achse. Nach der vorgegebenen Zeit den Brenner ausschalten und die Erdbeermischung stehen lassen für 30 Minuten darauf bestehen. Schalten Sie dann die Kochplatte wieder ein und wiederholen Sie den Vorgang der Herstellung der Marmelade von Anfang bis Ende. Überprüfen Sie, ob die Masse dick genug ist. Im Prinzip alles! Es bleibt nur, Gläser vorzubereiten und Marmelade darüber zu gießen.

Also gießen wir normales kaltes Wasser in eine mittelgroße Pfanne und machen ein kleines Feuer. Während die Flüssigkeit kocht, spülen Sie die Dosen gründlich unter fließendem Wasser mit einem speziellen Reinigungsmittel aus. Stellen Sie dann vorsichtig ein Sieb über den Behälter. Wir stellen kopfüber Gläser drauf und sterilisieren für 10-15 Minuten bis Dampf beginnt, die Innenwände herunter zu strömen. Sofort danach die Dosen mit Küchenhelfer entfernen und verkehrt herum auf ein sauberes Tuch legen. Jetzt sterilisieren wir die Deckel und holen sie nach der gleichen Zeit mit einer Küchenzange aus der kochenden Flüssigkeit. Wir breiten sie neben den Banken aus und schließen den Marmeladenprozess ab.

Gießen Sie die Erdbeermasse mit einer Schaufel in Behälter und bedecken Sie sie gut mit Eisendeckeln. Wenn die Marmelade auf Raumtemperatur abgekühlt ist, legen Sie sie in den Kühlschrank und lagern Sie sie so lange wie nötig.

Schritt 5: Gefrorene Erdbeermarmelade servieren.


Wenn es Zeit ist, diese erstaunliche Marmelade zu genießen, nehmen wir die Gläser aus dem Kühlschrank und verteilen die Erdbeermasse mit Hilfe eines Esslöffels in einer tiefen Schüssel. Am Desserttisch mit Tee oder Kaffee servieren. Es ist auch sehr lecker, Marmelade auf Toast oder weichem Brot und Butter zu verteilen. Meine Kinder machen das immer so, so oft kann ich in der kalten Jahreszeit einfach am Fernseher sitzen und nicht in der Küche stehen und Kuchen und Brötchen backen.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Um eine solche Marmelade zuzubereiten, verwenden Sie am besten hausgemachte gefrorene Erdbeeren.

- Wenn Sie sehr süße Marmelade mögen, können Sie der Erdbeermasse mehr Zucker hinzufügen.

- Wenn ganze Beeren in die Marmelade fallen sollen, kann die Garzeit mit einer Pause von 1-2 Stunden auf 7-10 Minuten verkürzt werden.


Sehen Sie sich das Video an: Thermomix TM5 leckere, schnelle Marmelade aus gefrorenen Erdbeeren, Zitronensaft und Gelierzucker. (Dezember 2021).