Backen

Rote-Bete-Kuchen


Zutaten für Rote Beete

  1. Frische Rüben 300 Gramm
  2. Walnuss geschält 250 Gramm
  3. 4 Eier
  4. Weizenmehl 60 Gramm
  5. Kakaopulver 10 Gramm
  6. Salz 1/4 Teil
  7. Puderzucker 100 Gramm
  8. Zucker 160 Gramm
  9. 5 Gramm Backpulver
  10. Butter 10 Gramm
  11. Frisch gepresster Zitronensaft 5 Milliliter
  • Hauptzutaten: Rüben, Eier, Mehl
  • 10 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Mixer, feine Reibe, kleine Schüssel - 4 Stück, Messer, Schneidebrett, Mixer, Sieb, Esslöffel, tiefe Auflaufform, Ofen, Küchenhandschuhe, Kühlschrank, Ofengrill, Servierschale, Lebensmittelverpackung, mittlere Schüssel

Rote-Bete-Kuchen kochen:

Schritt 1: Walnüsse vorbereiten.


Walnüsse in eine Mixschüssel geben und mit hoher Geschwindigkeit hacken 1-2 Minuten. Wir versuchen das Bauteil so klein wie möglich zu hacken.

Schritt 2: Bereiten Sie die Mehlmischung vor.


Das Mehl, das Backpulver für den Teig sowie das Kakaopulver in ein Sieb geben und alles mit einem Esslöffel vermischen und in eine kleine Schüssel sieben.

Schritt 3: Bereiten Sie die Rüben vor.


Wir waschen die Rüben vorsichtig unter fließendem Wasser und schälen sie mit einem Messer. Verbreiten Sie das Bauteil auf einem Schneidebrett und schneiden Sie in 2-4 Teile. Dann mahlen wir jede mit einer feinen Reibe direkt in eine freie kleine Schüssel und lassen sie eine Weile beiseite.

Schritt 4: Eier vorbereiten.


Mit einem Messer zerbrechen wir die Eierschale und gießen das Eigelb mit Eichhörnchen in zwei saubere Schalen.

Schritt 5: Eigelb vorbereiten.


Gießen Sie Zucker in eine Schüssel mit Eigelb und schlagen Sie alles mit einem Mixer leicht auf. Achtung: Mischen Sie die Komponenten mit mittlerer Geschwindigkeit, damit die Masse nicht in verschiedene Richtungen gesprüht wird.

Schritt 6: bereiten Sie das Eiweiß vor.


Eine Prise Salz in eine Schüssel mit Eiweiß geben und alles mit einem Mixer bei mittlerer Geschwindigkeit verquirlen, bis sich weiche Spitzen bilden.

Schritt 7: Bereiten Sie den Rote-Bete-Kuchen vor - die erste Stufe.


In einer mittelgroßen Schüssel verteilen Sie Zutaten wie gehackte Rüben, gemahlene Nüsse und Mehlmischung. Mit einem Esslöffel alles gründlich mischen, bis es glatt ist. Am Ende fügen Sie in kleinen Portionen geschlagene Eichhörnchen hinzu und kombinieren alles vorsichtig mit Hilfe des improvisierten Inventars. Alles, der Teig ist fertig!

Den Boden und die Wände der Auflaufform mit einem kleinen Stück Butter schmieren und mit Mehl bestreuen. Mit dem gleichen Esslöffel den Teig in eine Schüssel geben. Schalten Sie den Backofen sofort ein und heizen Sie ihn auf eine Temperatur 180 ° C. Dann die Form mit der zukünftigen Torte auf eine mittlere Ebene legen und backen 1 Stunde. Nach der vorgegebenen Zeit schalten wir den Ofen aus und nehmen den Behälter mit Hilfe von Küchenhandschuhen heraus. Achtung: Der Kuchen sollte mit einer goldenen Kruste bedeckt sein. Wir stellen es vom Ofen auf den Rost und lassen es auf Raumtemperatur abkühlen.

Am Ende das Gebäck auf eine flache breite Schüssel legen, mit Frischhaltefolie umwickeln und für die Nacht oder besser für einen Tag in den Kühlschrank stellen.

Schritt 8: Bereiten Sie die Glasur vor.


Gießen Sie den Puderzucker in die Schüssel des Mixers und gießen Sie den Zitronensaft. Schlage die Komponenten im Turbomodus, bis sich eine dicke Masse bildet. Achtung: Diese Aktion muss durchgeführt werden in 5-7 Minuten bevor wir den kuchen aus dem kühlschrank holen und auf dem desserttisch servieren.

Schritt 9: Rote-Bete-Kuchen vorbereiten - die zweite Stufe.


Wir nehmen den Kuchen aus dem Kühlschrank und gießen die Glasur ein. Achtung: Auf Wunsch kann das Gebäck mit Walnüssen dekoriert werden. Mit einem Messer schneiden wir das Gericht in portionierte Stücke und servieren mit Tee oder Kaffee den Desserttisch.
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Für die Zubereitung eines köstlichen Kuchens verwenden Sie am besten hausgemachte Eier und hochwertiges Mehl, feines Mahlen und eine bewährte Marke.

- Der Kuchen wird sehr süß, wenn Sie junge Rüben hinzufügen. Sie ist normalerweise hellscharlachrot und klein. Achtung: Versuchen Sie, keine großen Rüben zu verwenden, da dies als Futtermittel angesehen wird und daher nicht so lecker ist.

- Das Gebäck kann vor dem Servieren nicht nur mit Nüssen, sondern auch mit Schokolade oder Kokos dekoriert werden. Dazu eignen sich auch Obst- oder Beerenstücke.


Sehen Sie sich das Video an: Rezept: Schokoladenkuchen mit Rote Bete - Allrecipes Deutschland (Kann 2021).