Leerzeichen

Gesalzene Kirschtomaten


Zutaten für gesalzene Kirschtomaten

  1. Kirschtomaten 500 Gramm
  2. Dill 1 Bund (mittel)
  3. Petersilie 1 Bund (mittel)
  4. Knoblauch 2-3 Zinken
  5. 1 Teelöffel salzen
  • Hauptzutaten: Tomaten, Knoblauch, Kräuter
  • 1 Portion servieren
  • Weltküche

Inventar:

Küchenpapierhandtücher, Schneidebrett, Küchenmesser, tiefe Schüssel, Knoblauchpresse, Esslöffel, Plastiktüte oder Bratentasche, Plastikbehälter, Kühlschrank, Salatschüssel oder Teller

Gesalzene Kirschtomaten kochen:

Schritt 1: Bereiten Sie die Zutaten vor.


Schälen Sie zuerst die Knoblauchzehen und spülen Sie sie unter fließendem kaltem Wasser mit Kräutern und Kirschtomaten ab. Trocknen Sie das Gemüse mit Küchenpapier und schütteln Sie mit Petersilie und Dill überschüssige Flüssigkeit über dem Spülbecken ab. Stellen Sie danach die restlichen Produkte, die Sie für die Zubereitung des Gerichts benötigen, auf den Küchentisch und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 2: Eine Mischung aus Kräutern, Knoblauch und Salz zubereiten.


Wir verteilen alle Grüns auf einem Schneidebrett, hacken sie fein und geben sie in eine tiefe Schüssel. Dort pressen wir Knoblauchzehen durch eine Presse, geben die richtige Menge Salz hinzu und mischen alles mit einem Esslöffel zu einer homogenen Konsistenz.

Schritt 3: Die Kirschtomaten salzen.


Damit die Tomaten gut gesalzen sind, machen wir einen kleinen kreuzförmigen Einschnitt mit einem Messer oder 5-6 Einstiche mit einem Holzspieß auf jedem nahe der Stelle, an der der Stiel befestigt war.

Wir schieben die Tomaten in eine Schüssel mit Knoblauchkräutern und mischen alles noch einmal gründlich durch.

Dann pack sie ein 2-3 Plastiktüte oder eine Backtasche fest verschließen, damit keine Lücken entstehen, und bei Raumtemperatur stehen lassen 2 Stunden.

Dann legen wir eine Tüte Tomaten in einen Plastikbehälter und schicken sie in den Kühlschrank für ein paar Stunden oder besser die ganze Nacht.

Schritt 4: Gesalzene Kirschtomaten servieren.


Gesalzene Kirschtomaten werden als Snack oder als Beilage gekühlt serviert.

In einer Salatschüssel oder auf einem Teller servieren, optional mit frischem Dill, Petersilie oder Zwiebeln bestreuen und mit Pflanzenöl wässern. Der Geschmack von Tomaten ist süß und sauer mit einem sehr ausgeprägten Aroma von Kräutern und Knoblauch. Genieße es!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Zusätzlich zu Petersilie und Dill können Sie auch andere Kräuter oder Zusammenstellungen verwenden, die das gesamte Koriander-, Basilikum- und Rosmarinset ergänzen.

- Bevor Sie den Beutel mit den Tomaten in den Kühlschrank legen, sollten Sie ihn in einen Plastikbehälter oder eine Schüssel legen. Während des Einlegens lassen die Tomaten viel Saft aus, der auslaufen kann.

- Sehr oft wird anstelle von Salz Sojasauce verwendet, für 15 Tomaten 1 Esslöffel.


Sehen Sie sich das Video an: Eingelegte Tomaten für den Winter , auf Russische Art. Pickled tomatos (Juni 2021).