Salate

Sommer Hühnersalat


Hühnersommer-Salat-Bestandteile

Huhn und Marinade:

  1. Hühnchen (frisches Filet) 300 Gramm
  2. Gemahlene getrocknete Zwiebel 1 Esslöffel
  3. Paprika 1 Esslöffel
  4. Sonnenblumenöl 2 Esslöffel
  5. Senf (ohne Belag) 1 Teelöffel
  6. Essig 9% 1 Teelöffel
  7. Salz nach Geschmack
  8. Gemahlener schwarzer Pfeffer nach Geschmack
  9. Getrockneter und gemahlener Rosmarin nach Geschmack

Gemüse:

  1. Gurke 1 Stück (groß)
  2. Tomate 1 Stück (groß)
  3. Peking Kohl 5-6 Blätter

Auftanken:

  1. 2 Knoblauchzehen
  2. Weinessig 1 Teelöffel
  3. Salz nach Geschmack
  4. Getrocknete Petersilie 1 Teelöffel
  5. Sauermilchjoghurt (ohne Aromastoffe) 200 Milliliter
  • Hauptzutaten: Kohl, Gurke, Tomate, Huhn, Senf
  • 2 Portionen servieren
  • Weltküche

Inventar:

Küchenmesser - 2 Stück, Schneidebrett - 2 Stück, Küchenpapier, Reißverschlussbeutel, Kühlschrank, Herd, Pfanne, Schüssel, Knoblauchpresse, Esslöffel, große flache Schüssel, Küchenzange, Teller.

Sommersalat mit Hähnchen kochen:

Schritt 1: Das Huhn vorbereiten.


Wir nehmen frisches Hähnchenfilet, spülen es gründlich unter kaltem, fließendem Wasser ab, trocknen es mit Küchenpapierhandtüchern, legen es auf ein Schneidebrett und entfernen die Folie sowie den Knorpel. Dann schneiden Sie das Fleisch in kleine Stücke von der Größe 1,5-2 Zentimeter und steckte es in eine Plastiktüte. Anschließend mit getrockneten Zwiebeln, Paprika, Sonnenblumenöl, Senf, 9% Essig, Salz, schwarzem Pfeffer und getrocknetem Rosmarin abschmecken. Mit einer sauberen Hand mischen Sie alles zu einer einheitlichen Konsistenz, versiegeln, senden Sie das Huhn in den Kühlschrank und Gurke 4-6 und idealerweise 12 Stunden.

Schritt 2: Braten Sie das Huhn.


Nach der gewünschten Zeit eine trockene, saubere Bratpfanne auf mittlerer Hitze aufsetzen. Wenn es heiß ist, lege das eingelegte Fleisch hinein und brate es unter ständigem Rühren mit einem Küchenspatel, bis es goldbraun und vollständig gekocht ist. Es wird ungefähr dauern 20-22 Minuten. Sobald das Huhn gebräunt ist, geben Sie es auf ein Papiertuch, um überschüssiges Fett aufzunehmen, und lassen Sie es bis zur Verwendung einwirken.

Schritt 3: bereiten Sie das Gemüse vor.


In der Zwischenzeit waschen wir alle Gemüsesorten außer Knoblauch unter fließendem kaltem Wasser. Dann trocknen wir sie mit Küchenpapierhandtüchern, legen sie abwechselnd auf ein Schneidebrett und bereiten sie weiter vor. Die Blätter des Pekinger Kohls werden in Streifen geschnitten, wir teilen sie in 2-3 Teile oder lassen sie ganz. Bei der Tomate entfernen wir die Stelle, an der der Stiel befestigt war, und hacken ihn mit 1-1,5 cm dicken Scheiben. Entfernen Sie die Schale von der Gurke und hacken Sie sie in bis zu 6-7 Millimeter dicke Ringe, Viertel oder Würfel. Lassen Sie die Scheiben auf dem Tisch und fahren Sie mit dem nächsten Schritt fort.

Schritt 4: Vorbereiten einer Tankstelle.


Wir schälen die Knoblauchzehen von der Schale und drücken sie durch eine Presse in eine kleine Schüssel. Gießen Sie dort Weinessig ein, geben Sie getrocknete Petersilie und fermentierten Milchjoghurt hinzu, ohne Füllstoffe und Salz zu würzen. Alles mit einem Esslöffel homogen mischen - die Füllung ist fertig!

Schritt 5: Bringen Sie den Salat zur vollen Bereitschaft.


Legen Sie als nächstes eine gleichmäßige Schicht Pekinger Kohl auf eine große flache Schüssel. Von oben verteilen wir in einem künstlerischen Durcheinander die ersten Tomaten und die Nachgurken.

Dann gebratenes Huhn. Wir gießen die leckeren Produkte mit Dressing und servieren den fertigen Salat auf den Tisch.

Schritt 6: Servieren Sie einen Sommersalat mit Hühnchen.


Sommerhühnchensalat wird sofort nach dem Kochen bei Raumtemperatur serviert. Da es in Schichten auf einer großen flachen Schüssel ausgelegt ist, möchte jeder eine Portion mit einer speziellen Küchenzange auf einen Teller legen und dieses Wunder mit einem frischen Brot genießen. Genieße es!
Guten Appetit!

Rezept-Tipps:

- Ein guter Ersatz für Joghurt - saure Sahne, flüssige Fettcreme oder hausgemachte Mayonnaise;

- Sehr oft in dieser Art von Salat machen eine weitere Schicht von fein gehacktem Ziegenkäse, Feta-Käse oder Hüttenkäse;

- Falls gewünscht, können Sie den Salat vor dem Servieren mit gehackten frischen Kräutern aus Dill, Petersilie, Koriander, Basilikum, Rosmarin oder Frühlingszwiebeln bestreuen.

- Hühnchen wird sehr oft nicht gebraten und sofort nach dem Reinigen in Salzwasser mit Kräutern und Wurzeln gekocht. Dann in Würfel schneiden und auf einer Schicht Gemüse auslegen;

- In das Dressing kann man nicht getrocknete, sondern frische Petersilie geben.