Video

Gebackener Amor mit Gemüse


Zutaten zum Kochen gebackenen Amor mit Gemüse

  1. Kartoffel 4-tlg.
  2. Zwiebel 1 Stck.
  3. Salatpfeffer 2 Stück
  4. Tomate 1 Stck.
  5. Champignons 100 g
  6. Zitronensaft 1 EL. l
  7. Sauermilch 50 ml.
  8. Petersilie 1 Bund.
  9. Basilikum 1 Zweig
  10. Pflanzenöl 3 EL. l
  11. Eine Mischung aus Gewürzen zu 1 TL Fisch.
  12. Sesamsamen 1 EL. l
  13. Salz nach Geschmack.
  14. Amor 1.300 kg.
  • Hauptzutaten: Kartoffeln, Zwiebeln, Pfeffer, Tomaten, Kräuter

Gebackener Amor mit Gemüse kochen:

Reinigen Sie den Fisch von Schuppen und Eingeweiden. Gemüse und Gemüse waschen und putzen. Fisch mit grobem Salz und Kräutern raspeln, mit Zitronensaft bestreuen, beiseite stellen. Zwiebel und Salat in einen großen Würfel schneiden. Champignons in 4 Teile schneiden. Kartoffeln in Streifen schneiden. Kombinieren Sie das Gemüse in einer Schüssel, salzen Sie, mischen Sie, fügen Sie 2 EL hinzu. l Pflanzenöl und mischen. Backblech 1 EL einfetten. l Pflanzenöl, legen Sie den Fisch in den Bauch, um ein Bündel Petersilie und einen Zweig Basilikum zu setzen. Legen Sie Gemüse auf die Seiten. Die Tomate in Scheiben schneiden und auf das Gemüse legen. Joghurt darüber streuen, mit Sesam bestreuen. Im vorgeheizten Backofen 30-40 Minuten auf 200 Grad backen, bis alles gar ist. Die Backzeit hängt von der Größe des Fisches ab. Fertiger Fisch und Gemüse, scharf mit Soße serviert.