Video

Eingelegte Tomaten in einer Zitrone mit Honig.


Zutaten zum Kochen von eingelegten Tomaten in Zitrone mit Honig.

  1. Tomaten "klein" 1,5 kg.
  2. Honig 100 g.
  3. Zitrone 2 Stück
  4. Koriander 1 Bund.
  5. Basilikum 1 Bund.
  6. Knoblauch mit 4 Zähnen.
  7. Peperoni 1 Schote
  8. Salz nach Geschmack.
  9. Sonnenblumenöl 50 ml.
  • Hauptzutaten: Tomate, Zitrone, Honig, Kräuter

Eingelegte Tomaten in Zitrone mit Honig kochen .:

Tomaten in eine Schüssel geben, mit kochendem Wasser aufgießen und 2 Minuten ziehen lassen. Die Tomate abgießen und schälen. Falten Sie die Tomaten in einem Behälter, Salz nach Geschmack, 15-20 Minuten stehen lassen.

Saft aus den Zitronen in eine Schüssel pressen, Honig, Pflanzenöl dazugeben, mischen.

Koriander, Basilikum, Paprika mit einem Messer gehackt. Führen Sie den Knoblauch durch die Presse. Tomaten darüber streuen, Marinade einfüllen, zudecken und gut schütteln.

Legen Sie die Tomaten für einen Tag in den Kühlschrank.

Fertige Tomaten können am Tisch serviert werden.

Guten Appetit!